Bundesstraße 73

Beiträge zum Thema Bundesstraße 73

Wirtschaft
Quälität vom Feinsten und freundliches Personal zeichnet "Junge Die Bäckerei" aus

Junge, junge - das ist ein Bäcker!

Echter Genuss erwartet die Kunden bei "Junge Die Bäckerei" ab. Neu Wulmstorf. In modernem, hellem Ambiente empfängt das neue Bäckerei-Café "Junge Die Bäckerei" seine Kunden. Für Qualität und freundliche, zuvorkommende Mitarbeiter ist das 115 Jahre alte Familienunternehmen in ganz Norddeutschland bekannt, das am 28. August seine Filiale an der B73 auf dem Lidl-Gelände eröffnete. Nach dem Leitspruch des norddeutschen Traditionsbäckers "So viel Handarbeit wie möglich, so viel Technik wie...

  • Neu Wulmstorf
  • 23.09.14
Service

Bauarbeiten auf der B73 noch bis Ende September

ab. Neu Wulmstorf. Auch nach Beendigung der Bauarbeiten zwischen der Theodor-Storm-Straße und dem Ortsausgang Richtung Stade bleibt die Einbahnstraßenregelung aufgrund von später noch stattfindenden Arbeiten Richtung Stade erhalten. Damit Schüler die Baustelle ohne große Umwege queren können wird zusätzlich zu den bereits bestehenden Fußgängerampeln an der Bahnhofstraße/ Wulmstorfer Straße und Schifferstraße/Bredenheider Weg eine Ampel im Bereich Birkenweg/Königsberger Straße aufgestellt....

  • Neu Wulmstorf
  • 16.09.14
Service

B73-Sanierung in Neu Wulmstorf: Einmündung Schifferstraße gesperrt

bc. Neu Wulmstorf. Im Zuge der Sanierung der B73 in Neu Wulmstorf wird ab Montag, 25. August, die Einmündung der Schifferstraße auf die Bundesstraße aufgrund von Asphaltarbeiten gesperrt. Voraussichtlich bis zum 30. August ist hier keine Durchfahrt möglich. Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg bittet um Verständnis bei den Anwohnern und den Verkehrsteilnehmern für die notwendige Durchführung der Baumaßnahme.

  • Neu Wulmstorf
  • 22.08.14
Panorama
Peter Kurland aus dem FDP-Vorstand in Neu Wulmstorf hält die B73-Sanierung in Neu Wulmstorf für dringend notwendig, die B3-Erneuerung zwischen der Kreisgrenze und dem Elstorfer Ortseingang dagegen nicht
2 Bilder

Völlig intakte Straße repariert?

bc. Neu Wulmstorf. Jetzt ist eine der meist befahrenen Straßen Deutschlands wieder ein Nadelöhr. Seit Montag sind die Bauarbeiter damit beschäftigt, den Asphalt der B73 in Neu Wulmstorf mit ihren schweren Maschinen abzufräsen. Unzweifelhaft hat die wellige, Schlaglöcher übersäte Straße eine Sanierung dringend nötig. Anders sieht es dagegen auf der B3 aus. Deren Reparatur in Elstorf wurde jüngst abgeschlossen. Aber war sie auch sinnvoll? Peter Kurland, Vize-Vorsitzender der FDP in Neu...

  • Neu Wulmstorf
  • 05.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.