B-Junioren

Beiträge zum Thema B-Junioren

Panorama
Als Mädchen in einem Jungen-Team: Mette hat sich mit ihrer Leistung bei den 
männlichen Teamkameraden Respekt verschafft Foto: jd
2 Bilder

Mette bleibt am Ball: Weibliches Fußballtalent spielt seit Jahren in einer Jungenmannschaft

jd. Bargstedt. Als die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Sonntag gegen Mexiko ihr erstes WM-Spiel absolvierte, fieberte auch eine Handvoll junger Kicker aus der Gemeinde Ahlerstedt mit. Während "Jogis Jungs" nach der Schlappe gegen die Mexikaner um den Titelerhalt bangen müssen, können sich die Ahlerstedter Nachwuchs-Fußballer entspannt zurücklehnen. Sie haben ihr Ziel bereits erreicht: Das B-Juniorenteam (U 17) der Jugendspielgemeinschaft Ahlerstedt/Ottendorf/Bargstedt (JSG A/O/B) machte...

  • Harsefeld
  • 17.06.18
Sport

Finalspiele im Jugendfußball

ig. Bliedersdorf. Der Sportplatz Dohrenblick in Bliedersdorf ist am Samstag,18. Juni, Austragungsort der Kreispokal-Endspiele im Jugendfußball. Um 14 Uhr wird das Finale der B-Junioren ausgetragen. Die U17 des JFV Stade ist Kreismeister, geht gegen die JSG Altes Land (U17) als Favorit in die Partie. Ab 16 Uhr kicken die A-Junioren (U18) des JFV Stade und des TSV Eintracht Immenbeck um den Pokal. Die Stader stiegen zur Winterpause aus dem Bezirk ab, errangen dann auf Kreisebene in 20 Spielen...

  • Harsefeld
  • 17.06.16
Sport

Buchholzer Junioren in der Landesliga

(cc). Als Nachrücker haben die Fußball-B-Junioren des TSV Buchholz 08 doch noch den Aufstieg in die Landesliga erreicht. In der neuen Liga-Saison wird das Nordheideteam als A-Jugendmannschaft antreten. Dabei waren die 08-Kicker in der Aufstiegsrunde gescheitert. Das entscheidende Spiel um den Aufstieg hatten sie mit 1:2 beim SC Cosmos Wedel verloren.

  • Buchholz
  • 14.07.15
Panorama
Mit selbstgebauter Sänfte trugen die B-Junioren des SV Holm-Seppensen ihren Fußballtrainer Marko Hoffmann durch den Ort

Zum 40. Geburtstag mit der Sänfte durch Holm-Seppensen getragen

os. Holm-Seppensen. Da staunte Marko Hoffmann nicht schlecht: Zu seinem 40. Geburtstag wurde der Fußballertrainer des SV Holm-Seppensen von seinem B-Jugendteam abgeholt und auf einer selbstgebauten Sänfte durch den Ort getragen. Hoffmann betreut die jugendlichen Fußballer bereits seit der F-Jugend. Gerade hat er mit seiner Mannschaft das Finale des Kreispokals erreicht. Der engagierte Trainer ist auch Gründungsmitglied des Fördervereins Sportplatz Holm-Seppensen, der 2008 ins Leben gerufen...

  • Buchholz
  • 12.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.