Aufzug außer Betrieb

Beiträge zum Thema Aufzug außer Betrieb

Service
Der Fahrstuhl auf der Nordseite der Wohlaubrücke ist seit fast zehn Wochen nicht nutzbar

Buchholz: Fahrstuhl am Bahnhof ist seit Mitte Mai nicht nutzbar
Aufzug soll am Freitag repariert werden

os. Buchholz. Das lange Warten hat ein Ende: Am Freitag, 2. August, sollen die Fahrstuhltüren an der Nordseite der Wohlaubrücke eingebaut werden. Wie berichtet, hatten Vandalen den Fahrstuhl in Bahnhofsnähe bereits Mitte Mai zerstört, seitdem war der Aufzug nicht nutzbar. Bereits drei Tage nach dem Vorfall hatte der Aufzugbauer nach Angaben von Jürgen Steinhage, Leiter des Fachbereichs Betriebe, den Reperaturauftrag auf dem Tisch. Schon damals sei eine Lieferfrist von vier bis sechs Wochen...

  • Buchholz
  • 30.07.19
Panorama

Aufzug im Marstall außer Betrieb

ce. Winsen. Aufgrund von Reparaturarbeiten ist der Aufzug im Winsener Marstall von Montag, 3. Juni, bis voraussichtlich Donnerstag, 6. Juni, außer Betrieb. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Aufgrund einer Leckage ist Wasser in das Hydraulikzylinder-Schutzrohr der Aufzuganlage eingedrungen und Öl drohte ins Grundwasser auszutreten. Dieser Schaden muss nun behoben werden und der Fahrstuhl daher vorübergehend ausfallen. Die Kosten für die Reparatur wurden mit rund 21.000 Euro beziffert.

  • Winsen
  • 31.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.