Ausbildungsplatz

Beiträge zum Thema Ausbildungsplatz

Das könnte Sie auch interessieren:

Blaulicht
Äußerst realistisches Übungsszenario: Mit einem Knall steht plötzlich das Nachbargebäude in Flammen
18 Bilder

Übung der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg
Brandstifter in Jesteburg

as. Jesteburg. Samstagabend, 17.45 Uhr: Polizei und Feuerwehr werden zur ehemaligen Kampfsportsschule Nordheide an der Schützenstraße/Ecke Schierhorner Weg in Jesteburg gerufen. Der Anrufer soll gedroht haben, die Kampfsportschule in Brand zu setzen. Dichter Rauch dringt aus dem Gebäude. Eine Mülltonne explodiert.  Dieses Szenario ist Teil eines spektakulären Übungseinsatzes, den die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Jesteburg jetzt durchgeführt hat. Mit pyrotechnischen Effekten haben "die...

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Service

Kommt jetzt wieder die 3G-Regel?
Seit vier Werktagen in Folge: Inzidenz im Keis Stade über 50

jd. Stade. Die Corona-Zahlen im Landkreis Stade steigen wieder. Am Montag, 18. Oktober, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz am vierten Tag in Folge über dem Grenzwert von 50. Nach der Corona-Verordnung des Landes treten wieder Beschränkungen in Kraft, wenn die Inzidenz fünf Werktage in Folge die 50er-Marke überschreitet. Dann gilt wieder die erweiterte 3G-Regel. Das könnte womöglich ab Mittwoch der Fall sein. Sofern erneut "3G" greift, müssen Personen, die weder genesen noch geimpft sind, einen...

Service

Wildunfälle, was tun?
Unfallgefahr durch die Zeitumstellung – Wildtiere kennen keine Winterzeit.

Wissenschaftler werten über 30.000 Datensätze des Tierfund-Katasters aus. Besonders risikoreich ist die Zeit von 6 bis 8 Uhr morgens. Ende Oktober wird die Uhr wieder auf Winterzeit umgestellt. Somit erhöht sich die Gefahr für Wildunfälle drastisch!„Die Wildtiere sich an ihren Tagesablauf gewohnt und ziehen zu bestimmten Zeiten in andere Reviere und überqueren hierbei die Straßen.“ So Bernard Wegner von der Jägerschaft LK Harburg. Zudem hat sich die Siedlungs- und Verkehrsflächen in den letzten...

Sport
Annika Lott ist zurück auf dem Parkett
2 Bilder

34:22 gegen die HSG Bensheim/Auerbach
Kantersieg für den BSV mit Comeback der Verletzten

nw/tk. Buxtehude. Angekündigt wurde es von BSV-Trainer Dirk Leun als „Spiel auf Augenhöhe“ – am Ende gab es einen Kantersieg für die Bundesliga-Handballerinnen vom Buxtehuder SV. Der BSV gewinnt auch sein drittes Heimspiel deutlich mit 34:22 (14:11) gegen die HSG Bensheim/Auerbach. Gleich drei BSV-Spielerinnen erlebten ein furioses Comeback in der Halle Nord. Die Anfangsphase des Spiels war geprägt von Unkonzentriertheiten und technischen Fehlern auf beiden Seiten. Doch in der Folge nahm die...

Wirtschaft
Auch am Geldautomaten ist Vorsicht geboten: Niemals zulassen, dass jemand beim Eintippen der PIN zuschaut

Karteninhaber aufpassen: Geheimnummer muss auch geheim bleiben
Wegen Corona: Mehr Fälle von EC-Karten-Missbrauch

(jd). "Bitte möglichst nur Kartenzahlung": Solche Hinweisschilder finden sich seit Ausbruch der Pandemie an vielen Kassen. Das Bezahlen mit "Plastikgeld" in den Geschäften hat nach Auskunft der hiesigen Banken und Sparkassen in Corona-Zeiten deutlich zugenommen. Angestiegen ist aber auch die Zahl der Betrugsfälle, die im Zusammenhang mit der missbräuchlichen Nutzung der Girocard - oftmals als EC-Karte bezeichnet - stehen. Das WOCHENBLATT fragte bei Geldinstituten in der Region nach, wie groß...

