Basketball

Beiträge zum Thema Basketball

Sport
Noel Okona (re.) wird die Sharks in Richtung Bremerhaven verlassen

Fünf Basketballspieler verlassen die Sharks

(cc). Nachdem der sportliche Abstieg der U19-Basketballer der Hittfelder Sharks aus der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) mit der 61:71-Niederlage in eigener Halle gegen die Junior Phantoms Braunschweig-Wolfenbüttel besiegelt war (das WOCHENBLATT berichtete), werden fünf Basketballspieler der Sharks den Verein verlassen. Das sind Noel Okona und Kai Nagora, die nach Bremerhaven und Braunschweig wechseln, sowie Erwin Nkemazon und Jan-Frederick Rohde, die ab dem nächsten Schuljahr für den...

  • Buchholz
  • 29.06.13
Sport
Noel Okona (am Ball) erzielte im Halbfinale gegen Leverkusen 10 Punkte für die Seevetaler Sharks

Seevetaler Sharks holen DM-Bronze

BASKETBALL: Hittfelder U16-Team erreicht Platz drei der deutschen Endrunde (cc). Nach einem dramatischen Halbfinale gegen die Bayer Giants Leverkusen verlieren die Hittfeld-Hamburg Sharks (Haie) vor 2500 Zuschauern in Bamberg mit 68:70 und beenden ihre erfolgreiche Saison mit einem Bronzerang. Deutscher Meister der JBBL ist Leverkusen, der das Finale mit 64:54 gegen den TSV Tröster Breitengüssbach gewann. "Die Jungs können stolz auf sich sein und müssen erst einmal realisieren, was sie...

  • Seevetal
  • 16.05.13
Sport
Noel Okona (re.) auf Höheflug: Insgesamt 14 Punkte steuerte er zum 77-74-Erfolg der Sharks bei

Auf dem Sprung ins DM-Viertelfinale

BASKETBALL: Sonntag ist das Team aus Paderborn in Hittfeld zu Gast (cc). Mit einem weiteren Sieg gegen die Fine Baskets Paderborn könnte das U16-Team der Sharks Hittfeld-Hamburg am Sonntag, 14. April (14 Uhr, Halle Peperdieksberg in Hittfeld) das Viertelfinale um die deutsche Meisterschaft erreichen. Im Hinspiel des Play-off-Achtelfinales siegten die Sharks mit 77:74 in Paderborn. Das JBBL-Team der Sharks (Haie), das Zweiter der Gruppe Nordost wurde und damit sich das Heimrecht im Achtelfinale...

  • Seevetal
  • 11.04.13
Sport

Seevetaler Sharks sind jetzt Zweiter

(cc). Das Basketballteam der Sharks (Haie) Hittfeld-Hamburg, die sich bereits für die Play Offs qualifiziert haben, kehrten mit einem 84:63-Sieg gegen die RSV IBBA aus Berlin zurück. Damit haben sie im letzten Spiel der Hauptrunde noch Platz zwei in der Tabelle erreicht. Die meisten Punkte zum Erfolg steuerten Noel Okona (23) und Dimitrios Ganitis (16) bei. Mit diesem Sieg sicherten die Sharks sich auch das Heimrecht für die das Rückspiel der Play Offs, die am 7. April in Paderborn beginnen,...

  • Seevetal
  • 27.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.