Arbeitsgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen

Beiträge zum Thema Arbeitsgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen

Wirtschaft

Angebot des Arbeitgeberverbandes
Unternehmen virtuell erkunden

(os). Die ökonomische Bildung von Lehrkräften sowie die Berufsorientierung der Schüler fördern - das ist das Ziel der Reihe "Irgendwas mit Zahlen" des Arbeitgeberverbandes Lüneburg-Nordostniedersachsen (AV). Die Reihe ist Teil des bundesweiten Netzwerks "Schulewirtschaft", durch das unter dem Dach der Arbeitgeberverbände seit mehr als 60 Jahren der Dialog zwischen Schulen und Unternehmen unterstützt wird. Wer wissen möchte, wie gut ein Mechatroniker in Mathe sein muss, welche...

  • Buchholz
  • 23.04.21
  • 10× gelesen
Politik

Arbeitsgeberverband warnt vor flächendeckendem Mindestlohn

(os). Vor erheblichen Auswirkungen bei Einführung eines flächendeckenden, gesetzlichen Mindestlohns von 8,50 Euro warnt der Arbeitgeberverband (AV) Lüneburg-Nordostniedersachsen. Hintergrund sind die laufenden Koalitionsverhandlungen zur Bildung der neuen Bundesregierung. Die SPD beharrt bislang auf einem Mindestlohn. "Sicher ist, dass Arbeitsplätze vor allem im Dienstleistungssektor in Gefahr geraten, es zu Stellenabbau oder zu Mehrarbeit und Überstunden kommt", warnte AV-Präsident Heiko...

  • 08.11.13
  • 87× gelesen
Panorama

Schüler aus dem Landkreis Harburg bei der Ideen-Expo

(os). Technik kennenlernen und im wahrsten Wortsinn begreifen und erleben - das erlebten jetzt hunderte Schüler aus Nordost-Niedersachsen bei der Ideen-Expo in Hannover. Dabei waren auch Schüler aus Hittfeld, Neu Wulmstorf, Buchholz, Meckelfeld und Hanstedt. Der Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen stellte den Schulen 10.000 Euro zur Verfügung. Bei der Ideen-Expo wird bei Kindern und Jugendlichen durch viele praktische Beispiele Technikinteresse und Forschergeist geweckt. Rund 50...

  • Buchholz
  • 06.09.13
  • 100× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.