Beiträge zum Thema Barbara Rosiny

Sport
Das Erfolgstrio (v.l.): Jannik Heiland, Longenführerin Barbara Rosiny und "Dark Beluga"

Jannik Heiland holt EM-Vizetitel

VOLTIGIEREN: Am Wochenende bei den "Deutschen" (cc). Großer Jubel bei Jannik Heiland aus Wulfsen! Der 26-jährige Voltierer wurde beim Voltigierchampionat im niederländischen Ermelo Vize-Europameister. Am Erfolg beteiligt waren auch Longenführerin Barbara Rosiny mit ihrem Pferd Dark Beluga vom Team Timeloh Hof. Im Einzelwettkampf der Senioren über vier Runden (Pflicht, zweimal Kür, und Technik) belegte das Trio mit insgesamt 8,845 Punkten Platz zwei - hinter dem dominierenden Weltmeister aus...

  • Buchholz
  • 09.08.19
Sport
Trainerin Barbara Rosiny, Jannik Heiland und Pferd "Dark Beluga"

Jahresabschlussfeier auf Timeloh Hof

(cc). Voltigierer und Reiter feierten mit Angehörigen und Freunden ein erfolgreiches Sportjahr 2018 auf Timeloh Hof. Natürlich waren auch die Mitglieder der Weltmeistermannschaft der Weltreiterspiele in den USA dabei. Eingeladen dazu hatten die Eigentümer des Hofes, Imke und Burkhard Wulff. Zu Beginn der Vorführungen gab es ein gerittenes Pas-de-deux, danach zeigten die Voltigiererinnen der Nachwuchsgruppen ihr vielfältiges Können. Longiert wurden sie dabei von Celeste Scheitzow-Diekelmann, die...

  • Buchholz
  • 05.01.19
Sport
Jannik Heiland aus Wulfsen auf Dark Beluga bei seiner WM-Kür in Tryon/USA

WM-Triumph für Jannik Heiland

VOLTIGIEREN: Nach Gold im Nationenpreis holt der Wulfsener Silber und Bronze - sein verlässlicher Parter ist das Pferd Dark Beluga (cc). Grandioses Ergebnis für die deutschen Voltigierer bei den Weltreiterspielen in Tryon/USA. Maßgeblich zum Team-Gold in der erstmals ausgetragenen Nationenpreiswertung hat Jannik Heiland aus Wulfsen mit fulminanten Küren beigetragen. Als Einzelstarter bei den Herren holte er auch die Silbermedaille hinter dem für Frankreich startenden Lambert Leclezio. Im Pas de...

  • Buchholz
  • 28.09.18
Sport
Jannik Heiland mit Trainerin Barbara Rosiny und Erfolgspferd Dark Beluga

Jannik Heiland für Weltreiterspiele nominiert

VOLTIGIEREN: Mit dem Pferd Dark Beluga und Longenführerin Barbara Rosiny geht es in die USA (cc). DerJubel war grenzenlos! Voltigierer Jannik Heiland aus Wulfsen wurde vom Deutschen Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) gemeinsam mit Dark Beluga und Barbara Rosiny für die Weltreiterspiele (11. bis 23. September) in Tryon in den USA nominiert. Das Treffen der Pferdesport-Elite, das nur alle vier Jahre stattfindet, ist der absolute Höhepunkt der Saison und ein Highlight für jeden Teilnehmer. In...

  • Buchholz
  • 04.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.