Alles zum Thema Andreas Buß

Beiträge zum Thema Andreas Buß

Panorama
Vor dem Turnier: (v. re.) Präsident Dr. Jörg-U. Köbke, Andreas Tietz (beide Lions Club Buchholz-Nordheide) sowie Gerald Böhme und Duda Zeco vom Trauma-Therapiezentrum Ankerland
3 Bilder

Lions Club Buchholz-Nordheide sammelte Spenden für das Trauma-Therapiezentrum Ankerland
Golfen für den guten Zweck

os. Seppensen. An der frischen Luft Sport treiben und dabei etwas für den guten Zweck tun: 100 Teilnehmer begrüßte der Lions Club Buchholz-Nordheide am vergangenen Samstag auf der Anlage des Golf Clubs Buchholz-Nordheide in Seppensen zum Benefizturnier. Der Erlös geht in diesem Jahr an das Trauma-Therapiezentrum Ankerland aus Hamburg. Ankerland engagiert sich seit 2008 für Kinder, die z.B. durch Unfälle, Naturkatastrophen, Gewalt oder Missbrauch schwer traumatisiert sind. Ziel der...

  • Buchholz
  • 28.05.19
Panorama
Gaben in den Kunststätte ein Konzert: die "Homefield Stompers"

Beschwingt in den Sonntag

Trotz Regens war der Frühschoppen ein Erfolg. mum. Jesteburg. Rund 80 Gäste kamen am vergangenen Sonntag zum Jazz-Frühschoppen des Freundeskreises der Kunststätte Bossard. Die "Homefield Stompers" begeisterten mit ihren Jazz-, Dixie-, Swing- und Blues-Interpretationen. Trotz des gemischten Wetters herrschte dank der mitreißenden Musik beste Stimmung und manches improvisierte Instrumental-Solo wurde mit schallendem Applaus belohnt. Unter Pavillons genossen die Gäste die Atmosphäre bei...

  • Jesteburg
  • 26.06.18
Panorama
Andreas Buß (li.) und Dr. Jörg Köbke (re.) vom Lions Club Buchholz Nordheide freuten sich über den Besuch von Alexander Budde und seinem Betreuer Udo Schulz beim Golf-Turnier in Seppensen
2 Bilder

EM-Traum rückt näher

Benefiz-Golfturnier: Lions Club Buchholz Nordheide unterstützt Rollstuhl-Basketballer Alexander Budde kb. Buchholz. Die Freude über diese tolle Unterstützung stand Alexander Budde (18) aus Maschen am vergangenen Samstag beim Benefiz-Golfturnier des Lions Clubs Buchholz Nordheide ins Gesicht geschrieben: Der Lions Club fördert den erfolgreichen Sportler, der für Hannover United in der 1. Rollstuhl-Basketball-Bundesliga spielt, mit 6.000 Euro. Mit dem Geld wird ein neuer Sportrollstuhl...

  • Seevetal
  • 15.05.18
Panorama
Freuen sich auf den Seifenkistenwettbewerb: (v. li.) Luca Busch, Yannick Grund und Robin Wehl (alle 11) haben sich fast ein halbes Jahr vorbereitet
3 Bilder

Seifenkistenrennen in der Nordheidehalle

Zukunftswerkstatt: Große Abschlussveranstaltung des Halbjahresprojekts os. Buchholz. Fast ein halbes Jahr werkelten mehr als 60 Kinder eifrig an ihren Vehikeln, jetzt sind die Fünft- bis Siebtklässler ganz gespannt auf den großen Wettbewerb: Das Seifenkistenrennen am Samstag, 25. Januar, von 10.30 bis ca. 16.30 Uhr in der Nordheidehalle (Holzweg 4) bildet den Höhepunkt des Halbjahresprojekts der Zukunftswerkstatt Buchholz. Die jungen Teilnehmer hatten bei Planung, Entwurf und Umsetzung der...

  • Buchholz
  • 21.01.14
Panorama
Bei der Scheckübergabe: Volker Greite (li.) und Andreas Buß (hinten) vom Lions-Club Hamburg-Nordheide übergaben den Scheck an Birgit Röse und Uwe Hillebrecht von den Quäker-Häusern

Spende vom Lions-Club: 12.000 Euro für die Quäker-Häuser

os. Buchholz/Hittfeld. Große Freude bei den "Quäker-Häusern": Die soziale Einrichtung aus Holm-Seppensen erhielt jetzt eine Spende in Höhe von 12.000 Euro vom Lions-Club Hamburg-Nordheide. Die Club-Vertreter Andreas Buß und Volker Greite übergaben in der Zentrale der Laurens Spethmann Holding in Hittfeld den symbolischen Scheck an Uwe Hillebrecht und Birgit Röse von den Quäkern. Das Geld stammt aus dem Erlös des traditionellen Lions-Balls, der Anfang November im Veranstaltungszentrum Empore...

