Beiträge zum Thema Anja Kleinschmidt

Panorama
Die Kirchenbesucher sitzen jetzt auf Stühlen Foto: St. Andreas-Kirche

St. Andreas-Kirche Ashausen ist jetzt ohne Bänke

thl. Ashausen. Schon seit über zehn Jahren ersetzen 30 Stühle die ersten drei Bankreihen in der St. Andreas-Kirche in Ashausen. Bei besonderen Gottesdiensten und Aktionen wurden diese im Halbkreis aufgestellt oder anders arrangiert. In der Not, dass die Kirche derzeit nicht voll besetzt werden kann, hat der Kirchenvorstand der Gemeinde jetzt auch eine Chance gesehen und eine lang gehegte Idee in die Tat umgesetzt. Die restlichen sieben Bänke wurden demontiert und eingelagert. Die vorhandenen...

  • Stelle
  • 01.12.20
Panorama
Sophie Dietrich, Mitglied des Vorbereitungsteams, zog die Hauptgewinner   Foto: Kleinschmidt

Sommerrallye in Ashausen kam gut an

Kirchengemeinde Ashausen zog Hauptgewinner thl. Ashausen. In den Sommerferien hatten erstmals Kinder und Familien in Ashausen die Möglichkeit, bei einer Sommerrallye der Kirchengemeinde mitzumachen. An den im ganzen Dorf verteilten Stationen warteten Geschichten über zwölf Freunde Jesu. Dazu gab es passende Rätsel und Aktionen. So musste natürlich geklettert werden, wo es um Zachäus ging, der auf einen Baum stieg, um Jesus zu sehen. Und wo die Geschichte vom blinden Bartimäus im Mittelpunkt...

  • Stelle
  • 01.09.20
Panorama
Wurden in diesem Jahr von Pastorin Anja Kleinschmidt (li.) und der Kirchenvorstands-Vorsitzenden Cornelia Brauns Port (re.) geehrt: Die Jugendgruppe der St. Andreas Kirchengemeinde "Dox"
2 Bilder

"Weiter wirken wie bisher"

St. Andreas Kirchengemeinde Ashausen: Neujahrsempfang mit Rück- und Ausblick auf das vergangene und kommende Jahr bs. Ashausen/Stelle. Noch nicht im neuen Anbau des Gemeindehauses, dafür aber gewohnt besinnlich und traditionell, fand jetzt in Ashausen der Neujahrsempfang der St. Andreas Kirchengemeinde statt. "Der nächste Neujahrsempfang wird auf jeden Fall im neuen Trakt stattfinden", lachte dabei Pastorin Anja Kleinschmidt über die zeitliche Verzögerung des Neubaus, bei dem die Gemeinde im...

  • Stelle
  • 10.01.16
Panorama
Feierten Richtfest (v. li.): Gudrun Hullen, Dörte Rieck-Fredeland, Anja Kleinschmidt, Andreas Simon, Hans Wille und Evelyn Ranft-Oelbracht

Richtfest wurde gefeiert

thl. Ashausen. "Wir wollen bis zum Winter fertig werden und den Anbau am liebsten zum Martinsmarkt einweihen." Pastorin Anja Kleinschmidt war guter Dinge, als jetzt das Richtfest für den Gemeindehaus-Anbau der St. Andreas-Kirche gefeiert wurde. Gut 50 Gäste wohnten der Veranstaltung bei. Bereits im Jahre 2012 habe es die ersten Planungen gegeben, ließ Kleinschmidt die Entstehung des Anbaus Revue passieren. Ein Jahr später ging es in die entscheidende Planungsphase, ehe im August vergangenen...

  • Stelle
  • 27.03.15
Panorama
Die neuen Mitarbeiter der St. Andreas-Kirche

Neue Mitarbeiter ins Amt eingeführt

thl. Ashausen. Gleich sechs neue Mitarbeiter wurden jetzt im Rahmen eines Gottesdienstes in die St. Andreas-Kirchengemeinde Ashausen eingeführt. Pastorin Anja Kleinschmidt erinnerte in ihrer Predigt daran, dass man nach dem Ausscheiden der Pfarrsekretärin, Küsterin und Pflegerin des Kirchengeländes vor schier unlösbaren Aufgaben stand. "Da war es wie ein Geschenk, als sich die neuen Mitarbeiter meldeten", so die Pastorin. Und dabei gibt es eine Besonderheit: Jule Kleinschmidt, Nina Murrar und...

