Bettina Brenning

Beiträge zum Thema Bettina Brenning

Panorama
Bettina Brenning (Mi.) mit Landesvorsitzender Elisabeth Brunkhorst (re.) und Kreisvorsitzender Sybille Kahnenbley
15 Bilder

Landfrauen-Abschied
"Ihr habt mich echt sprachlos gemacht"

bim. Tostedt. Selten war eine Jahreshauptversammlung so tränenreich - sowohl im traurigen wie auch im fröhlichen Sinn: Denn Bettina Brenning, die zuletzt vier Jahre den Tostedter Landfrauenverein als Vorsitzende anführte, wurde nach insgesamt 16 Jahren aus dem Vorstand verabschiedet. Und im Hotel "Zum Meierhof" von ihrer Mutter und Schwester durch deren spontane Teilnahme sowie durch den Besuch der Landesvorsitzenden Elisabeth Brunkhorst überrascht. Zuvor hatte die scheidende Vorsitzende ein...

  • Tostedt
  • 28.01.20
Panorama
Sie engagieren sich in Tostedt für die Städtepartnerschaften: Karin Troeder (von links), Sabine Behrens-Hintz, Anke Gühne, Gerhard Netzel, Alexandra Brockmann, Frédéric Aumaître, Dr. Harry Kalinowsky, Dr. Peter Dörsam und Klaus-Dieter Feindt

"Tag der Partnerschaften" in Tostedt
Den Austausch weiter beleben

bim. Tostedt. Um europäisch orientiertes bürgerliches Engagement zu fördern, hat die Gemeinde Tostedt einen "Tag der Partnerschaften" initiiert, der ab jetzt jedes Jahr gefeiert wird. Das hatte der Rat der Gemeinde Tostedt im vergangenen Dezember beschlossen. Die erste Auflage fand kürzlich im Jugendzentrum Tostedt statt mit rund 60 geladenen Gästen aus Schulen, Vereinen und den beiden im Bereich Städtepartnerschaft besonders engagierten Gruppen. Die Gründung des Europarats vor 70 Jahren sei...

  • Tostedt
  • 25.06.19
Panorama
Das etwas andere Vorstandsbild mit (vorne v. li.): Gerti Jobmann, Monika Brodda, Bettina Brenning, Margitta Brauns, Anne Peters, Gabi Kaufmann und Irene Carmellini sowie (hinten v. li.): 
Doris Pawlytsch, Christiane Matthies und Heike Oelgardt

Landfrauen Tostedt und Nachhaltigkeit
Mit Kleinigkeiten viel bewirken

bim. Tostedt. Der Kreislandfrauenverein blickt in diesem Jahr auf sein 70-jähriges Bestehen zurück. Inzwischen sind im Landkreis Harburg mehr als 5.000 Landfrauen in 15 Ortsvereinen organisiert. Landfrauen sind dafür bekannt, sich gesellschaftskritischen Themen zu widmen. So auch der Landfrauenverein Tostedt, den das WOCHENBLATT anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Kreislandfrauenvereins hier vorstellt. Rund 80 interessierte Landfrauen aus Tostedt hörten im vergangenen Jahr den Vortrag...

  • Tostedt
  • 12.06.19
Panorama
Die Landfrauen mit ihren Ehrengästen (v. li.): Verkehrsminister Dr. Bernd Althusmann, Elisabeth Brunkhorst, Vorsitzende des Niedersächsischen Landfrauenverbandes, Kreisvorsitzende Sybille Kahnenbley, Pastorin Dorothea Blaffert, Landvolkvorsitzender Wilhelm Neven, Moderatorin Bettina Brenning und Landrat Rainer Rempe
6 Bilder

Kreislandfrauentag
Auch nach 70 Jahren aus Tradition modern

bim. Wenzendorf. Aus Tradition modern - das ist das Motto der Landfrauenvereine - und dem wurde auch der Kreislandfrauenverein Harburg jetzt wieder gerecht, als rund 320 Landfrauen und ihre Gäste das 70-jährige Bestehen des Kreisverbandes anlässlich des Kreislandfrauentages auf dem Hof Oelkers in Wenzendorf-Klauenburg feierten. Musikalisch ansprechend eröffnet wurde der Nachmittag mit Stücken der Band-AG des Gymnasiums Neu Wulmstorf. Kreisvorsitzende Sybille Kahnenbley begrüßte danach...

