Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Service

"Starke Farben - Sanfte Töne": Bilder-Ausstellung in Steinkirchen

bo. Steinkirchen. Unter dem Titel "2erlei - Starke Farben - Sanfte Töne" präsentieren Dagmar Schwientek und Regina Lieder-Schönn ihre Malerei in einer Gemeinschaftsausstellung in der Galerie Bruening in Steinkirchen, Obstmarschenweg 5. Beide Künstlerinnen arbeiten hauptsächlich mit Acrylfarben und fügen zum Teil Spachtelmasse und Naturmaterial wie Sand und Rinde in ihre Arbeiten ein. Die Freude am Experimentieren steht im Mittelpunkt des kreativen Schaffens. Die beiden Frauen sind Mitglieder...

  • Lühe
  • 09.04.15
Service
Das Gemälde „Stillleben mit Sonnenblumen“ von Richard Furhmann. (Foto Sparkasse)

Die Sparkasse zeigt die Ausstellung „Bunter Bilderbogen" von Richard Fuhrmann

Vom 9. März bis 17. April zieren die Ölfarbenbilder von norddeutschen Landschaften und Blumenstillleben die Kundenhalle der Sparkasse Harburg-Buxtehude in der Bahnhofstr. 16-18 in Buxtehude. Der pensionierte Verwaltungsfachangestellte Richard Fuhrmann hat sich seine Fähigkeiten in der Öl-Malerei weitgehend autodidaktisch beigebracht. In Kursen bei namenhaften Kunstmalern wie Gerhard Quade, Christa Donatius, Stefan Schmarje und Alexander Roppelt hat er sein Können vervollständigt. Er hat...

  • Apensen
  • 04.03.15
Panorama
Hedi Jens zeigt auf den Uralt-Kalender von 1920
9 Bilder

Oma freute sich noch über bunte Bilder hinterm Türchen

Nach WOCHENBLATT-Aufruf: 100 Adventskalender für Ausstellung gesammelt tp. Drochtersen-Assel. „Wir sind überwältigt“, strahlt Hedi Jens (64) vom Bürgerverein Assel. Bei den Planungen für eine Adventskalender-Ausstellung in dem Kehdinger Dorf half das WOCHENBLATT mit einem Aufruf. Innerhalb weniger Wochen stellten Leser insgesamt fast 100 originelle Kalender von historisch bis modern zur Verfügung. Hedi Jens, die die Kalender-Aktion gemeinsam mit ihrer Vereinskameradin Marlies Moldenhauer...

  • Stade
  • 29.11.13
Service
Die Bücher stammen aus der Sammlung von Bodo Kayser

Faszinierende Bilderbuch-Ausstellung

bc. Jork. Das Museum Altes Land in Jork zeigt noch bis zum 30. Juni eine Bilderbuch-Ausstellung mit dem Titel "Stadt und Land in Kinderhand". Besucher können gut erhaltene gebundene Werke bewundern, die zwischen 1850 und 1950 im deutschen Sprachraum ausdrücklich für den jungen Lesenachwuchs publiziert wurden. Die Bücher stammen aus der Sammlung des Göttingers Bodo Kayser. "Das Konzept der Ausstellung ist es, gesellschaftlichen Wandel in Stadt und Land anhand Publikationen, die sich...

  • Jork
  • 14.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.