Beiträge zum Thema Armin May

Panorama
Die Abiturienten des Gymnasiums am Kattenberge

GAK: 133 Schüler haben ihr Abitur in der Tasche

32 Absolventen des Gymnasiums am Kattenberge haben eine Eins vor dem Komma os. Buchholz. Große Freude am Gymnasium Am Kattenberge (GAK): Von den insgesamt 133 Schülerinnen und Schülern, die am GAK dieses Jahr Abitur gemacht haben, haben 32 Schüler ein „Einser“-Abitur geschafft. „Das ist eine tolle Quote, und das nun schon zum dritten Mal hintereinander“, freute sich Schulleiter Armin May Die Durchschnittsnote am GAK lag dieses Mal – exakt wie im letzten Jahr - bei 2,39 und ist damit die...

  • Buchholz
  • 29.07.15
  • 3.277× gelesen
Sport
Das Basketball-Mädchen-Team: (hinten, v.li.) Annika Zekert, Sara Soltysiak, Nike Fortmann, Lotta Stach, Lisa Düll, Melda Tölle sowie (vorn v. li.): Sabine Soltysiak, Emilie Gerdau, Wiera Soofizadeh und Lehrer Christoph Reise
2 Bilder

Zwei GAK-Teams im Landesfinale

"Jugend trainiert für Olympia": Buchholzer landen auf Rang drei und vier os. Buchholz. Gleich zwei Schulteams des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK) haben sich für das Landesfinale der vier besten Schulen Niedersachsens im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" qualifiziert. Die Basketball-Mädchen der Wettkampfklasse (WK) III holten dort die Bronzemedaille, die Volleyball-Jungen der WK II landeten auf dem hervorragenden vierten Platz. "Das ist eine beeindruckende Bilanz, die das...

  • Buchholz
  • 31.03.15
  • 1.050× gelesen
Panorama
Bei der Eröffnung (v. li.): Stephan Schrader (Vorstandsmitglied Förderverein), Jan Bauer (Vors. Förderverein), Armin May (2. Vors. Stiftungsvorstand), Heiner Schönecke (2. Vors. Förderverein), Friedrich Goldschmidt (Vorstandsvors. Stiftung), Svenja Stadler (MdB), Geschäftsführerin Imke Winzer, Kultusministerin Frauke Heiligenstadt, Bürgermeister Wilfried Geiger, Rainer Rieger (ehrenamtl. Mitarbeiter), Landrat Rainer Rempe, Prof. Thomas J. C. Matzen und Dr. Christian Kuhse (beide Stiftungsrat)
26 Bilder

Ein Traum wird Wirklichkeit: Eröffnung der Zukunftswerkstatt Buchholz

kb. Buchholz. "Ab und zu gehen Träume tatsächlich in Erfüllung." Imke Winzer, Geschäftsführerin der Stiftung Zukunftswerkstatt Buchholz, war ihre große Freude bei der Eröffnung der Zukunftswerkstatt am vergangenen Samstag anzumerken. Zu dem feierlichen Anlass hatte sie sich ein letztes Mal in ihre roten Gummistiefel geschwungen. "Die haben mich durch die gesamte Bauzeit begleitet", erzählte Winzer. Die Zukunftswerkstatt ist eine einzigartige Einrichtung, die Kindern und Jugendlichen die...

  • Buchholz
  • 22.09.14
  • 1.809× gelesen
Panorama
Alle Abiturienten des Gymnasiums am Kattenberge auf einem Gruppenfoto

GAK: Alle 119 Abiturienten haben es geschafft

Zweitbester Schnitt in den vergangenen zehn Jahren / Nils Blümke, Neele Hermesch und Kimberley Tolkemitt schaffen die Note 1,1 os. Buchholz. Große Freude am Buchholzer Gymnasium am Kattenberge (GAK): Alle 119 Schüler der zwölften Jahrgangsstufe haben ihr Abitur bestanden. 31 Abiturienten hatten eine 1 vor dem Komma. "Das ist eine großartige Quote, und das zum zweiten Mal hintereinander", lobte GAK-Schulleiter Armin May. Die Durchschnittsnote lag bei 2,39, die zweitbeste in den vergangenen zehn...

  • Buchholz
  • 22.07.14
  • 4.375× gelesen
Politik
Nach der Vertragsunterzeichnung: (v. re.) Imke Winzer (Zukunftswerkstatt), Mara-Angelika Nöhmer (Realschule am Kattenberge), Barbara Findeklee-Walter (Grundschule Sprötze-Trelde) und Armin May (Zukunftswerkstatt)

Zukunftswerkstatt: Kooperation mit zwei weiteren Schulen

Auch Unternehmen können sich beim außerschulischen Lernstandort engagieren os. Buchholz. Zwei weitere Schulen kooperieren mit der Zukunftswerkstatt Buchholz: Mara-Angelika Nöhmer, Leiterin der Realschule am Kattenberge, und Barbara Findeklee-Walter, Leiterein der Grundschule Sprötze-Trelde, unterzeichneten am Donnerstag die Verträge mit Imke Winzer und Armin May von der Zukunftswerkstatt. Beide Schulen nehmen bereits an den Projekten des außerschulischen Lernstandortes teil, der im September im...

