Anton

Beiträge zum Thema Anton

Panorama
Grundschüler Anton (Foto) ist beeindruckt: Er schaut hoch oben aus dem Führerhaus eines Lkw zu seinen Klassenkameraden herunter - und stellt fest, dass er einige gar nicht sehen kann. Die befinden sich im "toten Winkel" des Rückspiegels
3 Bilder

Anton und der "tote Winkel"

Unterricht auf dem Schulhof in Stade-Ottenbeck: Grundschüler wissen jetzt, warum Lkw-Fahrer sie manchmal nicht sehen jd. Stade. Immer wieder kommt es beim Abbiegen von Autos zu dieser brenzligen Situation: Ein Passant wird übersehen - häufig mit schwerwiegenden Folgen. Fußgänger oder Radfahrer verunglücken, weil die Autofahrer sie nicht im Blick haben. Oftmals sind Lkw an solchen Unfällen beteiligt. Grund ist meist der "tote Winkel". Die Rundumsicht eines Truckers ist wesentlich...

  • Stade
  • 16.12.18
Wirtschaft
Lutz Evers, Verkaufsleiter im Autohaus Tobaben, zeigt zwei mögliche Varianten von Anton

Ein starkes Team: Anton und sein Autofahrer

Zuverlässigkeit, Vielseitigkeit und Sicherheit: Autohaus Tobaben bietet alles Während Pünktchen auf der Straße alle Blicke auf sich zieht, hält sich ihr Freund Anton eher vornehm zurück. Um es gleich vorwegzunehmen: Anton kann alles, was auch Pünktchen kann (das WOCHENBLATT berichtete), ist aber in seiner Art etwas zurückhaltender. Im Autohaus Tobaben symbolisiert Anton den besten Freund, der seinem Fahrer in allen Lebenslagen kompromisslos und zuverlässig zur Seite steht. Der...

  • Buxtehude
  • 03.10.14
Wir kaufen lokal
Warum fahren so viele Autos mit seltsamen Punkten im Landkreis Stade?

Warum fahren so viele Autos mit farbigen Punkten durch den Landkreis Stade?

cku. Buxtehude. In den letzten Tagen fahren überall im Landkreis auffällig viele Autos mit farbigen Punkten durch die Straßen. Viele der Passanten staunen, fragen sich ob das ein neuer Trend ist oder wer dahinter steckt. Das WOCHENBLATT ist der Frage nachgegangen und fand es heraus! Mehr dazu lesen Sie in der Buxtehuder und Stader Ausgabe am kommenden Mittwoch. Wer die Autos noch nicht gesehen hat: hier ein Youtube Video, welches unserer Redaktion zugespielt wurde:

  • Buxtehude
  • 19.09.14
Panorama
Vorfreude auf das Weihnachtsstück: (v. li.) Gaby Bettin, Anne Piwecki, Katrin Federle, Nils Schwarzenberg und im Hintergrund Hauptdarsteller Dusty Lauersdorf

Das Paraboltheater startet durch

Proben für Weihnachtsstück "Der kleine Vampir" haben begonnen / Nils Schwarzenberg führt Regie os. Buchholz. "Wir haben die Ärmel aufgekrempelt und gehen mit voller Kraft die kommenden Aufgaben an." In den Worten von Anne Piwecki, 2. Vorsitzende des Buchholzer Parabol-Theaters, ist Aufbruchstimmung zu erkennen. Nachdem es zuletzt etwas ruhiger um die Theatergruppe geworden war, steht jetzt ein kultureller Höhepunkt auf dem Programm: Gerade haben die Proben für das Weihnachtsstück "Der kleine...

  • Buchholz
  • 01.07.14
Panorama
Anton war blind. Jetzt ist er tot, weil er sich nicht wehren konnte

"Anton jaulte und quiekte nur noch"

bc. Buxtehude. Erika B.* (65) ist tieftraurig. Ihr Hund Anton ist tot. Tot, weil ein Dobermann den Kleinpudel angriff und mehrfach in Bauch und Rücken biss. Was für ein Schock für die Frau aus Buxtehude und ihre beiden sechsjährigen Enkelkinder, die alles mitansehen mussten. Es war Samstagmittag vor einer Woche, als sich die Tragödie ereignete. Wie immer spazierte Erika B. mit den Enkeln und Anton, der seit ein paar Jahren blind ist, auf ihrer Runde durch das Buxtehuder Moor, als ein Mann...

  • Buxtehude
  • 28.03.14
Panorama
Elena Anton, neue Organistin im Kehdinger Dorf Assel

Früh die Liebe zur Musik entdeckt

Elena Anton (36) ist neue Organistin in der Kirchengemeinde Assel tp. Drochtersen-Assel. Sanft gleiten die Finger über die schwarzen und weißen Tasten, aus den Orgelpfeifen ertönt ein besinnlicher Choral - Kirchenmusikerin Elena Anton ist in ihrem Element (36). Am Sonntag, 3. Februar, um 15 Uhr wird sie bei einem Gottesdienst als neue Organistin der Kirchengemeinde in Drochtersen-Assel begrüßt. Der Gottesdienst ist zugleich eine Abschiedsfeier für Elena Antons Vorgängerin Ilse Tiedemann...

  • Stade
  • 31.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.