Beiträge zum Thema Auskunftssperren

Politik

"Häusliche Gewalt ist keine Privatsache!"

os. Buchholz. Mit einer Dienstvereinbarung will die Stadt Buchholz häuslicher Gewalt den Kampf ansagen. Sie richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung. Im vergangenen Jahr wurden im Landkreis Harburg 648 Fälle von häuslicher Gewalt registriert, davon 426 Körperverletzungen. In Buchholz gab es 78 Taten. Aufgrund der hohen Zahlen sei es wahrscheinlich, dass auch im Rathaus Mitarbeiter beschäftigt seien, die entweder als Opfer oder als Täter betroffen sind, erklärt...

  • Buchholz
  • 19.11.13
  • 138× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.