  • Buchholz
  • 18.07.14
  • 647× gelesen
Panorama
Bei der Vertragsunterzeichnung: (v. li.) Imke Winzer, Armin May (beide Zukunftswerkstatt), Beate Trützschler und Martina Sarge (beide Mühlenschule Holm-Seppensen)

Mühlenschule ist Partner der Zukunftswerkstatt

Schulleiterin Beate Trützschler unterzeichnete jetzt den Kooperationsvertrag os. Buchholz. Die Mühlenschule in Holm-Seppensen ist die vierte Partnerschule der Zukunftswerkstatt Buchholz. Schulleiterin Beate Trützschler und Lehrerin Martina Sarge unterzeichneten jetzt mit Armin May und Imke Winzer von der Zukunftswerkstatt den Vertrag. "Wir haben den Kooperationsvertrag geschlossen, weil die Besuche der bisherigen Programme der Zukunftswerkstatt bei den Lehrern und bei den Kindern sehr beliebt...

  • Buchholz
  • 04.07.14
  • 599× gelesen
Panorama
Die Sponsoren übergaben einen Anhänger an GAK-Leiter Armin May (2. v. re.)

Umfangreiches Angebot vorgestellt

Zahlreiche Gäste beim Tag der offenen Tür am Gymnasium am Kattenberge os. Buchholz. Wie bekommt man bloß einen Ton aus einer Klarinette? Worauf kommt es beim Geige spielen an? Antworten gaben die Schüler des Musikzweiges des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK) am vergangenen Freitag beim Tag der offenen Tür. Zahlreiche Gäste kamen, um die Schule am Sprötzer Weg kennenzulernen. Schüler und Lehrer stellten an vielen Stationen das umfangreiche Angebot des GAK vor. Dazu zählten u.a....

  • Buchholz
  • 01.04.14
  • 248× gelesen
Panorama
Beim Show-Kochen: (v. li.) Schulleiter Armin May, Koch Donald Mattern und Uwe Engel (Sparkasse Harburg-Buxtehude)

Bargeldlos mittagessen am Gymnasium

Sparkasse Harburg-Buxtehude sponsert dem GAK ein Chipsystem os. Buchholz. Die Gymnasiasten und Schulleiter Armin May waren sich einig: "Besser hätten das Tim Mälzer und Steffen Henssler auch nicht hinbekommen!" Bei einem Show-Kochen in der Mensa des Gymnasiums am Kattenberge (GAK) zauberte Donald Mattern, Koch des Caterers "Passage GmbH", im Wok schmackhafte Gerichte. Hintergrund der Aktion: Im Rahmen der Umstellung des GAK auf eine Ganztagsschule wurde im Neubau eine große Kantine für Schüler...

  • Buchholz
  • 19.03.14
  • 655× gelesen
Panorama
Freude über die Auszeichnung (v. li.): Schulleiter Armin May, Malte Stemmann, Rainer Rieger, Brigitte Muntermann, Klaus Pitzko, André Gand und die Schüler Darian Weicht und Emily Steuer
2 Bilder

Gymnasium am Kattenberge ist "MINT-freundliche Schule"

os. Buchholz. "Auf diese Auszeichnung sind wir mehr als stolz!", sagt Armin May, Leiter des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK). Am Mittwoch wurde das GAK in Bremen als "MINT-freundliche Schule" geehrt. Eine Bildungsinitiative, in der u.a. die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, der Bundesverband der Deutschen Industrie und Unternehmen wie Deutsche Telekom, MAN, Deutsche Bahn und EADS zusammengeschlossen sind, würdigte die Anstrengungen des GAK, seine Schüler in den...

  • Buchholz
  • 29.11.13
  • 1.469× gelesen
Politik
"Die Zahl der Abordnungen wird steigen": Armin May, Leiter des Gymnasiums am Kattenberge in Buchholz
2 Bilder

Gymnasien sorgen sich um Lehrerversorgung / "Zahl der Abordnungen wird zunehmen"

(os). Müssen die Gymnasien die Probleme ausbaden, die durch die uneinheitliche Linie der Parteien in der Schulpolitik entstehen? Rektoren befürchten, dass die Unterrichtsversorgung an niedersächsischen Gymnasien sinken wird, weil die neue Landesregierung derzeit besonders in Gesamtschulen investiert. Im vergangenen Jahr hatte die damalige CDU-geführte Landesregierung im Wahlkampf den Gymnasien noch besonders viele Lehrerstellen genehmigt. Immer weniger Gymnasien verfügen über eine Unterrichts-...

  • Buchholz
  • 23.08.13
  • 741× gelesen
Panorama
Starke Gruppe: 114 Abiturienten verließen jetzt das Gymnasium am Kattenberge

114 Abiturienten am Gymnasium am Kattenberge / Fabian Hamann schafft die Traumnote 1,0

os. Buchholz. Große Freude am Buchholzer Gymnasium am Kattenberge: 28 von 114 Abiturienten haben ihren Schulabschluss mit einer "Eins" vor dem Komma geschafft. "Das ist eine großartige Quote", lobte Schulleiter Armin May. Die Durchschnittsnote lag bei 2,37 und war die beste in den vergangenen zehn Jahren. Jahrgangsbester war Fabian Hamann mit der Traumnote 1,0.

  • Buchholz
  • 09.07.13
  • 1.422× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.