Buchautor

Beiträge zum Thema Buchautor

Panorama
Dr. Harald Kiwull hat in seinen Büchern auch
seine Erinnerungen an Stade einfließen lassen
2 Bilder

Von Stade inspiriert: Ex-Strafrichter Harald Kiwull hat seinen dritten Richter-Krimi veröffentlicht
Spannung ohne Graus

lt. Stade. Durchgeschnittene Kehlen oder andere grausige Morde sucht der Leser von Dr. Harald Kiwulls (76) Richter-Krimis zwar vergeblich - doch der Spannung tut das in den Geschichten um den etwas eigenartigen Strafrichter Maximilian Knall absolut keinen Abbruch. "Auch ohne Gemetzel und Grässlichkeit lassen sich mitreißende Krimis schreiben", sagt der Autor mit Stader Wurzeln. Der Ex-Strafrichter am Landgericht Karlsruhe, der 2004 im Autobahnraser-Prozess bundesweit bekannt wurde, kam als...

  • Stade
  • 27.08.19
Panorama
Heinz Buschkowsky im Königsmarcksaal
2 Bilder

"Wir brauchen diese Leute sogar"

"Neukölln ist überall": Ex-Berliner Stadtteilbürgermeister Heinz Buschkowsky sprach in Stade über Jugendkriminalität und Flüchtlingszustrom tp. Stade. "In einer Stunde haben Sie schlechte Laune", nahm der wegen seiner deftigen politischen Statements beliebte Talkshow-Gast, Buchautor und ehemalige Bürgermeister des Berliner Multi-Kulti-Stadtteils Neukölln, Heinz Buschkowsky (67 SPD), die Reaktion auf seinen Vortrag im Stader Rathaus vorweg. Buschkowsky sprach anlässlich des zwölften...

  • Stade
  • 11.06.16
Service

Infos über „Cybermobbing“ in Himmelpforten

tp. Himmelpforten. Beleidigende Sprüche und peinliche Videos im Internet: Cybermobbing, das virtuelle „Sich-fertig-machen“, ist unter Kindern und Jugendlichen weit verbreitet. Cybermobbing und sexuelle Belästigung online sind die Themen eines Infoabends am Montag, 7. März, 19 Uhr, in der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten. Der Lehrer und Buchautor Slawomir Siewior hält einen Vortrag.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 06.03.16
Panorama
Mathias Fossenberger und seine Illustratorin Brigitte von Schenck stellten das Buch jetzt vor

Freddy und die Polizei

thl. Winsen. Der von einigen Eltern gegenüber ihren Kindern oft gerne vorgebrachte Satz "Wenn du nicht artig bist, holt dich die Polizei" war für Mathias Fossenberger Auslöser, ein kindgerechtes Buch über die Arbeit der Beamten zu schreiben. "Ich habe mich immer über diese Aussagen geärgert. Denn die Kinder sollen zu uns kommen, wenn sie Angst haben. Und nicht Angst vor uns haben", sagt der zweifache Familienvater, der in Winsen als Kontaktbeamter an der City Wache tätig ist. Jetzt liegt das...

  • Winsen
  • 26.06.15
Panorama
Autor Gerhard Böttger

Lehrer auf der Pirsch: Winsener Autor Gerhard Böttger hat neues Buch über seine Liebe zur Jagd geschrieben

ce. Winsen. "Jagd bedeutet für mich ein tolles Naturerlebnis, Spannung und den Erhalt des gesetzlich vorgegebenen artenreichen Wildbestandes." So bringt Gerhard Böttger (63) seine größte Passion auf den Punkt. Der Lehrer aus dem Winsener Ortsteil Borstel hat mit "Auf baltischen Pirschpfaden" (ISBN 978-3-7888-1481-6) jetzt bereits sein fünftes Buch über die Jagd geschrieben. Geboren wurde Gerhard Böttger im hessischen Korbach als Sohn eines Landwirtschafts-Berufsschullehrers. Nach Schule und...

  • Winsen
  • 29.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.