Annahme von Grünabfällen

Beiträge zum Thema Annahme von Grünabfällen

Service

Annahme von Grünabfällen aus der Gemeinde Tespe

ce. Tespe. Grünabfälle von Bürgern aus Tespe, Avendorf und Bütlingen werden am Samstag, 22. Oktober, von 8 bis 12 Uhr gegen eine geringe Entsorgungsgebühr auf dem Sammelplatz bei der Maschinenhalle der Firma Zeyn 3.K. zwischen Tespe und Bütlingen (Lüneburger Straße 120, K76) angenommen. Das teilt die Gemeinde mit. Die Abfälle können nur in kleinen Mengen von Privatleuten (nicht von Unternehmen) aus der Gemeinde angeliefert werden.

  • Elbmarsch
  • 18.10.16
Panorama
Bürgern aus dem Landkreis Harburg ist die Zufahrt zum Abfallwirtschaftszentrum in Ardestorf bald verwehrt

Eine Abfuhr für den Kreis Harburg: Stader wollen keinen Müll mehr vom Nachbarn

jd. Stade/Winsen. Dem Landkreis Harburg flattert wohl demnächst ein unerfreulicher Brief ins Haus - mit einem Kündigungsschreiben des Nachbarn: Der Landkreis Stade wird aller Voraussicht nach das Abkommen über die Mitbenutzung der Abfall-Annahmestelle in der Mülldeponie Ardestorf durch die "Harburger" zum Jahresende aufkündigen. Der Planungs- und Umweltausschuss des Stader Kreistages sprach sich jetzt einstimmig dafür aus, die 2013 geschlossene Zweckvereinbarung auslaufen zu lassen. Das letzte...

  • Stade
  • 28.05.16
Service

Annahme von Grünabfällen in Tespe

ce. Tespe. Grünabfälle nimmt die Gemeinde Tespe gegen eine geringe Entsorgungsgebühr von den Bürgern aus Tespe, Avendorf und Bütlingen am Samstag, 24. Oktober, von 8 bis 12 Uhr auf dem Sammelplatz bei der Maschinenhalle der Firma Zeyn zwischen Tespe und Bütlingen (Lüneburger Straße 120/Kreisstraße 76) entgegen. Die Anlieferung der Abfälle ist nur in kleinen Mengen möglich. Die Übernahme vor Ort wird durch den Gemeindearbeiter koordiniert.

  • Elbmarsch
  • 21.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.