Beiträge zum Thema Buxtehude Museum

Panorama
Das Ausstellungs-Team freut sich über das Koggenmodell (v.l.): Stadtarchäologe Dr. Bernd Habermann, Stadtarchivar Bernd Utermöhlen und Museumsleiterin Dr. Susanne B. Keller

Das Modell einer Hansekogge schippert ins Buxtehude-Museum

tk. Buxtehude. Die Ausstellung "Over Sand unde See - 650 Jahre Hansestadt Buxtehude" ist um ein bedeutendes Stück reicher: Das Modell einer Hansekogge ist jetzt zu sehen. Das Bremer Focke Museum hat sie Buxtehude als Leihgabe zur Verfügung erstellt. Schiffe, die diesem Modell ähnelten, fuhren den Buxtehuder Hafen an, der einer der modernsten Deutschlands war. Der Hafen war ein Wachstumsmotor für die Stadt. Spannend wie die Hanse-Geschichte Buxtehudes ist auch die Geschichte des Koggenmodells:...

  • Buxtehude
  • 22.01.14
  • 401× gelesen
Panorama
Museumsleiterin Dr. Susanne Keller  mit der alten Marktordnung

Buxtehude hatte zur Hansezeit den modernsten Hafen

tk. Buxtehude. Der Buxtehuder Hafen war zu Zeiten der Hanse der modernste in ganz Deutschland. Mit der Vergangenheit der Estestadt in der Hanse beschäftigt sich die Ausstellung "Over Sand unde See ... 650 Jahre Hansestadt Buxtehude", die im Buxtehude-Museum zu sehen ist. In einem handschriftlichen Protokoll aus dem Jahr 1363 wurde Buxtehude das erste Mal im Zusammenhang mit der Hanse erwähnt. Es war eine junge, 1285 gegründete Stadt, die sich schnell zu einem erfolgreichen Handelsplatz vor...

  • Buxtehude
  • 11.10.13
  • 421× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.