  • Buchholz
  • 17.12.13
Panorama
Nach 18 Jahren im Vorstand der Laurens Spethmann Holding geht Andreas Buß in den Ruhestand
3 Bilder

Ein Macher sagt 'tschüs': Andreas Buß geht in den Ruhestand

Manager übernahm im Vorstand der Laurens Spethmann Holding 18 Jahre lang Verantwortung os. Buchholz/Hittfeld. Sein Gemütszustand in diesen Tagen sei "situationsabhängig", gibt Andreas Buß (63) zu. Vorfreude auf einen neuen, spannenden Lebensabschnitt wechselt sich mit Wehmut ab. Nach 18 Jahren im Vorstand der Laurens Spethmann Holding (LSH) geht Buß zum Jahresende in den Ruhestand. Seinen letzten Arbeitstag in der LSH-Zentrale in Hittfeld hat der Buchholzer ein paar Tage früher. Mit Andreas...

  • Buchholz
  • 13.12.13
Wirtschaft
Machen sich stark für die "Talentschmiede U20" (v. li.): Projektmanager Dr. Oliver Brandt (Süderelbe AG), Andreas Buß (Laurens Spethmann Holding), Landrat Joachim Bordt und Dr. Jürgen Gläser (Süderelbe AG)

„Talentschmiede U20“: Es geht um die Zukunft der Jugend

100 Gäste nehmen an der Auftaktveranstaltung für das neue Schule-Wirtschaft-Projekt des Landkreis Harburg und der Süderelbe AG teil / Ehrenamtliche Mentoren gesucht. (mum). Das ist ein gutes Zeichen: Die Oberschule Hanstedt, eine der acht Partnerschulen der "Talentschmiede U20", war gut besucht anlässlich der Auftaktveranstaltung des EU-geförderten Modellprojekts des Landkreis Harburg und der Süderelbe AG. „Die Talentschmiede ist ein wichtiger Baustein für den Landkreis Harburg bei der...

  • Hanstedt
  • 12.12.13
Wirtschaft

Branchennetzwerk "foodactive" gegründet

(os). Er ist ein kompetenter Ansprechpartner für Unternehmen der Ernährungswirtschaft in der Metropolregion Hamburg: In den Räumen der Süderelbe AG wurde jetzt der Verein "foodactive e.V." gegründet. Er soll Wirtschaft, Wissenschaft und Politik vernetzen mit dem Ziel, Wettbewerbsvorteile zu realisieren. "Foodactive ist ein optimales Netzwerk, um Synergien zu erkunden und zu kooperieren", sagt Vorstandsmitglied Andreas Buß. Infos unter www.foodactive.de.

  • 09.08.13
Panorama
Jetzt ist es besiegelt: Patrick Mattern (li.) und Andreas Buß unterschreiben den Ausbildungsvertrag
4 Bilder

Dank WOCHENBLATT-Hilfeaufruf: Der kleinwüchsige Patrick Mattern hat einen Ausbildungsplatz gefunden "Hier bin ich richtig"

kb. Buchholz/Himmelpforten. Happy End für Patrick Mattern: Am vergangenen Mittwoch unterschrieb der Kleinwüchsige aus Himmelpforten seinen Ausbildungsvertrag bei der "OTG Zukunft durch Ausbildung" in Buchholz. Am 1. August startet der 24-Jährige in einen neuen Lebensabschnitt. "Ich freue mich besonders auf meine neuen Kollegen", erzählt Patrick, der zunächst eine zweijährige Ausbildung zum Fachlageristen absolvieren wird. In den vergangenen Jahren hatte Patrick Mattern über 120 Bewerbungen...

  • Seevetal
  • 27.07.13
Wirtschaft
Andreas Buß wurde mit dem LEO Award ausgezeichnet
2 Bilder

"Erfolg gelingt nur im Team" - Andreas Buß ist "Mensch des Jahres"

Das Vorstandsmitglied der Laurens Spethmann Holding erhält Auszeichnung für sein Engagement für die Initiative " OTG Zukunft durch Ausbildung" Andreas Buß (62), verantwortliches Vorstandsmitglied Personal und Logistik der Laurens Spethmann Holding (LSH) in Seevetal, wurde jetzt in Hamburg für sein soziales Engagement mit der konzerneigenen Ausbildungsinitiative „OTG Zukunft durch Ausbildung“ mit dem renommierten DVZ LEO in der Kategorie „Mensch des Jahres“ geehrt. Der LEO Award (LEO steht...

  • Seevetal
  • 06.03.13