Asendorf

Beiträge zum Thema Asendorf

Panorama
Die Faslamseltern Kevin Lazer und Lena Geiß freuen sich auf die Party am Samstag
2 Bilder

Faslam in Asendorf
Jetzt wird gefeiert!

Landjugend Asendorf organisiert das Faslams-Spektakel mit Kinderfasching und Lumpenball.  mum. Asendorf. Die Mitglieder der Landjugend Asendorf sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 8. Februar, organisiert die Gemeinschaft den Faslams-Spaß im Ort. Angeführt wird die Party-Meute in diesem Jahr von Kevin Lazer und Lena Geiß. Kevin ist Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik und seine Hobbys sind Landjugend und Feuerwehr. Lena macht eine Ausbildung zur Gesundheits- und...

  • 04.02.20
Service
Die Mitglieder der Landjugend Asendorf freuen sich 
auf die Faslams-Veranstaltungen Fotos: Landjugend Asendorf
4 Bilder

Jetzt wird gefeiert

Landjugend Asendorf organisiert das Faslams-Spektakel mit Kinderfasching und Lumpenball. mum. Asendorf. Die Mitglieder der Landjugend Asendorf sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 9. Februar, organisiert die Gemeinschaft den Faslams-Spaß im Ort. Angeführt wird die Party-Meute in diesem Jahr von "Mudder" Hardy Gräf und "Vadder" Jonas Maack,. Los geht es bereits am kommenden Samstag, 2. Februar, mit dem Schnorren. Die Narren ziehen ab 9 Uhr in bunten und lustigen Kostümen von Tür zu Tür....

  • Hanstedt
  • 29.01.19
Service
Führen die Faslams-Meute an: Lea Rieckmann und Timo Ostendörfer
6 Bilder

Diese Party darf niemand im Dorf verpassen

Landjugend plant für Samstag den großen Faslams-Spaß mit Lumpenball und Kindermaskerade. mum. Asendorf. Die Getränke werden bereits gekühlt, die Stimmung wird immer besser - die Mitglieder der Landjugend Asendorf sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 10. Februar, organisiert die Gemeinschaft den Faslams-Spaß im Ort. Angeführt wird die Faslams-Meute in diesem Jahr von den „Eltern“ Lea Rieckmann und Timo Ostendörfer. Auf das Party-Wochenende haben sich die Narren bereits am vergangenen...

  • Jesteburg
  • 06.02.18
Service
Die Mitglieder der Landjugend Asendorf freuen sich auf den Faslams-Samstag
2 Bilder

Faslam in Asendorf: Die große Party kann beginnen

mum. Asendorf. Die Mitglieder der Landjugend Asendorf sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 11. Februar, organisiert die Gemeinschaft den Faslams-Spaß im Ort. Angeführt wird die Faslams-Meute in diesem Jahr von „Mudder“ Kevin Lazer und „Vadder“ Nele Geiß. Los ging es bereits am vorigen SAmstag mit dem Schnorren. Die Narren zogen in bunten und lustigen Kostümen von Tür zu Tür. Wer das verpasst hat, muss nicht traurig sein. Schon am Samstag, 11. Februar, geht das Faslams-Spektakel weiter....

  • Hanstedt
  • 08.02.17
Service
Freuen sich auf Faslam in Asendorf: „Mudder“ Jan-Ole Reddig und „Vadder“ Svenja Engelbrecht
2 Bilder

„Alles kann, nichts muss“ - Schönes Motto für das Faslams-Vergnügen in Asendorf

mum. Asendorf. Die Mitglieder der Landjugend Asendorf sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 13. Februar, organisiert die Gemeinschaft den Faslams-Spaß im Ort. „Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden“ lautet das Motto von Svenja Engelbrecht (22). Die 22 Jahre alte Chemielaborantin ist in diesem Jahr als „Vadder“ für die Sause verantwortlich. Ihr zur Seite steht „Mudder“ Jan-Ole Reddig (29). Der Zimmermann lebt nach dem Motto: „Alles kann, nichts muss“. Die Mottos...

  • Jesteburg
  • 10.02.16
Service
Am Samstag wird in Asendorf „Lumpenball“ gefeiert - die Vorbereitungen laufen schon
3 Bilder

Faslam in Asendorf: „Es wird bestimmt feucht-fröhlich“

mum. Asendorf. „Wir freuen uns auf ein feucht-fröhliches Fest mit vielen Freunden“, sagt „Vadder“ Paul Lehmann. Gemeinsam mit „Mudder“ Gerrit Laboga hat Lehmann die Verantwortung für das Faslamsfest der Asendorfer Landjugend übernommen. Los ging es bereits am vorigen Freitag mit dem Schnorren. Trotz der Kälte zogen die Narren in bunten und lustigen Kostümen von Tür zu Tür. Wer das verpasst hat, muss nicht traurig sein. Schon am Samstag, 14. Februar, geht das Faslams-Spektakel weiter. Zunächst...

  • Hanstedt
  • 11.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.