Bahnhof Hittfeld

Beiträge zum Thema Bahnhof Hittfeld

Blaulicht

Zugführer mit Stein beworfen

thl. Hittfeld. Am Dienstag, gegen 19.55 Uhr, bewarfen drei Unbekannte den Zugführer eines Metronoms von Hamburg nach Bremen auf dem Bahnsteig des Hittfelder Bahnhofs von hinten mit einem Stein. Der Zugführer erlitt eine Platzwunde am Hinterkopf und musste medizinisch versorgt werden. Die drei Täter, zwei Männer und eine Frau, hatten sich zuvor geweigert, nach Aufforderung des Fahrgastbetreuers den Zug zu verlassen. Daraufhin setzte der 41-jährige Zugführer das Hausrecht durch und verwies sie...

  • Winsen
  • 31.03.16
Blaulicht

Fahrkartenautomat gesprengt

thl. Hittfeld. Heute (Freitag) gegen 3.25 Uhr wurden die Anwohner in der Nähe des Bahnhofes durch einen lauten Knall geweckt. Unbekannte hatten auf dem Bahnhofsgelände einen Fahrkartenautomaten gesprengt. Wie genau die Täter dabei vorgegangen sind, ist noch unklar. Der Automat wurde komplett zerstört, seine Einzelteile lagen über den Bahnsteig und die Gleise verstreut. Ob die Täter dabei an Münzgeld gelangen konnten steht noch nicht fest. Aber allein der Sachschaden wird auf mindestens 30.000...

  • Seevetal
  • 07.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.