Bürgermeister Heinrich Richter

Beiträge zum Thema Bürgermeister Heinrich Richter

Wir kaufen lokal
Markt-Inhaber Dirk Kröger (hinten, 2. v. re.), Marktleiter Mirko Strache (vorne li.) und ihr Team freuen sich auf viele Besucher bei der Premiere der Sonntagsöffnung

Für Bürger und Touristen
Erste Sonntagsöffnung in Handeloh

bim. Handeloh. Handeloh mit dem idyllischen Landschaftsschutzgebiet Büsenbachtal und einer Etappe des mehrfach ausgezeichneten Heidschnucken-Wanderwegs ist ein begehrtes Ausflugsziel und beliebter Wohnort. Was die "großen" Nachbarkommunen können, nämlich viermal im Jahr ihre Geschäfte am Sonntag zu öffnen, muss doch auch in der 2.500-Seelen-Gemeinde möglich sein, dachte sich Mirko Strache, Marktleiter des Edeka-Marktes Kröger, Am Markt 3. Am morgigen Sonntag, 7. Juni, ist es nun so weit: Zum...

  • Tostedt
  • 06.06.20
Politik
Würden aus der Jugendherberge gerne ein Gästehaus machen (v.li.): Architekt Titus Höfer, Jan-Peter Schrick, Franziska Gangloff und Christopher Müller

In Handeloh
Konzept für die frühere Jugendherberge vorgestellt

bim. Handeloh. In ein buntes Gästehaus mit 40 Zimmern und ca. 90 Betten für Tagestouristen und Seminargruppen könnte die ehemalige Jugendherberge in Handeloh-Inzmühlen verwandelt werden. Dieses Konzept stellte jetzt Marketing- und Unternehmensberater Christopher Müller in einer Einwohnerversammlung vor. Gemeinsam mit Kreativ-Direktorin Franziska Gangloff und Wirtschaftsingenieur Jan-Peter Schrick will er "einen schönen, familiären Ort schaffen". Die drei Kakenstorfer haben Interesse daran, die...

  • Tostedt
  • 03.03.20
Politik

Wegweiser ist weg
Flidderberg-Anwohner sauer auf "Schilder-Bürokraten"

bim. Handeloh. Ein Schild ist jetzt der deutschen, bürokratischen Regelwut und einem ungeschickten Bauarbeiter zum Opfer gefallen: der Wegweiser zum Wohngebiet Flidderberg im Handeloher Ortsteil Höckel. Die Anwohner sind auf Zinne, die Verkehrsbehörde des Landkreises sieht sich dank Paragrafen der Straßenverkehrsordnung im Recht. Auch die Handeloher Verwaltung hat kein Verständnis dafür, dass ein Schild, das 30 Jahre Anliegern und ihren Gästen den Weg wies, plötzlich Anstoß erweckt, nachdem...

  • Tostedt
  • 24.09.19
Politik
Uwe Blanck hatte einen Änderungsantrag mit zwölf Punkten eingereicht
  2 Bilder

Handeloher Bauausschuss befasste sich mit "Wörmer Straße-Ost" und "Amselweg-Ost"
Bebauungspläne sollen in die öffentliche Beteiligung

bim. Handeloh. Gegen die Stimme des Grünen-Ratsherrn Uwe Blanck befürwortete der Handeloher Umwelt-, Bau- und Planungsauschuss in seiner jüngsten Sitzung die Vorentwürfe des Bebauungsplans "Wörmer Straße-Ost" sowie die frühzeitige Beteiligung der Bürger und Behörden. Die beiden CDU-Ratsmitglieder Iris Gronert und Andreas Dyck fehlten entschuldigt. Stadtplanerin Ramona Groß vom Büro Elbberg Stadtplanung hatte zuvor zwei Vorentwürfe vorgestellt. Wie berichtet, sollen auf der gegenüberliegenden...