Sport
Der Doppel-Torschütze für Buchholz 08: Dominik Fornfeist

Buchholz 08 gewinnt 2:1 gegen Oberliga-Ersten TuS Osdorf

(cc). Das Spitzenspiel am Freitagabend in der Fußball-Oberliga Hamburg, Staffel 2, hat der TSV Buchholz 08 verdient mit 2:1 (0:1) beim Tabellenführer TuS Osdorf gewonnen. Die Tore: 1:0 (32. Minute) Kay-Fabian Adam, 1:1 und 1:2 (61./Elfmeter und 78.) Dominik Fornfeist. Fast zeitgleich verlor der Buchholzer FC in der Bezirksliga Lüneburg II, Staffel 2 mit 0:1 gegen TV Jahn Schneverdingen, und TuS Fleestedt überraschte mit einem 2:1-Heimsieg gegen TSV Winsen. Ausführlicher Bericht folgt in der...

Service

Ausbildungsplatzsuche jetzt für die spätere Rente melden

(nw/tw). Wer jetzt den Schulabschluss in der Tasche hat, kann sich freuen - selbst wenn noch unklar ist, wohin die berufliche Reise geht. Denn auch die Ausbildungsplatzsuche nach Vollendung des 17. Lebensjahres zählt für die spätere Rente. Das teilte jetzt die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover mit. Viele junge Menschen sind noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Melden sie sich bei der Agentur für Arbeit, sorgen sie so auch gleich für die Rente vor. Die Voraussetzung...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 22.07.21
  • 23× gelesen
Wirtschaft
Vivienne Hoffmann und Niels Kohlhaase bringen die
Ausbildungsmesse ins Netz

Umfangreiche Informationen für die Berufswahl
Die 20. Buxtehuder Ausbildungsmesse findet digital statt

Seit 19 Jahren eine traditionelle Veranstaltung im städtischen Veranstaltungskalender: die Buxtehuder Ausbildungsmesse. Eigentlich hätte die Jubiläumsmesse in ihrer Ursprungs-Location, dem Schulzentrum Süd Buxtehude, stattfinden sollen. Aufgrund der Corona-Pandemie entschieden sich die Veranstalter, die Junge Union Buxtehude/Altes Land/Geest und der Stadtjugendring Buxtehude e.V., jedoch dagegen. „Eine Absage der Veranstaltung stand nie zur Debatte. Wir prüften geeignete Alternativen und sind...

  • Buxtehude
  • 12.02.21
  • 276× gelesen
Wirtschaft
Der Infotag wird gut besucht. Dieses Jahr findet die Veranstaltung mit einem strengen Hygienekonzept statt  Foto: FRICKE

Zwölf Ausbildungen in einer Firma
Die FRICKE Gruppe lädt am Freitag, 25. September, zum Azubi-Infotag ein

Der zehnte Azubi-Infotag der FRICKE Gruppe in Heeslingen: Unter Einhaltung eines klaren Hygienekonzeptes informiert einer der größten Ausbildungsbetriebe der Landtechnikbranche in der Elbe-Weser-Region am 25. September, 15 bis 17 Uhr, Schülerinnen und Schüler über die zwölf technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufe und vier dualen Studiengänge der Unternehmensgruppe. Somit bietet die FRICKE Gruppe eine große Vielfalt an spannenden Einstiegsmöglichkeiten ins Berufsleben. Für alle...

