Anschlussstelle Neu Wulmstorf

Beiträge zum Thema Anschlussstelle Neu Wulmstorf

Politik
Bürgermeister Tobias Handtke (Mi.) diskutierte mit Vertretern der Kreisverwaltung und -politik über die notwendigen Maßnahmen zur Verkehrsentlastung
2 Bilder

Ortsumfahrung Rübke
Hilferuf des Bürgermeisters: Auf Verkehrsentlastung achten!

os. Rübke. Schon heute sind die Einwohner in der Ortschaft Rübke vom Durchgangsverkehr gebeutelt. Um zu verhindern, dass sich die Situation nach der geplanten Fertigstellung der A26-Anschlussstelle Neu Wulmstorf im Dezember dieses Jahres weiter verschärft, sollen kurzfristig verkehrslenkende Maßnahmen festgeschrieben werden. Mittel- bis langfristig soll eine Ortsumfahrung für zusätzliche Entlastung sorgen. Bei dieser gibt es aber noch einige Fragezeichen. Das wurde bei der Sitzung des...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.05.22
  • 598× gelesen
Politik
Die A26 zwischen Rübke und Neu Wulmstorf: Die Tragschicht ist aufgebracht, die Lärmschutzwand an der Rübker Seite fast fertig
4 Bilder

Unstimmigkeiten zur Ortsumgehung
Droht Rübke der Verkehrskollaps?

sla. Rübke. Die Arbeiten an der A26 zwischen Jork und Neu Wulmstorf schreiten voran. Derzeit entsteht hier die wohl längste Lärmschutzwand aus Lärchenholz an bundesdeutschen Autobahnen. Dennoch sehen die Rübker die A26 in unmittelbarer Nähe mit wachsender Sorge durch einen drohenden Verkehrskollaps für ihren Ort. Aus diesem Grund haben die Gemeinde Neu Wulmstorf und der Landkreis Harburg 2019 für jeweils 50.000 Euro eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben, um prüfen zu lassen, ob und unter...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.12.21
  • 158× gelesen
Panorama
Durchfahrt verboten: Rechts der Neuenfelder Hinterdeich und links der Nincoper Moorweg

Radweg-Verbindung im Alten Land bis Ende 2024 großflächig gesperrt
Das ist nicht fahrradfreundlich

sla. Neu Wulmstorf. Seit Kurzem sind wichtige Radverbindungen im Alten Land gesperrt. Es betrifft die Wege von Neu Wulmstorf nach Neuenfelde (Elstorfer Heuweg und Nincoper Moorweg) und auch den Weg von Hausbruch nach Moorburg (Moorburger Alter Deich). Für die täglich mehr als 100 Airbus-Radler und den Freizeitradverkehr ist das ein Umweg von fast 15 Kilometern, da auch der Radweg an der L235 nach Rübke gesperrt ist. Da es keinerlei Vorankündigung zu der Sperrung gab, vermutete Joachim Franke,...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.10.20
  • 950× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.