  • Tostedt
  • 20.08.19
Panorama
Der Geh- und Radweg entlang der Handeloher Straße wird derzeit saniert
  2 Bilder

Baufirma saniert Gehweg ausgerechnet zum Schulstart
Das ist mieses Timing

bim. Handeloh. Ausgerechnet zum Ende der Sommerferien, wenn dieser Tage auch die ABC-Schützen erstmals den Weg zur Schule antreten, ist der Geh- und Radweg zwischen Wörme und Handeloh aufgerissen worden. Dass der Rad- und Gehweg wegen Wurzelaufbrüchen und Absenkungen saniert werden muss, steht außer Frage. Das hatte der Handeloher Gemeinderat im vergangenen Jahr beschlossen, berichtet Bürgermeister Heinrich Richter. Allerdings sollte die Baufirma bereits unmittelbar nach der Frostperiode in...

  • Tostedt
  • 17.08.19
Politik

Wartungsverträge für die Jugendherberge Inzmühlen verlängert

bim. Handeloh. Die Wartungsverträge mit Hausmeisterservice und bedarfsgerechter Pflege der Außenanlagen für die Jugendherberge in Inzmühlen werden verlängert, informierte Handelohs Bürgermeister Heinrich Richter (FWH) in der Sitzung des Umwelt-, Bau- und Planungsausschusses. Wie berichtet, ist der Mietvertrag des Gebäudes, das von Ende 2015 bis März 2018 als Flüchtlingsunterkunft diente, mit dem Landkreis Harburg Ende Januar ausgelaufen. Seither steht der Gebäudekomplex auf dem sechs Hektar...

  • Tostedt
  • 06.03.19
Panorama
Bürgermeister Heinrich Richter sprach zur Einweihung der Gedenktafel
  2 Bilder

Gedenktafel erinnert an Opfer der KZ-Transporte auf der Heidebahnstrecke

bim. Handeloh. Wozu Hass gegenüber anderen Völkern, Ehtnologien und Anhängern anderer Glaubensrichtungen sowie Verblendung führen können, hat das Dritte Reich auf grausamste Weise gezeigt. Anlässlich des "Internationalen Gedenktags für die Opfer des Holocaust", der auch im Landkreis Harburg begangen wurde, weihte Bürgermeister Heinrich Richter jetzt am Bahnhof in Handeloh im Beisein von rund 35 Bürgern eine Gedenktafel offiziell ein. Diese erinnert an die KZ-Häftlinge, die durch die...

  • Tostedt
  • 29.01.19
Politik
Tim-Olaf Wilms-Splinter von der Samtgemeindeverwaltung
erläuterte Grundlagen der 
Baugesetzgebung   Fotos: bim
  2 Bilder

Einwohnerversammlung in Handeloh wurde zur Farce

bim. Handeloh. Der Saal im Hotel Fuchs platzte aus allen Nähten: Rund 120 interessierte Bürger fanden sich dort zur Einwohnerversammlung ein, um sich über die Entwicklung Handelohs unter ortsplanerischen und ökologischen Aspekten zu informieren und ihre Anregungen vorzutragen. Doch die Versammlung wurde zur Farce, als Bürgermeister Heinrich Richter (FWH) sich am Laptop eher hilflos durch Bebauungs- und Naturschutzgebietspläne klickte und Redner von Fraktionen und Gruppen sich ihre altbekannten...

  • Tostedt
  • 23.10.18
Politik

Handeloh: CDU-Vorschlag wird Verwaltungs-Vorlage

bim. Handeloh. Eine Reihe von Anträgen und Anfragen der Fraktionen von CDU und Grünen sowie des FDP-Ratsherr Dr. Hans-Christian Schröder bzw. der CDU sollen im Handeloher Umwelt-, Bau- und Planungsausschuss am Montag, 14. Mai, um 19.30 Uhr beantwortet werden. Die Sitzung soll im Sitzungszimmer des Rathauses, Am Markt 1, stattfinden. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Themen Teilumstellung der Straßenbeleuchtung auf LED und Gründung einer freien Schule in der ehemaligen Jugendherberge in...

