Bundesweit weniger Arbeitslose

Beiträge zum Thema Bundesweit weniger Arbeitslose

Panorama
Bundesweit ging die Zahl der Arbeitslosen im April zurück

Zahl der Arbeitslosen stagniert im April im Kreis Harburg

ce. Landkreis. Die Zahl der Erwerbslosen ist im April in Deutschland weiter gesunken - um 74.000 auf rund 2,4 Millionen Männer und Frauen. Das waren etwa 185.000 Menschen weniger als im Vorjahr. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Prozentpunkte auf 5,3 Prozent. Diese Zahlen gab jetzt die Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg bekannt. BA-Chef Detlef Scheele führte die Entwicklung auf die Frühjahrsbelebung am Arbeitsmarkt zurück. Im Landkreis Harburg setzte sich der positive Bundestrend...

  • Winsen
  • 30.04.18
Panorama

Bundesweit im Juni wieder weniger Arbeitslose

Im Landkreis Harburg stieg die Zahl der Erwerbslosence. Landkreis. Einen erneuten Rückgang gab es im Juni bundesweit bei der Zahl der Erwerbslosen. Insgesamt 2,498 Millionen Menschen hatten keinen Job - 71.000 weniger als im Vormonat und sogar 166.000 weniger als im Juni 2016. Niedriger war die Zahl zuletzt vor 26 Jahren. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Punkte auf 5,6 Prozent. Das gab jetzt die Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg bekannt. BA-Vorstandschef Detlef Scheele führte die...

  • Winsen
  • 07.07.17
Panorama

Weniger Arbeitslose im Mai - Bundestrend gilt nur bedingt für Kreis Harburg

ce. Landkreis. Bundesweit weiter zurückgegangen ist im Zuge des Frühjahrsaufschwungs im Mai die Zahl der Arbeitslosen - auf insgesamt 2,498 Millionen Menschen. Das waren 71.000 Erwerbslose weniger als im April und sogar 166.000 weniger als vor einem Jahr, womit der niedrigste Wert in einem Mai seit 1991 erreicht wurde. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Prozentpunkte auf 5,6 Prozent. Das teilte jetzt die Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg mit. "Bei guten wirtschaftlichen...

  • Winsen
  • 02.06.17
Panorama

Weiterhin Herbstaufschwung auf dem Arbeitsmarkt

ce. Landkreis. Der Herbstaufschwung auf dem Arbeitsmarkt dauert an: Im Oktober sank die Zahl der Erwerbslosen deutschlandweit auf 2,649 Millionen Männer und Frauen. Laut der Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg ist dies die niedrigste Zahl seit 24 Jahren. Im September waren es noch 59.000 Arbeitslose mehr gewesen und im Oktober 2014 sogar 83.000 mehr. Die Arbeitslosenquote sank von 6,2 auf glatte sechs Prozent. "Das kräftige Wachstum der Beschäftigung ist ungebrochen", so BA-Chef...

  • Winsen
  • 03.11.15
Panorama

Weiterhin weniger Arbeitslose: Bundestrend setzt sich im Landkreis Harburg nur bedingt fort

ce. Landkreis. Die Zahl der Arbeitslosen ist im Juni in Deutschland weiterhin gesunken - wenn auch nicht so stark wie in diesem Monat üblich. Insgesamt rund 2,83 Millionen Menschen waren ohne Job. Das waren 49.000 weniger als im Mai und knapp 32.000 weniger als im Vorjahresmonat. Die Quote sank um 0,1 Prozentpunkt auf 6,5 Prozent. In den vergangenen Jahren habe es im Juni im Schnitt noch einen Rückgang von etwa 62.000 Erwerbslosen gegeben, teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg...

  • Winsen
  • 04.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.