Brandursache wird ermittelt

Beiträge zum Thema Brandursache wird ermittelt

Blaulicht
Die Flammen hatten auch die Hausfassade beschädigt: die Feuerwehr auf dem in Brand geratenen Balkon  Foto: ce

Balkon eines Salzhäuser Wohnhauses stand in Flammen
Kind verhindert Großfeuer

ce. Salzhausen. "Das hätte für die Bewohner weitaus schlimmer enden können!" Das sagte ein Brandschützer der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen, die am späten Mittwochabend zu einem Wohn- und Geschäftshaus an der Lüneburger Straße alarmiert wurde. Dort war aus bislang unbekannten Gründen kurz vor Mitternacht auf dem Balkon einer Wohnung im zweiten Obergeschoss ein Möbelstück in Brand geraten. Das Feuer breitete sich zunächst unbemerkt aus, erfasste die Zarge der Balkontür und drohte, auf die...

  • Salzhausen
  • 16.05.19
Blaulicht
Vom Löschschaum bedeckt: der ausgebrannte Opel Corsa

Pkw geriet in Buchholz in Brand

ce. Buchholz. Zu einem Pkw-Brand wurde die Feuerwehr am frühen Samstagmorgen um 3 Uhr in die Straße "Am Schoolsolt" gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte der Opel Corsa im vorderen Bereich bereits in voller Ausdehnung. Der Brand griff auf den Innenraum des Fahrzeuges über, bevor die Feuerwehr die Flammen schließlich löschen konnten. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

  • Winsen
  • 31.07.16
Blaulicht
Größere Grasbrände konnten verhindert werden: Die Feuerwehr löschte die Bahnböschung bei Ramelsloh
  2 Bilder

Bahnböschung bei Ramelsloh und Arbeitsmaschine auf Gleisen bei Tostedt brannten

ce. Ramelsloh/Tostedt. Gleich zwei Brandeinsätze an Bahngleisen binnen weniger Minuten hielten am Samstagnachmittag die Feuerwehren im Landkreis Harburg auf Trab. Um 14.41 Uhr mussten die Wehren aus Ramelsloh, Ohlendorf und Maschen, der Einsatzleitwagen der Feuerwehr Seevetal und die Werksfeuerwehr des Maschener Rangierbahnhofs ausrücken. In der Straße "Schelp" in Ramelsloh brannte die Böschung an der Güterbahnstrecke Maschen-Jesteburg auf einer Fläche von 100 Quadratmetern. Mit einem...

  • Winsen
  • 04.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.