  • Tostedt
  • 11.05.18
Politik

Freie Wählergemeinschaft Handeloh stellt ihr Wahlprogramm vor

bim. Handeloh. Mit einem breit gefächerten Wahlprogramm und einem starken Team aus 13 Kandidaten stellt sich die Freie Wählergemeinschaft Handeloh (FWH) der Gemeinderatswahl am 11. September. Mit ihrem Kandidaten-Team, angeführt von Bürgermeister Heinrich Richter, und ihrem Zehn-Punkte-Programm will die FWH ihre erfolgreiche Politik der vergangenen fünf Jahre fortsetzen. Das sind ihre Wahlziele bis 2021: • Frühzeitige und umfassende Information und Beteiligung der Bürger bei allen wichtigen...

  • Tostedt
  • 17.08.16
Politik
Bürgermeister Heinrich Richter und seine Stellvertreterin Anne Renken am Flidderberg, dessen Fahrbahn erneuert werden soll
  2 Bilder

Fahrbahn des Flidderberg in Handeloh wird erneuert

bim. Handeloh. Der Flidderberg in Handeloh-Höckel soll bald saniert werden. Das hat der Rat der Gemeinde Handeloh jüngst beschlossen. "Es besteht immer wieder das Erfordernis, die Fahrbahn auszubessern. Insbesondere im oberen, steileren Bereich ist die Fahrbahn stark beansprucht", nennt Bürgermeister Heinrich Richter die Gründe für die Entscheidung. Die Einwohner waren zuvor über das Vorhaben informiert worden. Auf der 1,4 Kilometer langen Straße gibt es ein starkes Gefälle von 48 Höhenmetern....

  • Tostedt
  • 28.06.16
Panorama
Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam informierte über den Sachstand beim Dialogforum
  4 Bilder

Y-Trasse über die Heidebahntrasse? - "Leihen Sie sich einen Wachtelkönig!"

bim. Handeloh. Rund 300 Zuhörer kamen jetzt zu der Infoveranstaltung über eine mögliche Y-Trasse auf der Heidebahnstrecke ins Hotel Fuchs in Handeloh. Bürgermeister Heinrich Richter hatte zu der Einwohnerversammlung nicht nur Handeloher, sondern alle betroffenen Entscheidungsträger entlang der Heidebahnstrecke eingeladen. Und die sowie die betroffenen Bürger trugen sich nur zu gerne in die Unterschriftenliste der Bürgerinitiative (BI) "HydeWahn" gegen das Vorhaben ein. Tostedts...

  • Tostedt
  • 12.06.15
Politik
Planer Frank Patt bei der Präsentation der Bebauungsvarianten

Soll es in Handeloh weiteres Bauland geben?

bim. Handeloh. Die Gemeinde Handeloh hat westlich und östlich der Wörmer Straße knapp sieben Hektar Grünland erworben und erwägt nun, daraus abschnittsweise Bauland zu entwickeln. In einer Bürgerversammlung stellten Bürgermeister Heinrich Richter und Planer Frank Patt das Vorhaben vor. Im Hotel Fuchs fanden sich dazu 26 Interessierte, darunter viele Rats- und Ausschussmitglieder, ein. Für die Gemeinde sei Bauland wichtig, um den Zuzug junger Familien zu fördern und das Fortbestehen von Schule...

  • Tostedt
  • 06.05.14
Politik
Der Pferdekopf in Handeloh muss dauernd ausgebessert werden

"Für Pkw nicht mehr befahrbar"

Weiterhin Kritik am Zustand des Weges "Pferdekopf" in Handeloh bim. Handeloh. "Für normale Pkw ist der Weg nicht mehr befahrbar", schimpft ein Anwohner des Weges "Pferdekopf" in Handeloh. "Zwei Hauseigentümer wollen schon ihre Häuser verkaufen, finden jedoch keine Käufer aufgrund des katastrophalen Weges", sagt er. Seit der Berichterstattung im Februar im WOCHENBLATT sei der Weg noch nicht einmal mehr - wie sonst quartalsweise üblich - instandgesetzt worden. Wie berichtet, wird der Zustand...

  • Tostedt
  • 29.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.