  • Hollenstedt
  • 14.05.19
Panorama
Tostedts Landfrauenvorsitzende Bettinna Brenning (2. v. re.) mit den Festrednern (v. li.): 
Karin Plate vom Landesverband, Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam und 
Kreislandfrauenvorsitzender Sybille Kahnenbley
3 Bilder

Landfrauen Tostedt: "Freche, wilde, wunderbare" Erfolgsgeschichte

bim. Tostedt. "70 Jahre Landfrauenverein Tostedt - eine Erfolgsgeschichte", mit diesen Worten begrüßte Vorsitzende Bettina Brenning am Samstagabend 170 Mitfeiernde in der Schützenhalle. Das Markenzeichen der Landfrauen - die Biene - stehe für die Stellung der Landfrauen in der Gesellschaft, für Tüchtigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Gemeinschaftssinn und soziales Engagement. Damit den gebeutelten echten Bienen etwas Gutes getan wird, erhielt jeder Gast eine Saatmischung mit...

  • Tostedt
  • 28.08.18
Panorama
Der aktuelle Landfrauen-Vorstand (hinten v. li.): Bettina Brenning, Gabi Kaufmann, Gerti Jobmann, Doris Pawlytsch und Heike Oelgardt sowie vorne v. li.: Margitta Brauns, Anne Peters, Monika Brodda, Christiane Matthies und Irene Carmellini

70 Jahre Landfrauen Tostedt: "Bei uns zählt das Wir!"

bim/nw. Tostedt. Kontakte pflegen, Kräfte bündeln - auf diese Weise schreiben die Landfrauen in Tostedt seit sieben Jahrzehnten eine Erfolgsgeschichte. Wie das gelingt? "Am besten gemeinsam", weiß Vorsitzende Bettina Brenning. Am kommenden Samstag, 25. August, um 17 Uhr feiern die Landfrauen mit (angemeldeten) Gästen ihren runden Geburtstag in der Schützenhalle. Eines vorweg: Landfrauen sind nicht ausschließlich Bäuerinnen, sondern Frauen auf dem Lande, die unterschiedlichen Berufen nachgehen...

  • Tostedt
  • 22.08.18
Panorama
Autor Alfred Bunk (2. v. re.) spendete den Erlös seines Buches der Flüchtlingshilfe und der Töster Tafel, hier einige der Aktiven
11 Bilder

Erntedankfest mit rund 300 Gästen bestens besucht

bim. Kampen. Völlig überwältigt waren die Landfrauen aus Tostedt und Heidenau, als sie nun buchstäblich die Früchte ihrer Bemühungen ernteten: Zu ihrem internationalen Erntedankfest in der Schützenhalle Kampen kamen rund 300 Menschen verschiedener Nationalitäten. An den komplett belegten Tischen und Stühlen fand ein bunter Austausch statt. Neben den Musik- und Tanzeinlagen war einer der Höhepunkte die Spendenübergabe durch den Tostedter Autoren Alfred Bunk. "Wir Landfrauen freuen uns maßlos,...

  • Tostedt
  • 24.10.17
Panorama
Frauen aus elf Nationen kochten im Tostedter EWE-Service-Center gemeinsam
2 Bilder

Mit Herz und Verstand - Niedersachsens Landfrauen widmen sich dem Thema Integration

bim. Tostedt. Sie kommen von den Phillippinen, aus Vietnam, Thailand, Russland, Argentinien, Ecuador, der Türkei und anderen Ländern - Frauen aus elf Nationen kochten jüngst auf Einladung des Landfrauenvereins Tostedt gemeinsam in der EWE-Küche. Beim Schnippeln, Würzen und Zubereiten wurden mögliche Sprachbarrieren überwunden und jede Menge Gemeinsamkeiten entdeckt. Gemäß des aktuellen Schwerpunktthemas der 276 niedersächsischen Landfrauenvereine: „Integration mit Herz und Verstand -...

