Autobahn Buxtehude

Beiträge zum Thema Autobahn Buxtehude

Politik
Nach dem Willen der Politik sollen die Arbeiten an der Rübker Straße gestoppt werden

Kreis-Politiker kritisieren Baumfällungen an der Rübker Straße
Abstimmungsschlappe für Landrat Michael Roesberg: Bauausschuss beschließt Stopp der Arbeiten an der K40

(jd). Heftige Kritik für die Baumfällarbeiten am geplanten Autobahnzubringer Rübker Straße (Buxtehude) musste jetzt der Landkreis im Bau- und Wegeausschuss des Kreistages einstecken. Nach dem am Freitag erfolgten "Kahlschlag" an der K40, mit dem sozusagen der Startschuss für den Ausbau der Strecke als Autobahnzubringer erfolgte, fanden Politiker von SPD, Grünen und Linken deutliche Worte für die Vorgehensweise von Landrat Michael Roesberg. Von einer "Holzhammer-Methode" sprach der...

  • Stade
  • 09.02.21
  • 513× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.