Alles zum Thema Axel Lohse

Beiträge zum Thema Axel Lohse

Wirtschaft
Überwältigendes Votum für die Namensänderung   Foto: Stader Saatzucht

Neuer Name für die Stader Saatzucht: Generalversammlung beschließt Umbenennung in "RAISA"

jd. Harsefeld. Mit einem Umsatz von 286 Mio. Euro und einem Jahresüberschuss von 3,3 Mio. Euro konnte die Stader Saatzucht auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016/17 zurückblicken. Diese Kernaussage trafen die Vorstandsmitglieder Axel Lohse und Ralf Löhden im Rahmen ihres Geschäftsberichts auf der Generalversammlung der Genossenschaft in der Harsefelder Festhalle. Außerdem fassten die versammelten Mitglieder einen wegweisenden Beschluss: Mit einer Zustimmung von 99 Prozent wurde die...

  • Harsefeld
  • 28.11.17
Wirtschaft
Die Kartoffelblüte ist auch Bestandteile des Saatzucht-Logos    Foto: jd
2 Bilder

Kartoffel bleibt ein Kerngeschäft: Stader Saatzucht richtete Kartoffeltag aus

jd. Stade/Harsefeld. Im Emblem der Stader Saatzucht befindet sich außer dem Ährenkranz noch die Kartoffelblüte. Dass die Kartoffel sogar im Firmenlogo geführt wird, hat seinen guten Grund: Im Handel mit Saat- und Pflanzkartoffeln liegen die Wurzeln des genossenschaftlichen Unternehmens mit Sitz in Stade. Noch heute ist dieser Geschäftszweig ein wichtiges Standbein. Daher widmet die Saatzucht der Ackerknolle mit dem Kartoffeltag sogar eine eigene Veranstaltung. Nach der Besichtigung eines...

  • Harsefeld
  • 30.06.17
Wirtschaft
Die Saatzucht-Generalversammlung sorgt immer für eine volle Festhalle

Fair mit Landwirten umgehen - Generalversammlung der Stader Saatzucht: Vorstand zieht "zufriedenstellende" Bilanz

jd. Stade/Harsefeld. Davon können Inhaber von Aktien großer Dax-Unternehmen wie Deutscher Bank oder Commerzbank nur träumen: Während bei den zwei Großbanken die Wertpapierbesitzer leer ausgehen, schüttet die Stader Saatzucht ihren Anteilseignern eine Dividende von satten drei Prozent aus. Möglich ist das, weil die Geschäfte bei der Saatzucht gut laufen. Mit 264 Millionen Euro Umsatz, 1,7 Millionen Euro Gewinn, knapp 2.500 Mitgliedern und mehr als 400 Mitarbeitern zählt das Stader Unternehmen zu...

  • Harsefeld
  • 02.12.16
Wirtschaft
Axel Lohse (re.) und Hans-Jürgen Brunkhorst (3.v.re.) verabschieden Johann Stelling (2.v.re.)
5 Bilder

Viele Preise sind im Keller

Stader Saatzucht zeigt sich auf Generalversammlung trotzdem zufrieden sb. Stade. „Weltwirtschaftlich ist Flaute.“ Mit diesen Worten eröffnete Axel Lohse, Vorstandsmitglied der Stader Saatzucht, am vergangenen Freitag die Generalversammlung der Genossenschaft in der Harsefelder Festhalle. Deutliche Anzeichen der „Windstille“ in der Weltwirtschaft seien der stark gesunkene Rohölpreis sowie die seit mehreren Jahren praktizierte Niedrigzins-Politik der Zentralbank. „Wie dieser Versuch, die...

  • Stade
  • 04.12.15
Wirtschaft
Die neuen Auszubildenden bei der Stader Saatzucht

Start in das Berufsleben

sb. Stade. Die Stader Saatzucht freut sich über elf neue Auszubildende, die am 3. August ihre Lehrzeit mit einer Einführung begonnen haben. Los ging es im Verwaltungsgebäude in Stade mit einer Begrüßung durch die Vorstände Axel Lohse und Hans-Jürgen Brunkhorst. Weiter durch den Tag führte Rita Quadt, zuständig für die Ausbildung im Haus der Genossenschaft. Sie besuchte gemeinsam mit den jungen Leuten, die eine Ausbildung zum Landwirt, zu Kaufleuten im Einzelhandel, zum Kaufmann im Groß- und...

  • Stade
  • 12.08.15
Wirtschaft
Lieber grün-gestreift als kleinkariert: Hans-Jürgen Brunkhorst, Henning Ehlers, Ralf Löhden und Axel Lohse (v.li.) bilden die Führungsspitze der Stader Saatzucht

Gewinne werden investiert

jd. Harsefeld. Generalversammlung der Stader Saatzucht: Genossenschaft steckt erhebliche Summen in die Modernisierung. Die größte Agrar-Genossenschaft in der Region blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2013/14 zurück. Die Stader Saatzucht erzielte mit 298 Millionen Euro den bisher höchsten Umsatz in der Firmengeschichte - obwohl die Preise für landwirtschaftliche Erzeugnisse wie Kartoffeln oder Milch in den vergangenen Monaten rückläufig waren. Unterm Strich bleibt dem Unternehmen, das...

  • Harsefeld
  • 08.12.14
Wirtschaft
Die Entwicklungen auf dem Kartoffel-Markt standen im Fokus der Veranstaltung in Harsefeld
2 Bilder

Tolle Zahlen bei der Knolle

jd. Harsefeld. Trotz Negativ-Schlagzeilen über hohe Preise: Die Stader Saatzucht ist zufrieden mit der Kartoffel-Vermarktung. Erst lief die Vermarktung etwas stockend an, doch am Ende stimmten die Zahlen: Die Stader Saatzucht ist mit ihrem Kartoffelabsatz rundum zufrieden. Geschäftsführer Axel Lohse sprach jetzt sogar von einem ausgezeichneten Geschäftsjahr. Auf dem traditionellen Kartoffeltag der Genossenschaft berichtete Lohse über den Verlauf und die Ergebnisse der Kartoffelkampagne der...

  • Harsefeld
  • 20.06.14
Wirtschaft
3 Bilder

Stader Saatzucht auf Expansionskurs

jd. Stade/Harsefeld. Die Stader Genossenschaft investierte im abgelaufenen Geschäftsjahr fast sechs Millionen Euro. Die Stader Saatzucht befindet sich in jeder Hinsicht auf Expansionskurs: Das genossenschaftlich organisierte Unternehmen dehnt sich in der Fläche aus und wagt den Sprung auf Hamburger Gebiet, es erweitert sein Tankstellen- und Geschäftsstellennetz, es erhöht seine Beteiligung an anderen Firmen im Agrarsektor, es investiert in neue Technik und es toppt den Rekordumsatz des...

  • Harsefeld
  • 06.12.13