Andreas Blankenhorn-Reinking

Beiträge zum Thema Andreas Blankenhorn-Reinking

Politik

SPD Hollenstedt
Vorstand wurde weitgehend bestätigt

bim. Appel. Vorstandswahlen standen jetzt in der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Hollenstedt im Gasthaus „Ferien auf der Heid“ an. Als Vorsitzender wurde Andreas Blankenhorn-Reinking aus Moisburg wiedergewählt. In den Ämtern bestätigt wurden auch sein Stellvertreter Johannes Nielsen aus Hollenstedt und Beisitzerin Gunda Rohde aus Wenzendorf. Ingrid Mamerow aus Eversen-Heide führt die Kasse seit mehr als 30 Jahren und wurde einstimmig als Finanzverantwortliche wiedergewählt. Auch...

  • Hollenstedt
  • 29.05.19
Politik
Andreas Blankenhorn-Reinking

Andreas Blankenhorn-Reinking bleibt Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Hollenstedt

mi. Hollenstedt. Andreas Blankenhorn-Reinking bleibt Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Hollenstedt. In der Mitgliederversammlung wurde der Moisburger jetzt in seinem Amt bestätigt. Ebenfalls wiedergewählt wurde sein Stellvertreter Johannes Nielsen aus Hollenstedt. Neu im Amt des zweiten Stellvertreters ist Manfred Hüllen, der ebenfalls in Hollenstedt wohnt. Weitere Ergebnisse der Wahlen: Neu im Vorstand sind die Beisitzer Gunda Rhode und Heino Hupe aus Wenzendorf sowie Wolfgang Mamerow aus...

  • Hollenstedt
  • 09.05.17
Politik
Die Kandidaten der SPD Hollenstedt für die Samtgemeinderatswahl

SPD Hollenstedt nennt ihre Kandidaten für die Kommunalwahl

bim. Hollenstedt. Die SPD Hollenstedt nennt ihre Kandidaten für die Kommunalwahlen am 11. September. Auch wurden die Inhalte und Ziele der aktuellen und zukünftigen Ratsarbeit diskutiert und die Wahlprogramme für die Mitgliedsgemeinden Hollenstedt, Moisburg und Wenzendorf sowie für die Samtgemeinde Hollenstedt beraten und verabschiedet. Für den Rat der Samtgemeinde Hollenstedt kandidieren: Ingo Schwarz aus Wenzendorf, Karoline Nielsen aus Hollenstedt, Andreas Blankenhorn-Reinking aus Moisburg...

  • Hollenstedt
  • 27.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.