++ A K T U E L L ++

Keine Corona-Notbremse im Landkreis Stade

Bau- und Planungsausschuss

Beiträge zum Thema Bau- und Planungsausschuss

Politik

Ortsrat beschließt Änderung des Flächennutzungsplans
Neue Kita für Leversen

lm. Klecken. Hitzige Diskussionen vor kurzem in der Kleckener Sporthalle. Auf der Tagesordnung des Bau- und Planungsausschusses stand unter anderem eine Änderung des Flächennutzungsplans "Leversen Kita-Nord". Hedda Ahlers vom Planungsbüro Patt aus Lüneburg stellte den neuen Plan dem Ausschuss und dem Leverser Ortsrat vor, der extra für diesen Tagesordnungspunkt mit hinzugezogen wurde. Geplant sind neben einer Kindertagesstätte mit einer Größe von 5.000 Quadratmetern auch knapp 8.800...

  • Rosengarten
  • 03.03.21
Politik
Soll sich um einen regionalen Koordinator bemühen: Landrat Rainer Rempe

Bau- und Planungsausschuss des Landkreises Harburg empfiehlt regionalen Verkehrskoordinator

CDU- und -WG-Kreistagsfraktionen: Koordinator soll im Winsener Kreishaus arbeiten  ce. Landkreis. Der Kreistag des Landkreises Harburg soll sich dafür stark machen, dass ein regionaler Verkehrskoordinator eingesetzt wird. Sein Standort und Arbeitsplatz solle nicht in Hannover, sondern bei der Kreisverwaltung in Winsen sein. Das empfahl der Bau- und Planungsausschuss des Landkreises in seiner jüngsten Sitzung einstimmig und folgte damit einem gemeinsamen Antrag der CDU- und...

  • Winsen
  • 09.11.18
Politik
Die Gemeinde Rosengarten benötigt ein neues Salzlager. Die Stahlbewehrung im Beton wird durch den Kontakt mit dem Streusalz zersetzt
2 Bilder

Ein neues Salzlager für Rosengarten

as. Nenndorf. Mitten im Sommer wird in der Gemeinde Rosengarten schon an den Winter gedacht: Die Salzlagerhalle im Bauhof in Nenndorf muss ersetzt werden. Die Bewehrung der 1991 errichteten Halle ist stark korrodiert, die Betonwände von langen Rissen durchzogen, teilweise bröckelt der Beton. Der Grund: Bei feuchter Witterung reagiert das Material in der offenen Halle mit dem Salz. Um die Stabilität weiterhin zu gewährleisten, wird derzeit die offene Halle durch einen nachträglich eingesetzten...

  • Rosengarten
  • 25.07.17
Politik
Viel Durchgangsverkehr für eine schmale Straße: der ausbaubedürftige Hohlredder
2 Bilder

Ehestorf: „Hohlredder“ wird ausgebaut

Straße in Ehestorf wird während der Bauzeit für Durchgangsverkehr gesperrt ab. Ehestorf. ab. Ehestorf. Für den Ausbau der Straße „Hohlredder“ in Ehestorf sprachen sich kürzlich die Mitglieder des Bau- und Planungsausschusses der Gemeinde Rosengarten aus. Im von Anliegern des Hohlredders gut besuchten Vortragssaal des Freilichtmuseums am Kiekeberg stellte Ingenieur Hindrick Stüvel gemeinsam mit Bauleiter Gerrit Hellmers die aktuellen Ausbauplanungen vor. Lange Gesichter gab es, als Stüvel auf...

  • Rosengarten
  • 31.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.