Bundesliga Pro B

Beiträge zum Thema Bundesliga Pro B

Sport
Markus Timm (li.) gelangen acht Punkte

Wieder Hoffnung auf den Klassenerhalt!

Stade Basketballer schlagen BSW Sixers mit 78:73 / Beide Teams treffen erneut aufeinander ig. Stade. Mit einem 78:73-Heimsieg gegen die BSW Sixers hat der VfL Stade die Hoffnung auf den Klassenerhalt in der 2. Basketball-Bundesliga ProB Nord aufrechterhalten. Drei Spieltage vor Schluss benötigt Stade noch drei eigene Siege und drei Niederlagen der Sixers. Am Sonntag, 6. April, treffen beide Mannschaften in Sandersdorf um 17 Uhr erneut aufeinander. "Für die Sixers der nächste Matchball und für...

  • Stade
  • 31.03.14
Sport
Konnte die erneute Niederlage nicht verhindern -  Stades Ismar Seferagic

Die siebte Niederlage in Folge

Wieder keine Punkte für Basketballer vom VfL Stade ig. Stade. Die Stader 2. Basketball-Bundesliga ProB- Basketballer können die Negtivserie von sechs Niederlgen in Folge nicht beenden. Am Wochenende verlor das Team von Benka Barloschly gegen die Baskets-Akademie Weser-Ems / Oldenburger TB mit 71:85. Stades Trainer: „Wir müssen jetzt einfach mal wieder ein Spiel gewinnen.“ Der Knoten soll im nächsten Heimspiel am Sonntag, 1. Dezember, um 16 Uhr in der VLG-Sporthalle gegen die Baskets...

  • Stade
  • 26.11.13
Sport
Stades Trainer Benka Barloschky hatte viel zu notieren

Sechste Niederlage in Folge

Negativserie der Stader Basketballer hält an ig. Stade. Auch bei den Hertener Löwen gelang es dem VfL Stade nicht, seine Negativserie in der 2. Basketball-Bundesliga ProB Nord zu beenden. Die Mannschaft von Trainer Benka Barloschky unterlag mit 80:101 - zum sechsten Mal in Folge. „Wir kriegen es nicht hin, ein ganzes Spiel unsere Leistung auf hohem Niveau zu bringen“, haderte der Coach nach dem Spiel mit der Konstanz seines Teams. Die Partie entglitt im zweiten Viertel, das Herten mit 36:17...

  • Stade
  • 19.11.13
Sport
Stades Steffen Kiese feierte sein Comeback

Stade ohne Chance in Schwelm

Die vierte Niederlage in Folge für den VfL Stade ig. Stade. Der VfL Stade musste in der 2. Basketball-Bundesliga ProB Nord zum zweiten Mal in Folge eine herbe Schlappe hinnehmen: Bei den Schwelmer Baskets unterlag der Aufsteiger mit 55:85. Wie schon in der Vorwoche gegen Hannover hielt Stade eine Halbzeit lang gut mit, bevor in der zweiten Hälfte aus dem zuvor knappen Spiel eine klare Angelegenheit wurde. Bereits im zweiten Viertel führte Schwelm mit 14 Punkten Vorsprung. Doch der VfL Stade...

  • Stade
  • 05.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.