Baubegleitung

Beiträge zum Thema Baubegleitung

Wirtschaft
Durchfeuchtungen am Balkon aufgrund mangelhafter 
Abdichtung und Konstruktion

Baumängel rechtzeitig erkennen
Eine professionelle Baubegleitung hilft, Schäden zu vermeiden / Interview mit Dipl.-Ing. Adolf Behrens

Mängel an der Immobilie sind sowohl für das ausführende Handwerksunternehmen als auch für den Immobilieneigentümer unangenehm. Ob Neubau, Sanierung, Erweiterung oder Instandsetzung: Wer einen Bauexperten für die Baubegleitung und Bauabnahme an seiner Seite hat, ist auf der sicheren Seite. WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase sprach mit Adolf Behrens, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden und Geschäftsführer der Buchholzer Firma Weidling...

  • Buchholz
  • 17.05.20
Panorama
Damit die Traumimmobilie während der Bauphase nicht zum Alptraum wird, ist eine Baubegleitung von einem Sachverständigen ratsam

Pfusch am Bau: Sachverständige raten Bauherren, ihr Bauvorhaben detailliert zu planen und Verträge genau zu prüfen

cbh. Die Mietpreise steigen unaufhörlich, die Zinsen hingegen sind auf Rekordtief. Selten zuvor gab es so viele Bürger, die jetzt ein Bauvorhaben oder eine Haus-Sanierung planen. Doch aufgepasst - wer keine unliebsamen und dann oft teuren Überraschungen erleben möchte, der sollte sich gut vorbereiten. Diplom-Ingenieur Adolf Behrens vom Sachverständigen-Büro Weidling & Weidling in Buchholz: „Das Wichtigste für jeden Bauherren ist eine gute Vorbereitung des Bauvorhabens. Und das beginnt mit der...

  • Buchholz
  • 24.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.