Anke Lienhard

Beiträge zum Thema Anke Lienhard

Panorama
Anke Lienhard ist verunsichert: "Darf man weiter auf dem Bürgersteig radeln?"
2 Bilder

Kreisel-Wirrwarr für Radfahrer in Stade
Radler sind verunsichert: Wenn der Radweg plötzlich futsch ist

jd. Stade. Will Stade mit Schilda in Konkurrenz treten? Mit einer Maßnahme, die laut Verwaltung zur Sicherheit der Radfahrer beitragen soll, wird eher Verwirrung unter den Drahtesel-Nutzern gestiftet. An den Straßen rund um den Bahnhof wurde die Radwegebenutzungspflicht aufgehoben, die entsprechenden Schilder sind abmontiert. Doch gerade ältere Menschen haben sich auf dem Radweg sicherer gefühlt. Sie sind jetzt zusätzlich verunsichert, weil im Kreisverkehr zwischen Bahnhof und der Zufahrt ins...

  • Stade
  • 11.08.20
Panorama
Zur Abgabe von Spenden im wohltätigen "Kaufhaus mit Herz" (hi.) stellte Anke Lienhard ihr Auto auf den Bürgersteig. Der Parkwächter reagierte "gnadenlos" und schrieb einen Strafzettel
2 Bilder

Bürokratie ist stärker als die gute Tat

Fleißiger Park-Sheriff verteilt Knöllchen an Spender des Sozialkaufhauses in Stade / Rentnerin: "Der will Quote machen" tp. Stade. Anke Lienhard (70) ist in Brass. Nach einer fragwürdigen Begegnung mit einem Park-Sheriff in Stade fragt sie: "Zählt eine wohltätige Tat weniger als Paragrafen?" Die Rentnerin brachte kürzlich einen Pkw voll Sachspenden zum sozialen "Kaufhaus mit Herz" in der Altsadt. Dazu stellte sie ihren Wagen umständehalber für kurze Zeit ins Parkverbot und hatte prompt ein...

  • Stade
  • 04.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.