Autobahn 7

Beiträge zum Thema Autobahn 7

Blaulicht

19-Jährige kommt von der Straße ab

(mum). Am Samstag geriet gegen 19.30 Uhr eine VW-Polo-Fahrerin (19) aus dem Landkreis Gifhorn aufgrund der widrigen Straßen- und Witterungsverhältnisse in Verbindung mit nicht  angepasster Geschwindigkeit mit ihrem Pkw ins Schleudern. Auf der Verbindungsfahrbahn der Autobahn 7 zur Autobahn 1 mit Fahrtrichtung Hamburg kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dortigen Mittelschutzplanke. Das Fahrzeug erlitt einen Totalschaden. Die Fahrerin und der Beifahrer (19) ...

  • Jesteburg
  • 17.03.19
Blaulicht
Nach dem Unfall blieb der VW zwischen Bäumen hängen

Unfall unter Alkoholeinfluss: Geradeaus in den Wald gerauscht

os. Thieshope. Warum die Kurve nehmen, wenn ich doch auch in den Wald fahren kann? Bei einem spektakulären Unfall ist am Sonntagmittag ein Autofahrer (24) an der A7-Anschlussstelle Thieshope vom rechten Weg abgekommen. Nach Angaben der Polizei war der Mann aus Rosengarten beim Verlassen der Autobahn geradeaus in den Grünbereich zwischen Aus- und Auffahrt geraten. Dort blieb der VW zwischen einigen Bäumen stecken. Der Fahrer blieb unverletzt. Da in ersten Meldungen von einer eingeklemmten Person...

  • Seevetal
  • 01.05.17
Blaulicht
Dieser Unfall verlief glimpflich: Der Fahrer kam von der Autobahn ab und wurde nur leicht verletzt
3 Bilder

Glimpflicher Unfall auf der Autobahn 7

mum. Egestorf. Die Kontrolle über sein Auto hat in der Nacht von Freitag auf Samstag der Fahrer eines Pkw verloren. Sein Fahrzeug kam bei winterlichen Straßenverhältnissen auf der Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Evendorf und Bispingen von der Fahrbahn ab. Dabei durchbrach der Fahrer einen Zaun und kam schließlich an einem Baum zum Stehen. Der junge Mann wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Er wurde zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Da sich der Mann selbst aus seinem...

  • Jesteburg
  • 14.01.17
Blaulicht
Ein Verkehrsunfall auf der A 7 erforderte den Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst

Kollision auf der Autobahn

(mum). Glück im Unglück hatten die Insassen von zwei Pkw bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 (Richtungsfahrbahn Hamburg) im Horster Dreieck am Samstagvormittag. Aus noch ungeklärter Ursache waren die beiden Fahrzeuge - ein Opel und ein Fiat - miteinander kollidiert. Dabei kam der Opel von der Fahrbahn ab, schleuderte auf dem Abzweiger in Richtung Elbtunnel in die rechte Schutzplanke, schleuderte weiter quer über die Autobahn und blieb im Frontbereich stark beschädigt entgegengesetzt der...

  • Jesteburg
  • 29.11.15
Blaulicht
6 Bilder

Feuerwehren retten eingeklemmten Autofahrer nach Verkehrsunfall auf der Autobahn 7

mum. Ramelsloh. Erhebliche Verletzungen hat ein aus Dänemark stammender Autofahrer bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 (Richtung Hamburg) in Höhe der Anschlussstelle Ramelsloh erlitten. Der Mann war am Samstagmorgen gegen 7.20 Uhr mit seinem BMW aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Dabei überfuhr er ein großes Verkehrsschild, schleuderte in den Böschungsbereich, wo sich das Fahrzeug überschlug und zwischen der Aus- und der Auffahrt der Anschlussstelle auf...

  • 10.08.13
Blaulicht
18 Bilder

Schwertransport rammt Lkw

thl. Fleestedt. Ein schwerer Lkw-Unfall hat sich am heutigen Donnerstag auf der A7 zwischen Fleestedt und der Hamburger Landesgrenze ereignet. Zum Unfallzeitpunkt gegen 1.25 Uhr waren dort zwei Lkw - einer hatte einen Pkw auf der Ladefläche stehen, der andere einen Klein-Lkw und einen Pkw - in Fahrtrichtung Hannover unterwegs, als plötzlich aus noch ungeklärter Ursache ein Schwertransport mit Überbreite auf den hinteren Lkw der Marke Mercedes auffuhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurden der...

  • Seevetal
  • 04.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.