Beiträge zum Thema Angeklagter

Blaulicht
Feuerwehrleute kurz nach der Tat am Hauseingang: Sie legten Atemschutz an, bevor sie das Gebäude betraten
2 Bilder

Das "Zippo" bleibt unter Verschluss: Angeklagter wollte nach Urteil wegen versuchter Brandstiftung sein Feuerzeug zurückbekommen

(jd). "Bekomme ich mein Zippo zurück?" - etwas anderes als diese Frage kam dem Angeklagten nicht in den Sinn. Soeben war er vom Schöffengericht in Buxtehude zu acht Monaten Haft auf Bewährung und 200 Stunden Sozialarbeit verurteilt worden - wegen versuchter schwerer Brandstiftung. Die Urteilsbegründung nahm Rene R. (34) gelassen hin. Doch als er mitbekam, dass die Staatsanwaltschaft sein geliebtes Feuerzeug mit dem Adlermotiv einbehält, verlor er die Fassung. Erst als sein Verteidiger ein...

  • Harsefeld
  • 29.03.16
Blaulicht
Das Stader Landgericht

Landgericht Stade: Spurensicherung im Missbrauchs-Prozess ausgewertet

DNA-Spuren des Angeklagten am Opfer sichergestellt tp. Stade/Drochtersen. Die Beweislage gegen den Angeklagten (39), der sich vor dem Landgericht in Stade wegen der Verdachts der Körperverletzung und Vergewaltigung an einem Mädchen (damals 5) aus Drochtersen im vergangenen August verantworten muss, wird immer erdrückender: Bei der Prozessfortführung am Donnerstag präsentierte der Richter das Ergebnis einer molekulargenetischen Untersuchung. Experten stellten an mehreren Körperstellen des Opfers...

  • Stade
  • 04.03.16
Blaulicht

Freispruch nach Fummelattacke

bc. Buxtehude/Dollern. Ein 25-jähriger Mann aus Dollern ist vor dem Amtsgericht Buxtehude vom Vorwurf der schweren sexuellen Nötigung freigesprochen worden - obwohl die Richterin der Version des Opfers Glauben schenkte. Der Angeklagte soll nach einvernehmlichen Küssen auf einer Party im vergangenen Sommer eine 17-Jährige zu sexuellen Handlungen gezwungen haben. "Es war demütigend für das Mädchen. Aber eine Gewaltausübung hat nicht stattgefunden. Der Angeklagte hat gerade noch rechtzeitig...

  • Buxtehude
  • 31.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.