  • Stade
  • 18.09.20
  • 101× gelesen
Service

Tipps der Arbeitsagentur Stade für Online-Bewerbungsgespräche

nw/bo. Stade. Die Online-Bewerbung für einen Ausbildungsplatz ist nicht erst seit Corona ein Trend. Was Unternehmen jetzt aber immer häufiger anwenden, ist das Bewerbungsgespräch per Videochat. Die Agentur für Arbeit Stade gibt jungen Leuten Tipps, damit es mit der Wunschausbildung klappt. Grundsätzlich gelten bei einem Vorstellungsgespräch per Video die gleichen Regeln wie bei einem persönlichen Gespräch: angemessene Kleidung, nicht zu starkes Styling, Pünktlichkeit. Es gibt aber auch Dinge,...

  • Stade
  • 07.06.20
  • 167× gelesen
Wirtschaft
Am Messestand der Steuerberaterkammer: die Auszubildende Deria Ege (li.), der Steuerfachangestellte René Brendel (2. v. li.), Abiturient Niklas Basedahl (re.) und sein Vater Lutz Basedahl
5 Bilder

Diese Jobs sind "gar nicht trocken"

Spannende Berufsinfos bei der Ausbildungsmesse Finanzen, Versicherungen und Verwaltung in Stade tp. Stade. Im August starten viele junge Menschen mit einer Ausbildung in das Berufsleben. Rechtzeitig informierte die Agentur für Arbeit am Mittwoch im Berufsinformationszentrum (BiZ) in Stade auf der Ausbildungsmesse über Ausbildungsstellen und Studienplätze in den Bereichen Finanzen, Versicherungen und öffentliche Verwaltung. Nach der guten Resonanz in den vergangenen Jahren führten auch diesmal...

  • Stade
  • 18.05.18
  • 724× gelesen
Wirtschaft

Jetzt mit dem Halbjahreszeugnis bewerben

(as). Wer nach der Schule einen Ausbildungsplatz sucht, tut gut daran, sich bereits jetzt mit dem Halbjahreszeugnis zu bewerben. „Mit den Halbjahreszeugnissen gehen einige Bewerbungsverfahren bereits auf die Zielgerade“, weiß Inge Schlote, Bereichsleiterin bei der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen. Wer jetzt keine Zeit verstreichen lässt, habe noch gute Chancen, nahtlos nach der Schule mit der Ausbildung ins Berufsleben zu starten. In den kommenden Wochen sei mit weiteren neuen...

  • Buchholz
  • 30.01.16
  • 84× gelesen
Wirtschaft
Damit der Start in die Ausbildung gelingt, sollte Azubis ein paar Regeln beachten

Tipps zum Ausbildungsstart: So meistern Auszubildende die ersten Tage im Unternehmen

(mum). In wenigen Tagen beginnt das Ausbildungsjahr 2015. Für viele Azubis ist der Start in Berufsleben mit Aufregung und Unsicherheit verbunden. "Das ist gar nicht nötig", weiß Dr. Susanne Schmitt, Hauptgeschäftsführerin des Niedersächsischen Industrie- und Handelskammertages (NIHK). "Wer ein paar Ratschläge befolgt, meistert den Übergang von Schule zu Beruf und die ersten Tage im Unternehmen." Die Duale Ausbildung biete den jungen Menschen hervorragende Aussichten, so Schmitt weiter. Immerhin...

  • Jesteburg
  • 04.09.15
  • 126× gelesen
Wirtschaft

Handwerk: Noch freie Lehrstellen für 2015

as. Buchholz. In der Lehrstellenbörse der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade sind noch Ausbildungsstellen für 2015 frei. Freie Stellen im Kammerbezirk finden Berufseinsteiger im Internet auf www.hwk-bls.de/lehrstellenboerse .

