Alles zum Thema Beate Dowson

Beiträge zum Thema Beate Dowson

Panorama
Torben Dankers inspiziert die "Katzen-Kiste" auf dem Pfadfindergelände    Foto: jd

Katzenjammer in Harsefeld: Scheue Stubentiger sorgen für Konflikt zwischen Pfadfindern und Tierschützern

jd. Harsefeld. Ich will die Natur kennen lernen und helfen, sie zu erhalten - so lautet eine der Pfadfinderregeln. Doch was unter den Begriff Natur fällt, darüber sind sich die Harsefelder Pfadfinder und die Tierhilfe Stade offenbar uneins: Zwischen den naturverbundenen Scouts und den Tierschützerinnen hat sich ein Streit entzündet. Der Grund sind mehrere herrenlose Katzen, die seit einiger Zeit von den Tierschutz-Aktivistinnen gefüttert werden und auf dem Pfadfindergelände am Ortsrand von...

  • Harsefeld
  • 27.10.17
Panorama
Praktikant, Spender und schließlich Tierhof-Chef: der angebliche Arzt Dr. Leo Triwonov mit Tierschützerin Heidi Aschmuteit
2 Bilder

Dubioser Doktor als Gnadenhof-Chef in Kehdingen

Hochstapler oder reicher Retter mit Herz? Dr. Leo Triwonov soll Tierhof Stade übernehmen tp. Drochtersen. Im Kampf um den Erhalt ihres "Tierhofes Stade" in Drochtersen sind der Leiterin Heidi Aschmuteit (59) offenbar unkonventionelle Mittel recht. Die Tierschützerin, die, wie berichtet, wegen angeblicher Verstöße gegen das Tierschutzgesetz im Rechtsstreit mit dem Kreis-Veterinäramt Stade liegt, hat nach eigenem Bekunden ihrem ehemaligen Praktikanten die Leitung der Einrichtung übertragen: Der...

  • Drochtersen
  • 09.06.17
Panorama
Diese Welpen wurden bei einem Händler im Altländer Viertel in Stade beschlagnahmt
3 Bilder

Elend zum als Schnäppchenpreis: Tierhilfe Stade deckt verbotenen Welpenhandel auf

Zweifelhafter Nachfrage-Boom im Internet / Warnung vor Billig-Käufen tp. Stade. Rasse-Welpen sind süß und heiß begehrt. Tierhändler verkaufen viel zu junge Hundebabys als Schnäppchen. Ein Fall illegalen Handels, bei dem vier Wochen alte Welpen in Stade verkauft werden sollten, deckten jetzt Aktivisten des Vereins Tierhilfe Stade auf. Die aus Bulgarien stammenden Hunde wurden beschlagnahmt. Die Polizei ermittelt wegen Tierquälerei und Verstoßes gegen das Tierseuchengesetz. Hunde-Junge...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 28.02.17
Panorama
Beate Dowson, Chefin der "Tierhilfe Stade"
2 Bilder

"Tierhilfe will an den Stiftungsstock"

Dubioser Leserbrief: Harsche Kritik an Tierheim-Übernahme durch Verein / Vorstand schaltet Rechtsanwalt ein tp. Stade. Wirbel in der Tierschutz-Szene: Nachdem der Verein "Tierhilfe Stade" mit seinen Plänen an die Stader Politik herantrat, das kommunale Tierheim im Ortsteil Hagen zu übernehmen, um die Unterbringung der zahlreichen Fundkatzen in geordnete Bahnen zu lenken, richtete sich eine WOCHENBLATT-Leserin mit einem kritischen Brief an die Redaktion. Darin gibt sie dem aus ihrer Sicht...

  • Stade
  • 01.05.15
Politik
"Der Verein ist finanziell und personell an der Grenze angelangt", sagt Tierschützerin Cornelia Haak
5 Bilder

Verein will Tierheim übernehmen

Ziel: mehr Geld und Platz für die Fundkatzen und Hunde / Politik verlangt finanzielles Konzept tp. Stade. Kühner Vorstoß der Tierhilfe Stade: Der 300 Mitglieder starke Tierschutzverein will das kommunale Tierheim der Stadt Stade übernehmen. Hintergrund ist die anhaltende Schwemme an Fundkatzen und Hunden. Von der Übernahme des städtischen Tierheims im Ortsteil Hagen verspricht sich der Verein um die Vorsitzende Beate Dowson und Schatzmeisterin Cornelia Haak vor allem eine Verbesserung bei der...

  • Stade
  • 21.04.15
Panorama
Gisela Johst
6 Bilder

Das sind die WOCHENBLATT-"Menschen des Jahres 2014"

Sie haben Großartiges geleistet, sie engagieren sich aus Überzeugung, und das uneigennützig, nachhaltig und mit viel Herz: die Menschen des Jahres 2014! Da fiel die Wahl wirklich schwer. Daher hat das WOCHENBLATT aus den zahlreichen Vorschlägen nicht nur eine, sondern vier Personen im Landkreis Harburg und fünf im Landkreis Stade ausgewählt, die es verdient haben, besonders gewürdigt zu werden. Ohne sie wäre vieles nicht möglich, ohne sie wäre die Gesellschaft um einiges ärmer. Das...

  • Tostedt
  • 17.01.15
Panorama
der Vorstand (v. li.): Gisela Sieberg, Gerda Wentzien, Hildegard Büter, Birgit Rambow, Beate Dowson und  Cornelia Haak

"Tierhilfe Stade" bestätigt Vorstand

Beate Dowson und Hildegard Büter an der Vereinsspitze tp. Stade. Die Mitgliedes des Tierschutzvereins „TSV Tierhilfe Stade“ haben kürzlich auf der Jahresmitgliederversammlung den Vorstand gewählt: Im Amt bestätigt wurden die Vorsitzende Beate Dowson und ihre Stellvertreterin Hildegard Büter sowie Schriftführerin Gerda Wentzien. Als Schatzmeisterin neu gewählt wurde Cornelia Haak. Beisitzerinnen sind Gisela Sieberg, Birgit Rambow und Anja Tiedemann. Ein Arbeitsschwerpunkt der „Tierhilfe...

  • Stade
  • 26.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.