Big-Band

Beiträge zum Thema Big-Band

Panorama
Probe in der Grundschule: Vardan Tonoyan (2. v. li.) leitet die Bigband Himmelpforten

Premiere auf dem Christkindmarkt in Himmelpforten

Neue Bigband um Vardan Tonoyan sucht noch Bläser tp. Himmelpforten. Band-Leader Vardan Tonoyan (60) aus Bossel hat seine Musiker ganz schön rangenommen. Nur wenige Monate nach der Gründung der Big Band Himmelpforten gibt das Ensemble sein Premieren-Konzert: Am Samstag, 26. November, um 16 Uhr spielt die Gruppe erstmals öffentlich auf dem Christkindmarkt in Himmelpforten. In weihnachtlicher Atmosphäre erklingen an der Villa von Issendorff bekannte Stücke wie "Besame Mucho", "Harlem Nocturne"...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.11.16
Panorama
Teleskop als Requisite: Die Gäste sahen ein Theaterstück
3 Bilder

Astro-Abend am Athenaeum begeisterte

Theater und Musik in der Aula des Stader Gymnasiums tp. Stade. Eine Gruppe hyperintelligenter Jugendlicher, eine Entführung in einer Rakete und ein paradoxes physikalisches Phänomen waren kürzlich die phantastischen Themen des zweiten Astronomie-Abend am Stader Gymnasium Athenaeum. Die Gäste sahen ein Theaterstück und hörten Musik der Schul-Bigband. Die Besucher waren begeistert und hoffen, dass das "Athe", an dem es eine Astro-AG gibt, schon bald einen nächsten Astronomie-Abend...

  • Stade
  • 09.12.15
Panorama
Empfangskomitee: Mitglieder von "Sisters City" aus Lakewood begrüßen die Freunde aus Stade am Flughafen in Denver
4 Bilder

„Eine Freundschaft unter Bürgern“

Verein "Sister Citys" Stade sucht weitere engagierte Mitglieder tp. Stade. Wer Lust hat, sich aktiv an der Pflege einer internationalen „Freundschaft unter Bürgern“ zu engagieren, ist beim Verein „Sister Cities Komitee Stade“ genau richtig. Neuzugänge sind herzlich willkommen. "Unser Ziel ist es, die Völkerverständigung durch Aufbau und Pflege von internationalen Beziehungen und Freundschaften in den Bereichen Kultur, Erziehung, Gesellschaft und Verwaltung zu fördern", sagt Christiane...

  • Stade
  • 17.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.