Arnold Bisping

Beiträge zum Thema Arnold Bisping

Panorama

Schützenverein Asendorf
Vom König zum Vize-König: Jürgen Burfeind

mum. Asendorf. Da kann jemand wohl nicht genug bekommen? Jürgen Burfeind legte erst im Sommer die Königskette des Schützenvereins Asendorf ab. Und bereits am Wochenende sicherte er sich das nächste "Schmuckstück": die Kette des Vizekönigs. Burfeind trat mit Erfolg gegen vier weitere Schützen an. Erster Gratulant war Vorgänger Sven Gevers. Das Foto zeigt Vizekönig Jürgen Burfeind (Mitte) mit seinen Adjutanten Arnold Bisping (li.) und Mario Kuhlmann.

  • Hanstedt
  • 08.10.19
Panorama
Der neue und alte König Manfred Gössler (vorne Mi.) mit seinen Adjutanten (v. li.) Ingo Salamon mit Angela Skjöth, Jan Wilhelm Meyer sowie Boris und Mandy Micheel
3 Bilder

Schützenvereins Asendorf
Manfred Gössler ist "der Unermüdliche"

bim. Asendorf. Der Schützenverein Asendorf hat wieder eine Majestät - und zwar einen "Wiederholungstäter", denn Manfred Gössler (67) hat zum dritten Mal nach 2010 und 2013 die Königswürde errungen. "Weil er es kann und Lust dazu hat", erklärten seine Adjutanten Ingo Salamon, Jan Wilhelm Meyer und Boris Micheel. Präsident Lars Battermann proklamierte Gössler zu Manfred, "der Unermüdliche". Manfred Gössler schätzt die Geselligkeit und Verlässlichkeit im Schützenverein, dem er seit über zwölf...

  • Hanstedt
  • 13.08.19
Panorama
Generationswechsel in Asendorf (v. li.): Sebastian Seier (neuer Vize-Wehrführer), Winfried Stahl, André Lübberstedt (neuer Wehrführer) und sein Vorgänger Wilhelm Kramp
5 Bilder

Lübberstedt folgt auf Kramp

Generationswechsel bei der Freiwilligen Feuewehr in Asendorf / 24 Einsätze im vergangenen Jahr. mum. Asendorf. Ortsbrandmeister Wilhelm Kramp zog anlässlich der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Asendorf eine beeindruckende Bilanz. Zu 24 Einsätzen rückten die Einsatzkräfte aus. Obwohl mehrere Brandeinsätze die Kameraden in Atem hielten, wurden die Helfer im wesentlichen zu Hilfeleistungen gerufen. „Insbesondere die noch immer zahlreichen Verkehrsunfälle auf der L 213...

  • Hanstedt
  • 08.02.17
Panorama
Kein schöner Anblick: Unbekannte haben ihren Müll einfach in den Wald gekippt
8 Bilder

Unsinnige Zerstörungswut! Vandalismus und illegale Müllentsorgung nehmen immer weiter zu!

Willkürlicher Vandalismus in Hanstedt, blinde Zerstörungswut in Egestorf und illegale Müllentsorgung in Asendorf und Jesteburg - offensichtlich scheint es immer mehr Menschen zu geben, die nicht wissen, wie man sich benimmt! "Ich bin fassungslos“, sagt Arnold Bisping. In seinem Wald am Rande von Asendorf machte er jetzt eine Entdeckung, die ihn maßlos ärgert. Unbekannte haben jede Menge Unrat und Sperrmüll - darunter alte Koffer, einen Staubsauger und einen Drucker - einfach an den Rand eines...

  • Hanstedt
  • 19.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.