  • 14.08.15
  • 82× gelesen
Service

Noch 190 freie Ausbildungsplätze - IHK bringt Unternehmen und Azubis zusammen

(mum). Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres gibt es noch viele attraktive Ausbildungsberufe zu entdecken. Allein die Lehrstellenbörse der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg listet zum sofortigen Ausbildungsbeginn noch mehr als 190 freie Ausbildungsplätze für den IHK-Bezirk. "In nahezu allen Branchen finden Bewerber noch freie Stellen", sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Zeinert. Insbesondere im gewerblich-technischen Bereich (59), der Hotellerie- und Gastronomie...

  • Jesteburg
  • 23.07.15
  • 90× gelesen
Wirtschaft
Ina Meyer unterstützt Ausbildungsplatzsuchende in der Bewerbungsphase

Mit der SMS-Formel zum Ausbildungsplatz: Karrierecoach Ina Meyer aus Jork gibt Tipps

wd. Jork. Mit dem neuen Konzept „Überzeuge mit der SMS-Bewerbungsformel“ und einem Onlinekursus bietet Ina Meyer, Karriereberaterin in Jork, ihren Klienten ganz neues Rüstzeug für die Bewerbungsvorbereitung an. Das WOCHENBLATT fragte nach, was sich in der Beratung geändert hat. WOCHENBLATT: Frau Meyer, Sie begleiten Ihre Kunden mit Ihrer Erfahrung aus Wirtschaft, Marketing und Gehirnforschung bereits seit mehreren Jahren erfolgreich auf dem Weg ins Berufsleben. Was ist neu an Ihrem Konzept? Ina...

  • Jork
  • 17.07.15
  • 374× gelesen
Wirtschaft

Ausbildungsplätze kurzfristig besetzen

tp. Stade. Unter dem Motto „Unternehmen finden Azubis - Azubis finden Unternehmen“ veranstaltet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade am Dienstag, 26. Mai, von 14.30 Uhr bis 18 Uhr ein Azubi-Speeddating im Stadeum. Ausbilder und Personalverantwortliche erhalten hier die Möglichkeit, in Gesprächen von maximal zehn Minuten mit potenziellen Auszubildenden in Kontakt zu treten. Kostenbeteiligung: 100 Euro pro Betrieb. • Tel.: 04141 - 524168, E-Mail: barbara.heckendorf@stade.ihk.de.

  • Stade
  • 19.03.15
  • 69× gelesen
Politik

Kindergeld für Schulabgänger

(os). Mit dem Ende der Schulzeit und dem Studien- oder Ausbildungsbeginn können sich Änderungen beim Kindergeldanspruch ergeben. Darauf weist die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen hin. Grundsätzlich werde Kindergeld bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres gezahlt. Für Kinder bis zum 25. Lebensjahr bestehe weiter Anspruch auf Kindergeld, wenn sie nach dem Schulende innerhalb der folgenden vier Monate ein Studium, eine Ausbildung in einem Betrieb oder in einer Schule oder ein freiwilliges...

  • 30.07.14
  • 319× gelesen
Wirtschaft
Ina Meyer weiß, worauf Personaler achten

So überzeugt die Bewerbung: Karrierecoach Ina Meyer gibt Ausbildungsplatzsuchenden Tipps für die Erstellung ihrer Unterlagen

(wd). Das Ziel einer Bewerbung ist, Aufmerksamkeit beim Personalentscheider zu erregen und zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. Personalentscheider haben zwar für jede Bewerbung nur wenig Zeit, aber einen geschulten Blick. Sie erkennen typische Bewerbungsfehler sehr schnell und haben eine ganz andere Sichtweise auf die Unterlagen als ein Bewerber selber. Karrierecoach Ina Meyer empfiehlt, es dem Personalentscheider so leicht wie möglich zu machen und folgende Tipps zu beachten: Das...

