Brunkhorst'sches Huus

Beiträge zum Thema Brunkhorst'sches Huus

Politik
Die neuen Remise (li.) neben dem Kulturzentrum "Brunkhorst'sches Huus" (re.)

Pausenraum und öffentliches WC

Remise in Oldendorf ist in Kürze bezugsfertig tp. Oldendorf. Das Mehrzweck-Gebäude im Stil einer ländlichen Remise neben dem Kulturzentrum "Brunkhorst'sches Huus" in Oldendorf ist in wenigen Weochen bezugsfertig. Noch im Januar sollen die Bauhofmitarbeiter sowie Ehrenammtliche, die den Bauerngarten am "Brunkhorst'sches Huus" pflegen, die Räume nutzen können. Es gibt Aufenthalts- und Lagerräume, das erste öffentliche WC des Ortes und ein Vordach mit Sitzgelegenheiten, das Fahrrad-Ausflüglern...

  • Stade
  • 02.01.19
  • 151× gelesen
Panorama
Das neue Vielzweck-Gebäude in der Dorfmitte   Foto: tp

Remise in Oldendorf: Holzrahmen und Dachstuhl sind fertig

Neubau soll im Dezember eröffnet werden tp. Oldendorf. Die Bauarbeiten an der rund 260.000 Euro teuren Vielzweck-Remise mit dem ersten öffentlichem WC des Ortes auf dem Grundstück beim Kulturzentrum Brunkhorst’sches Haus in Oldendorf schreiten voran. Der Holzrahmen und der Dachstuhl sind fertig. Als nächstes stehen die Elektroinstallationen an. Zudem müssen die Sanitäranlagen eingebaut, die Fassade verkleidet und das Dach gedeckt werden. Noch im Dezember soll Einweihung gefeiert werden. Die...

  • Stade
  • 30.10.18
  • 194× gelesen
Panorama
Das Marktgelände am Brunkhorst'schen Haus

Bauernmarkt in Oldendorf

Alpaka-Wolle und seltene Pommernschafe am Brunkorst'schen Haus tp. Oldendorf. Zum Bauernmarkt lädt der Verein für Kultur- und Heimatpflege in Oldendorf am Sonntag, 16. September, auf das Gelände am Brunkhorst'schen Haus ein. Der Markt beginnt um 11 Uhr mit einem plattdeutschen Gottesdienst, der von den Heimatsängern musikalisch umrahmt wird. Anschließend können im Garten die Waren bestaunt werden. Dazu gehören Rinden-Dekoration, Jute-Kissen, Körbe, Besen, Waren aus Wolle von Alpakas aus...

  • Stade
  • 14.09.18
  • 544× gelesen
Panorama
Vereinsvorsitzender Dieter Offermann präsentiert stolz die neuen Tische und Stühle im Saal   Fotos: tp
3 Bilder

Kulturzentrum in Oldendorf in neuem Glanz

Moderne Beleuchtung, Tonanlage und Möbel im Brunkhorst'schen Huus tp. Oldendorf. Die nächste große Veranstaltung kann kommen: Das ländliche Kulturzentrum "Brunkhorst'sches Huus" in Oldendorf hat jetzt eine moderne Beleuchtung bekommen. Die Tonanlage wurde erweitert. Zudem wurden Möbel für den Saal angeschafft. Insgesamt 36.600 Euro stand dem Verein für Kultur- und Heimatpflege Oldendorf und Umgebung um den Ersten Vorsitzenden Dieter Offermann für die Modernisierung zur Verfügung. Rund 27.500...

  • Stade
  • 07.03.18
  • 302× gelesen
Panorama
Auf der Boule-Bahn am Kulturzentrum Brunkhorst'sches Haus (hinten re.): Vereinsvorsitzender Dieter Offermann
2 Bilder

"Etwas Gutes für die Heimat tun"

Kultureller Macher auf der Geest: Dieter Offermann (68) ist engagierter Chef des Heimatvereins Oldendorf tp. Stade. Dieter Offermann (68) aus Oldendorf spielt gerne mit seinen Freunden aus dem Kultur- und Heimatverein eine Runde Boule im Garten des "Brunkhorst'schen Huus". Doch nur selten schiebt der Pensionär eine ruhige Kugel. Als Vereinsvorsitzender hat er alle Hände voll zu tun. Rund 30 freiwillige Arbeitsstunden wendet er monatlich auf, um das kulturelle Leben in seinem Wohnort zu...

  • Stade
  • 06.02.18
  • 256× gelesen
Politik
Kultureller Mittelpunkt des Dorflebens: das Brunkhorst'sches Haus
2 Bilder

37.000 Euro für das Kulturzentrum in Oldendorf

Sanierung des Brunkhorst'schen Huus ist fast abgeschlossen tp. Oldendorf. Die Sanierung des Kulturzentrums Brunkhorst'sches Haus in Oldendorf ist weitgehend abgeschlossen. Für rund 37.000 Euro wurde u.a. eine Illumination der Fachwerkfassade installiert und die Inneneinrichtung erneuert. „Das Gebäude wird jetzt durch Außenbeleuchtung stilvoll in Szene gesetzt“, freut sich Bürgermeister Johann Schlichtmann. Innen wurde die Elektrik auf den neuesten Stand gebracht. Zudem wurde Mobiliar wie Tische...

  • Stade
  • 30.01.18
  • 73× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.