Beiträge zum Thema Bahnhofstraße

Blaulicht
Waffen und Aufbruchwerkzeug stellte die Polizei in der Wohnung des Festgenommenen sicher

Festnahme nach versuchtem Pkw-Aufbruch

thl. Neu Wulmstorf. Nachdem am Dienstag und Mittwoch mehrere Pkw in Neu Wulmstorf aufgebrochen worden waren, klickten am heutigen Freitag für einen mutmaßlichen Täter die Handschellen. Die Polizei hatte in den vergangenen Tagen verstärkt zivile Streifenteams eingesetzt, da zu vermuten war, dass die Täter aus dem örtlichen Bereich kommen und weitere Taten begehen würden. Am Freitag wurden dann zwei Männer dabei ertappt, wie sie in einem Parkhaus an der Bahnhofstraße die Seitenscheibe eines Pkw...

  • Winsen
  • 10.02.17
Blaulicht
Autoaufbrecher waren in Neu Wulmstorf und Buchholz aktiv (Szene gestellt)

Pkw-Aufbrüche in Serie

thl. Buchholz/Neu Wulmstorf. In Neu Wulmstorf sind am Mittwoch mindestens drei Pkw aufgebrochen worden. Zwischen 7 Uhr und 7.15 Uhr schlugen die Täter die Seitenscheibe eines VW Up, der in der Eduard-Mörike-Straße auf einem Parkplatz stand, ein. Sie erbeuteten eine Handtasche, die im Beifahrerraum lag. Der Schaden: 500 Euro. Nur eine Stunde später, gegen kurz nach 8 Uhr, traf es den Fahrer eines Lieferwagens, der seinen Lkw in der Bahnhofstraße abgestellt hatte. Auch hier schlugen die Täter die...

  • Winsen
  • 09.02.17
Blaulicht

Zwei Pkw in einer Nacht aufgebrochen

thl. Neu Wulmstorf. In der Nacht zu Dienstag sind auf dem Park & Ride Parkplatz an der Bahnhofstraße zwei Pkw von Dieben aufgebrochen worden. Aus einem Seat Ibiza entwendeten die Täter einen Rucksack sowie ein Navigationsgerät. Auch ein Ford Mondeo wurde komplett durchwühlt. Ob die Täter hierbei fündig wurden, ist noch unklar. In beiden Fällen schlugen die Diebe Seitenscheiben ein, um in das Fahrzeuginnere zu gelangen. Hinweise zu verdächtigen Personen an Tel. 040 - 70013860.

  • Winsen
  • 28.12.16
Blaulicht

Wohnmobil auf Lidl-Parkplatz in Winsen geknackt

thl. Winsen. Nur fünf Minuten Abwesenheit des Eigentümers reichten Tätern am Mittwoch gegen 18.15 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz an der Bahnhofstraße aus, um ein Wohnmobil aufzubrechen und daraus eine zurückgelassene Umhängetasche zu klauen. Schaden: rund 250 Euro.

  • Winsen
  • 18.08.16
Blaulicht

Festnahme nach Aufbruch von zehn Pkw

Steht in Winsen eine ganze Serie vor der Aufklärung? thl. Winsen. Steht die Serie der Autoaufbrüche, die seit Monaten die Winsener Polizei in Atem hält, vor der Aufklärung? Am Dienstagmorgen gegen 0.25 Uhr nahmen Zivilfahnder nach einem Zeugenhinweis in der Stettiner Straße auf frischer Tat einen alkoholisierten Mann fest, der gerade zehn (!) Pkw aufgebrochen hatte. Bei ihm wurde entsprechendes Einbruchswerkzeug sowie Diebesgut gefunden. Der mutmaßliche Täter wurde im Laufe des Tages vernommen....

  • Winsen
  • 10.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.