Beiträge zum Thema bauprojekt

Panorama
Anwohner Michael Klemm hat sich anwaltliche Hilfe geholt

Jork-Königreich: Nachbarn setzen sich zur Wehr

bc. Jork.Königreich. Anwohner in Jork-Königreich wollen jetzt mit juristischen Mitteln verhindern, dass drei Mehrfamilienhäuser mit je elf Wohneinheiten an der Königreicher Straße gebaut werden dürfen. Das Bauordnungsamt des Landkreises hat bereits ein Schreiben der Buxtehuder Rechtsanwältin Dr. Nina Freudenthal erhalten, in dem sie mit ausführlicher Begründung darlegt, dass das Bauvorhaben unzulässig sei. Wie berichtet, hatte der Investor, das Buxtehuder Architekturbüro Schulenburg, jüngst die...

  • Buxtehude
  • 22.07.16
Politik
Der ehemalige Hertie-Komplex in der Stader Innenstadt soll abgerissen werden

Hertie-Stade-Investor: "Das Konzept wird immer konkreter"

lt. Stade. Die Planungen des Hamburger Investoren-Duos Martin Schaer und Olaf Heinzmann bezüglich des neuen Geschäftshauses im ehemaligen Hertie-Gebäude mitten in der Stader Altstadt schreiten voran. "Das Konzept wird immer konkreter", sagt Diplom-Kaufmann Martin Schaer von der Hamburger Matrix-Immobilien GmbH auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Derzeit würden Prozesse mit der Stadt abgestimmt und die Bauvoranfrage vorbereitet, die in Kürze eingereicht werden soll. Das Genehmigungsverfahren nehme viel...

  • Stade
  • 02.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.