Behinderungen

Beiträge zum Thema Behinderungen

Service

Verkehrsbehindeurngen am Winsener Krankenhaus

thl. Winsen. Die Außenarbeiten am Krankenhaus Winsen gehen in die Endphase. Ab sofort werden vor dem Krankenhaus im Roydorfer Weg und in der Friedrich-Lichtenauer-Allee die Oberflächenarbeiten für den endgültigen Straßenausbau durchgeführt. Für Busse und Lkw besteht deshalb zeitweise keine Wendemöglichkeit, sodass eine Umleitung für diese Fahrzeuge eingerichtet wird. Die Stadtbuslinie 4003 wird bis zum 30. April über die Brüsseler Straße und die Straßburger Straße umgeleitet. Die...

  • Winsen
  • 07.03.16
Panorama

Bitte umsteigen: Metronom-Züge enden neun Tage lang in Harburg

(os). Metronom-Fahrgäste auf dem Weg nach Hamburg müssen sich auf Behinderungen einstellen: Ab dem 6. November werden südlich des Hauptbahnhofs insgesamt 22 Weichen erneuert. Schwerpunkt der Bauarbeiten ist der Zeitraum zwischen Freitag, 15. November, und Sonntag, 24. November. Dann beginnen bzw. enden viele Metronom-Züge bereits in Harburg. Die Fahrgäste können ohne Zuschlag in die Fernverkehrszüge (IC/ICE) der Deutschen Bahn umsteigen. Zudem wird das S-Bahn-Angebot ab Harburg in die...

  • Buchholz
  • 04.11.13
Blaulicht

Behinderungen auf der B 495 zwischen Hemmoor und Heeßel

lt. Hemmoor. Auf der Bundesstraße 495 zwischen Hemmoor und Heeßel ist ab Montag, 17. Juni, mit Behinderungen zu rechnen. Der Grund sind Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade mit. Die Arbeiten werden unter halbseitiger Sperrung mit Einbahnstraßenregelung durchgeführt. Der Verkehr wird in der Fahrtrichtung Lamstedt an der Baustelle vorbeigeführt. Der Verkehr in Richtung Hemmoor wird umgeleitet. Die...

  • Stade
  • 13.06.13
Panorama

Mit Behinderungen ist zu rechnen

ce. Oelstorf/Salzhausen. Aufgrund einer Fahrbahnerneuerung ist auf der L216 zwischen Oelstorf und Salzhausen von Montag, 22., bis voraussichtlich Freitag, 26. April, mit Behinderungen zu rechnen. Das teilt das Landesstraßenbauamt in Lüneburg mit. Die vorhandene Asphaltdecke wird abgefräst und durch eine neue ersetzt. Witterungsbedingt kann es zu Verzögerungen kommen. In dieser Zeit wird die L216 hinter der Zufahrt zum Möbelhaus Michaelis bis zum Kreisverkehr für den Verkehr gesperrt. Der...

  • Salzhausen
  • 19.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.