Beiträge zum Thema Baumfällung entlang der Este

Panorama
Kahlschlag am Esteufer in Buxtehude oder notwendige Pflegemaßnahme? Die Meinungen darüber gehen auseinander

Bäume ab am Esteufer: Notwendig oder Kahlschlag?

tk. Buxtehude. "Das ist ein unnötiger und brutaler Kahlschlag." Eine WOCHENBLATT-Leserin ist empört: Entlang des Este-Ufers vom Stadthaus bis zum Wohnmobil-Parkplatz wurden Bäume gefällt, zurückgeschnitten und Büsche weggenommen. Was die Frau aufregt ist für die Verwaltung eine ganz normale Pflegemaßnahme. Tiefbauchef Jörg Rönner: "Die Menschen verstehen das einfach nicht." "Es stehen nur noch ein paar Büsche", regt sich die Buxtehuderin auf. Sie habe mit Jörg Rönner gesprochen - doch die...

  • Buxtehude
  • 20.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.