Baugebiet

Beiträge zum Thema Baugebiet

Politik
In Ahlerstedt wird hinter dem Edeka-Markt (hi. re.) tüchtig gebaut  Foto:  jd

Wohnen in Ahlerstedt ist beliebt

Planungen für zweiten Abschnitt des Neubaugebietes "Ortsmitte" beginnen jd. Ahlerstedt. Zwischen Harsefeld und Ahlerstedt liegen lediglich sechs Kilometer. Die Entfernung zwischen beiden Orten ist gering, der Unterschied bei den Grundstückspreisen aber gewaltig: Während Harsefeld für den Quadratmeter im am südlichen Ortsrand gelegen Neubaugebiet am Redder 128 Euro verlangt, zahlen Häuslebauer für einen Bauplatz in der Ahlerstedter Ortsmitte lediglich 91 Euro pro Quadratmeter. Das sind immerhin...

  • Harsefeld
  • 27.02.19
  • 935× gelesen
Panorama
Kevin Schmitz bedient den Bagger    Fotos: jd
2 Bilder

Idyllisch und mittendrin - In Ahlerstedt wird tüchtig gebaggert

jd. Ahlerstedt. Wohnen mitten im Dorf, der Supermarkt gleich vor der Tür und zum Arzt, zur Apotheke oder zur Bank sind es nur zwei Minuten zu Fuß, dazu die idyllische Lage mit einem weiten Blick über Wiesen und Felder: Das alles bekommen Häuslebauer bald in Ahlerstedt geboten. Wie berichtet, entsteht in der Ortsmitte derzeit ein neues Baugebiet. Im ersten von zwei Bauabschnitten können 23 Einfamilienhäuser sowie einige Mehrfamilienhäuser errichtet werden. Parallel dazu wird ein Edeka-Markt...

  • Harsefeld
  • 11.08.17
  • 1.681× gelesen
Politik
In Ahrensmoor gibt es Zoff um ein Baugebiet
2 Bilder

Arndt weist Vorwürfe zurück: Ahlerstedter Bürgermeister sieht sich zu Unrecht als Sündenbock

jd. Ahlerstedt-Ahrensmoor. Es geht nur um acht neue Bauplätze - doch selbst die sind einigen Bewohnern des Neubaugebietes "Lehmbroock" im Ahlerstedter Ortsteil Ahrensmoor zu viel. Sie richteten heftige Vorwürfe gegen Ahlerstedts Bürgermeister Uwe Arndt. Hauptkritikpunkt: Arndt soll vor dem Grundstückskauf zugesagt haben, dass es in den kommenden 20 bis 30 Jahren keine Erweiterung des bestehenden, zwölf Häuser umfassenden Wohngebietes geben werde (das WOCHENBLATT berichtete). Arndt weist alle...

  • Harsefeld
  • 15.03.16
  • 303× gelesen
Politik
Wegen des Neubaugebiets "Lehmbroock" in Ahrensmoor gibt es Streit
2 Bilder

Ärger um ein Baugebiet: Ahlerstedter Bürgermeister hat angeblich falsche Zusagen gemacht

jd. Ahlerstedt-Ahrensmoor. In dem beschaulichen Geestdörfchen Ahrensmoor zeichnet sich Ärger ab: Es geht um die geplante Erweiterung des Neubaugebietes Lehmbroock. Dort sollen zusätzlich zu den bestehenden zwölf Grundstücken acht weitere Bauplätze hinzukommen. Doch dagegen protestieren Einwohner: Sie berufen sich darauf, dass der Ahlerstedter Bürgermeister Uwe Arndt ihnen angeblich zugesichert haben soll, dass "eine Erweiterung des Baugebietes nicht in Betracht komme." Noch beim Unterschreiben...

  • Harsefeld
  • 08.03.16
  • 913× gelesen
Politik
In das Luftbild von Ahlerstedt ist eine Skizze des neuen Baugebietes eingefügt

Eine neue "City" für Ahlerstedt: Gemeinde will Funktion als Grundzentrum stärken

jd. Ahlerstedt. Die Gemeinde Ahlerstedt will den großen Wurf wagen: Das Dorf wird in seinem zentralen Bereich ein neues Gesicht erhalten. Um die Ortsmitte als Nahversorgungszentrum für die umliegenden Dörfer zu stärken, sollen an der Stader Straße Einkaufsmärkte angesiedelt werden. Außerdem wird auf dem Areal hinter dem Schützenhof eine neue Festwiese entstehen. Drumherum ist ein neues Wohngebiet geplant. Nach dem Willen der Politik sollen die ersten Baumaßnahmen bereits im zweiten Halbjahr...

  • Harsefeld
  • 01.12.15
  • 3.027× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.