BBS Winsen

Beiträge zum Thema BBS Winsen

Panorama
Freuen sich über den Start des "Ausbildungsnetzwerks Pflege" (v. li.): Reiner Kaminski (Bereichsleiter Soziales), Annerose Tiedt (Bereichsleiterin Ordnung), Dr. Frauke Ilse (Bildungsmanagerin), Martina Thorwardt (Abteilungsleiterin BBS Winsen), Andrea Kowalewski (Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft), Nikolaus Lemberg (Geschäftsführer Interessengemeinschaft zur Unterstützung von Alten, Kranken und Hilfsbedürftigen) Foto: Landkreis Harburg

"Ausbildungsnetzwerk Pflege"

Modellprojekt vernetzt ab Januar an der BBS Winsen alle Ausbildungsbetriebe im Pflegebereich.  (mum). Ab dem Jahr 2020 verändert sich die Pflege-Ausbildung in Deutschland deutlich: Bundesweit werden Pfleger dann im neuen Beruf "Pflegefachfrau/Pflegefachmann" ausgebildet. Die bisherigen Ausbildungsgänge "Altenpflege" sowie "Gesundheits- und Krankenpflege" werden dann nicht mehr angeboten. Um Ausbildungsbetriebe und künftige Azubis bei dieser Umstellung zu unterstützen und etwas gegen den...

  • Buchholz
  • 27.12.19
Panorama
Bei der offiziellen Ernennung der BBS zur Europaschule (v. li.): Andrea Dietrich, Rainer Rempe,
Svenja Stadler, Birgit Honé und Thomas Degen

"Eine weltoffene Schule"

Berufsbildenden Schulen wurde in einer Feierstunde das Qualitätssiegel "Europaschule" verliehen thl. Winsen. Große Freude an den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Winsen: Die Einrichtung wurde jetzt im Rahmen einer Feierstunde mit dem Siegel "Europaschule" ausgezeichnet. Zahlreiche Gäste aus Verwaltung und Politik gratulierten dazu. "Europa besteht aus fast 50 Ländern, in denen rund 742 Millionen Menschen leben. Etwa 250.000 von ihnen kommen aus dem Landkreis Harburg", stellte Landrat Rainer...

  • Winsen
  • 06.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.