Bayern

Beiträge zum Thema Bayern

Service

Reise: Preisgekrönte Genussorte
Die Ökomodellregion Rupertiwinkel ist ein Geheimtipp in Slow-Food-Kreisen

(djd/tw). Gegenden, in denen Natur und Landwirtschaft, Tradition und Innovationsfreude eine große Rolle spielen, sind oft auch beliebte Genussregionen. Der oberbayerische Rupertiwinkel rund um Waginger und Tachinger See etwa hat sich in den vergangenen Jahren als staatlich anerkannte Ökomodellregion auch in Slow-Food-Kreisen einen Namen gemacht. Unter www.waginger-see.de gibt es viele Tipps rund um die preisgekrönten Genussorte der Region. Dort ist zudem die erste Ausgabe vom "Genussmagazin"...

  • Buchholz
  • 03.10.20
Service

Reise: Über ehemalige Grenzen hinweg zwischen Bayern und Thüringen
Schöne Strecken und Orte für Radler in Coburg.Rennsteig

(epr/tw). Wer seine Freizeit gerne auf dem Drahtesel verbringt, findet in der Urlaubsregion Coburg.Rennsteig schöne Strecken und Orte, die sich auf zwei Rädern entdecken lassen. Den Hügel rauf und wieder runter geht es auf der historisch geprägten Radtour ohne Grenzen zwischen Bayern und Thüringen. Die Route führt 30 Kilometer entlang des Grünes Bandes, der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze. Auch der rund 64 Kilometer lange Werra-Obermain-Radweg bringt eine abwechslungsreiche Strecke mit...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 29.08.20
Service

Reise: Entlang von Flüssen und Seen
Fernwege für Radler durch Bayerns Mitte

(djd/tw). Die Deutschen treten gern in die Pedale - auch immer öfter in ihrer Urlaubszeit. Bundesweit stehen rund 200 Radfernwege zur Verfügung. Für Einsteiger und Familien gut geeignet sind Routen mit geringen Steigungen, die hauptsächlich in weiten Ebenen verlaufen. Für alle, die etwas mehr erleben möchten, ist ein Streckenverlauf reizvoll, der kontrastreiche Landschaften an Flüssen und Seen mit einem reichhaltigen Angebot an Kultur und Kulinarik kombiniert - wie der Fränkische WasserRadweg...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 01.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.