  • 18.07.14
  • 386× gelesen
Wirtschaft
Beantwortet gerne Fragen zur Ausbildung bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Zeig, was in Dir steckt: Die Sparkasse Harburg-Buxtehude bietet beste Entwicklungsmöglichkeiten

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude ist eine moderne und leistungsstarke Sparkasse im Süden Hamburgs. Die rund 800 Mitarbeiter, Auszubildende und Trainees arbeiten in insgesamt 27 Filialen. Sie ist ein Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe, dem größten Arbeitgeber und Ausbilder der deutschen Kreditwirtschaft. Eine Ausbildung zur Bankkauffrau oder zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude bereitet optimal auf den sehr kundenorientierten Beruf vor. Denn bei der Beratung von Privat- und...

  • Buxtehude
  • 18.07.14
  • 323× gelesen
Wirtschaft

Informationen über freie Ausbildungsplätze

os. Winsen/Buchholz. Für diejenigen, die in diesem Sommer noch eine Ausbildung beginnen wollen, organisieren die Agenturen für Arbeit in Buchholz und Winsen sowie das Jobcenter Landkreis Harburg zwei Informationsveranstaltungen über freie Ausbildungsstellen. Potenzielle Bewerber, ihre Eltern und Lehrer sind am Mittwoch, 23. Juli, von 15 bis 17 Uhr bei Inab Winsen (Kattenstieg 38) in Winsen sowie am Mittwoch, 30. Juli, von 14 bis 17 Uhr bei Ausbildung und Arbeit plus (Bremer Str. 44) in Buchholz...

  • Buchholz
  • 11.07.14
  • 133× gelesen
Politik
Dank flexibler Arbeitszeiten kann Reza Abbasian auch künftig in der Turnhalle in Buchholz trainieren

Ausbildungsplatz ja - dauerhafte Aufenthaltserlaubnis (noch) nicht

Reza Abbasian muss sich noch immer alle drei Monate bei der Ausländerbehörde melden / Dreijährige Ausbildung zum Steuerfachangestellten (os). Reza Abbasian (23) atmet auf: Am 1. Februar beginnt der Iraner in Hamburg eine dreijährige Ausbildung zum Steuerfachangestellten. Trotz der beruflichen Perspektive ist der mehrfache deutsche Turn-Meister mit seiner Situation aber nicht vollkommen zufrieden: Nach wie vor ist Abbasian in Deutschland nur geduldet, muss sich alle drei Monate beim Ausländeramt...

  • Buchholz
  • 17.01.14
  • 979× gelesen
Politik
Steht am Ende eine Ausbildungsvertrag? Drei Firmen wollen Reza Abbasian kennenlernen

Drei Ausbildungsplatz-Angebote für Reza Abbasian

(os). Hoffnung für Reza Abbasian (22): Nach dem WOCHENBLATT-Artikel über die verzwickte Situation des Iraners meldeten sich gleich drei Firmen, die dem bekannten Turner eine Ausbildungsstelle anboten: Eine Werft aus Stade, eine Übersee-Spedition aus Hamburg und ein Steuerberater aus der Hansestadt wollen Kontakt zu Abbasian aufnehmen. "Das hört sich alles klasse an", sagt der Iraner glücklich. Wie berichtet, muss Abbasian, der seit zwölf Jahren in Deutschland lebt und hier seinen...

  • Buchholz
  • 06.09.13
  • 659× gelesen
Politik
Arbeitgeber und Pädagogen im Dialog

Begegnung auf Augenhöhe

thl. Winsen. Unter dem Motto "Schule und Wirtschaft - eine Begegnung auf Augenhöhe" hatte der Arbeitskreis "Schulewirtschaft" des Arbeitgeberverbandes Lüneburg jetzt Lehrer von weiterführenden Schulen im gesamten Landkreis Harburg zu einer Betriebsbesichtigung der Firma Feldbinder Spezialfahrzeugwerke in Winsen eingeladen. Gut ein Dutzend Pädagogen waren der Einladung gefolgt. Ihnen wurde zunächst in einem Rundgang durch die Firmenhallen das Unternehmen und dessen Geschichte vorgestellt....

  • Winsen
  • 13.03.13
  • 269× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.