  • Tostedt
  • 16.09.17
Panorama
Karin Plate vom Landfrauen-Landesvorstand (li.) ehrte Ulrike Wlecke (Mi.) und Christine Buurman
2 Bilder

Tostedter Landfrauen haben kein Problem, Engagierte für die Vorstandsarbeit zu finden

bim. Tostedt. Großes Stühlerücken beim Landfrauenverein Tostedt: Mehrere Vorstandsposten waren jetzt in der Jahreshauptversammlung im Hotel "Zum Meierhof" neu zu besetzen. Während es bei manchen Vereinen Probleme gibt, Engagierte zu finden, verlief das bei den Landfrauen ganz unproblematisch. Und so ist das Team um Vorsitzende Bettina Brenning nun wieder komplett. Die rund 140 anwesenden Mitglieder wählten folgenden Vorstand: stellvertretende Vorsitzende Heike Oelgardt, Schriftführerin Gabi...

  • Tostedt
  • 19.01.16
Panorama
Susanne Kämpfer (li.), Marcel Meier (hinten Mi.) und Frank Meier (re.) nahmen die Spenden vor Bettina Brenning (4. v. li.) in Empfang

Tostedter Landfrauen spenden Jugendfeuerwehren und dem Haus der Begegnung

bim. Tostedt. "Für Jugendarbeit sind wir immer zu haben. Wir freuen uns, wenn Kinder Spaß haben und gleichzeitig etwas Sinnvolles für die Gesellschaft machen. Dafür backen und stricken wir gerne", sagte Tostedts Landfrauenvorsitzende Bettina Brenning, als sie jetzt Spenden im Rahmen der Weihnachtsfeier an die Jugendfeuerwehren Tostedt und Todtglüsingen überreichte. Insgesamt 1.300 Euro hatten die Landfrauen durch den Verkauf, u.a. von Marmeladen und Selbstgebasteltem an ihrem Stand beim Töster...

  • Tostedt
  • 26.12.15
Panorama
Die Kampener Königscrew vor der Kampener Windmühle (hinten v. li.): Arne Steiner, Peter Nelke, Gerhard Brenning, Karsten Berg und Gerd Schröder sowie vorne, v. li.: Sabine Steiner, Brigitte Nelke, Bettina Brenning, Anke Berg und Petra Scharf
6 Bilder

Kampens König Gerhard Brenning ist die Schützentradition wichtig

bim. Kampen. „Die Tradition ist wichtig. Mir würde etwas fehlen, wenn ich die Schützenfeste nicht hätte“, sagt Gerhard Brenning (53). Deshalb war es für ihn selbstverständlich, im vergangenen Jahr um die Königswürde im Schützenverein Kampen zu schießen. Der leidenschaftliche Tennisspieler geht als Gerhard, „der Matchball vom Suerkamp“, in die Vereinsannalen ein. Im Königsjahr zur Seite standen ihm seine Frau Bettina sowie die Adjutantenpaare Peter und Brigitte Nelke, Karsten und Anke Berg,...

  • Tostedt
  • 22.07.14
Panorama
Die neue Vorsitzende Bettina Brenning (li.) mit ihrer Vorgängerin im Amt, Petra Frank

Tostedter Landfrauen mit neuer Vorsitzenden

bim/nw. Tostedt. Tostedts Landfrauen haben eine neue Vorsitzende: Bettina Brenning aus Welle wurde in der Jahreshauptversammlung im Hotel "Zum Meierhof" in das Amt gewählt, nachdem Petra Frank aus beruflichen Gründen vorzeitig zurückgetreten war. Stellvertretende Vorsitzende wurde Ulrike Wlecke aus Wistedt, neue Schriftführerin Susanne Schulz aus Otter. Heike Oelgardt aus Tostedt vervollständigt den Vorstand als Beisitzerin.

  • Tostedt
  • 05.02.14
Panorama
Das neue Kampener Königspaar: Gerhard und Bettina Brenning mit den Söhnen Peer-Ole (8, li.) und Leif-Hendrik (11)
7 Bilder

Ein "Matchball" regiert Kampens Schützen

bim. Kampen. "Ich möchte einfach viele Leute wiedersehen, neue kennenlernen und fröhlich sein", wünscht sich Kampens neuer Schützenkönig Gerhard Brenning (52). Er lieferte sich beim Schützenfest in Kampen Schuss um Schuss mit Torsten Gruel ein spannendes Duell um die Königswürde. Begleitet wird er im Königsjahr von seiner Frau Bettina sowie den Adjutantenpaaren Peter und Brigitte Nelke, Karsten und Anke Berg sowie Arne und Sabine Steiner. Seinen Beinamen "der Matchball vom Suerkamp" verdankt...

  • Tostedt
  • 30.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.