Baumaßnahme

Beiträge zum Thema Baumaßnahme

Service

Radweg wird erneuert
B73 halbseitig gesperrt

jab. Düdenbüttel/Himmelpforten. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade hat die Erneuerung des Radwegs an der Bundesstraße 73 zwischen Düdenbüttel und Himmelpforten veranlasst. Die Fahrbahn der B73 wird auf einer Länge von 300 Metern auf dieser Strecke erneuert ebenso wie der komplette Radwegaufbau. Dafür wird die B73 hier halbseitig gesperrt und der Verkehr an der Baustelle vorbeigeleitet. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, 27. September andauern....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.08.19
Service

Die Bauarbeiten dauern bis Sommer 2020
B495 in Wischhafen wird erneuert

jab. Wischhafen. Die Bauarbeiten für die Erneuerung der Bundesstraße 495 (Stader Straße) in der Ortsdurchfahrt Wischhafen beginnen Ende August. Die Maßnahme wird in fünf Bauabschnitten erfolgen. Während der Bauphase wird die B495 bei vier der fünf Abschnitte auf einer Strecke von jeweils 250 Metern halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit Ampelschaltung um die Baustelle herumgeleitet. Der Anfang ist kurz vor dem Ortseingang von Wischhafen in Höhe des Discounters, das Bauende wird kurz...

  • Nordkehdingen
  • 16.08.19
Service

Dollern nur noch über die B73 erreichbar
Übergang in Dollern gesperrt

jab. Dollern. Die Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Dollern (L125) schreiten weiter voran. Aufgrund von Kanalbauarbeiten und der darauffolgenden Straßensanie-rung wird nun der Bahnübergang und somit auch die Zufahrt der Straße "Am Buschteich" ab Montag, 12. August, bis zum 30. August für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der Verkehr wird ab der A26 Ausfahrt Dollern über die L125 in Richtung Mittelnkirchen und weiter über die wieder freigegebene Richtung Horneburg geleitet. Die Umleitung ist...

  • Horneburg
  • 11.08.19
Panorama
Ärgern sich über die Baupläne auf dem Areal des leerstehenden Gebäudes (v. li.): Heinz-Dieter Müller, Hella und Bruno Boltz, Sabine Rudolph, Ingrid Müller und Georg Gräven

"Die Stadt Winsen hat geschlafen"

Anwohner der Luhestraße ärgern sich über geplanten Neubau in der Deichstraße/Ecke Luhestraße thl. Winsen. „Was uns hier vor die Nase gestellt wird, ist einfach nur ein hässlicher Betonklotz, der nicht nur für uns unansehnlich ist, sondern auch das Bild der Altstadt verschandelt.“ Harte Worte finden die Anwohner der Luhestraße für das Neubau-Vorhaben, das in der Deichstraße/Ecke Luhestraße geplant ist und im Herbst mit dem Abriss des jetzigen Gebäudes starten soll. „Das Haus wird rund 30...

  • Winsen
  • 15.08.17
Panorama
Neben dem Rewe-Markt am Paschberg will Aldi bauen
3 Bilder

Zwei große Bauprojekte in Harsefeld

jd. Harsefeld. Am Paschberg entsteht eine neue Aldi-Filiale und in der Ortsmitte wird ein Rewe-Getränkemarkt errichtet. Zwei große Bauprojekte im Harsefelder Einzelhandel werden wohl noch in diesem Jahr realisiert: In der Ortsmitte entsteht ein neuer Rewe-Getränkemarkt. Das Gebäude wird auf dem freien Areal zwischen dem Modegeschäft Blues und dem bestehenden Rewe-Markt errichtet. Laut Planer Markus Mennerich soll bereits in den kommenden Wochen Baubeginn sein. Nicht ganz so früh kann an der...

  • Harsefeld
  • 11.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.