Asylantrag

Beiträge zum Thema Asylantrag

Politik
Pastor Florian Schneider fühlt mit Kamyar mit: „Der negative Bescheid war ein Schlag.“

„Als Christ werde ich in meiner Heimat verfolgt“

Obwohl der Flüchtling dem christlichen Glauben angehört, wurde sein Asylantrag abgelehnt ab. Neu Wulmstorf.Er ist ein überzeugter Christ und soll dennoch zurück in sein Heimatland: Kamyar Z.*, der im Jahr 2012 aus dem Iran nach Deutschland kam und im Juni 2013 zum Christentum konvertierte, erhielt auf seinen Asylantrag einen negativen Bescheid. Noch vor der großen Flüchtlingswelle war er aufgebrochen, um ein neues Leben zu beginnen, hat - wie viele Tausende auch - seine Heimat verlassen,...

  • Neu Wulmstorf
  • 19.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.