  • Stelle
  • 27.01.15
Panorama
Neujahrsempfang der Kirchengemeinde St. Andreas und ihrer Stiftung: Pastorin Anja Kleinschmidt
6 Bilder

Neujahrsempfang Kirchengemeinde St. Andreas und ihrer Stiftung: "Alles bleibt in Bewegung"

Auf ein erlebnisreiches Jubiläumsjahr der Kirchengemeinde St. Andreas in Ashausen, die im vergangenen Jahr mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert hatte (das WOCHENBLATT berichtete), blickten jetzt Pastorin Anke Kleinschmidt, Kirchenvorstandsmitglied Andreas Simon und Kuratoriumsmitglied Willi Gräbner beim traditionellen Neujahrsempfang zusammen mit zahlreichen Gästen zurück. Zuvor hatte die Pastorin mit Hilfe der örtlichen und der Steller Sternsinger...

  • Stelle
  • 11.01.15
Panorama
Blicken mit der Festschrift auf 50 Jahre Kirchengemeinde in Ashausen: Pastorin Anja Kleinschmidt und Landessuperintendent Dieter Rathing
2 Bilder

50 Jahre Kirchengemeinde St. Andreas in Ashausen: Festschrift zum Jubiläum

bs. Ashausen/Stelle. "Der Vogel hat sein Haus gefunden", sagte jetzt Landessuperintendent Dieter Rathing in seiner Festpredigt anlässlich des 50-jährigen Bestehen der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde St. Andreas in Ashausen. Fast ein ganzes Jahr hatte die Gemeinde den Bau ihres Gotteshauses vor 50 Jahren mit verschiedenen Veranstaltungen und Aktionen gefeiert. Zusammen mit der örtlichen Pastorin Anja Kleinschmidt führte Rathing vergangenen Sonntag durch den Gottesdienst, erinnerte in...

  • Winsen
  • 09.11.14
Panorama
Mit viel Eifer bemalten die Jugendlichen den Sarg
2 Bilder

Sarg bunt gestaltet

thl. Stelle. Ein außergewöhnliches Projekt haben jetzt Konfirmanden der St. Andreas-Kirche Ashausen verwirklicht. Im Rahmen des Unterrichts befasste sich die Gruppe von Pastorin Anja Kleinschmidt mit dem Thema "Tod und Symbolik". Das dabei Gelernte, setzten die 13- und 14-jährigen Jungen und Mädchen beim Bestattungsinstitut Michael Dehning in Stelle kreativ um und bemalten einen Sarg. Der Boden des Sarges wurde dabei grün angemalt und symbolisiert eine Wiese, auf der u.a. Blumen wachsen und...

  • Stelle
  • 12.11.13
Panorama
Freuen sich über die Rückkehr des Kruzifix: Lydia Ehlermann, Witwe des Kreuz-Schöpfers, und Pastorin Anja Kleinschmidt

Gestohlene Christus-Figur wieder in Ashausener Kirche: Lobgesänge für das Kruzifix

ce. Ashausen. Großer Jubel in der St. Andreas-Kirchengemeinde Ashausen: Genau eine Woche, nachdem das Eichenholz-Kruzifix aus dem Gotteshaus gestohlen worden war (das WOCHENBLATT berichtete), ist es jetzt wieder aufgetaucht. Die an der Bahnhofstraße lebende Elisabeth Behncke suchte am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr ihre Katze und fand das 1,50 x 1,20 Meter große Kruzifix, das Unbekannte in der Nacht an einem Weg so abgelegt hatten, dass es entdeckt werden musste. Die Finderin benachrichtigte...

  • Stelle
  • 20.08.13
Panorama
Pastorin Anja Kleinschmidt (re.) und Gäste des Gottesdienstes mit dem hölzernen Jesus Christus, einem Werk des Künstlers Friedrich Ehlermann

Gestohlenes Kruzifix ist wieder da!

os. Ashausen. Große Freude bei der St. Andreas-Gemeinde Ashausen: Das Kruzifix, das Unbekannte in der Nacht zu vergangenem Sonntag aus dem Altarraum der Kirche gestohlen hatten (das WOCHENBLATT berichtete), ist wieder da! Nach Angaben von Pastorin Anja Kleinschmidt legten Unbekannte das Werk aus Eichenholz, das Künstler Friedrich Ehlermann 1963 geschaffen hatte, am frühen Sonntagmorgen so an der Bahnhofstraße ab, dass ein Bürger es fand und der Polizei übergeben konnte. Beamte brachten den...

  • Stelle
  • 18.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.