Carsten Dittmer

Beiträge zum Thema Carsten Dittmer

Politik
Carsten Dittmer
2 Bilder

Austritt aus FWG und CDU: Carsten Dittmer und Stefan Hartlef orientieren sich neu

lt. Horneburg/Dollern. Mit Neubesetzungen aufgrund von Austritten müssen sich jetzt die Räte in Dollern und Horneburg befassen. In Dollern hat Stefan Hartlef, stellvertretender Bürgermeister und Vorsitzender der CDU-Fraktion, seinen Austritt aus der CDU verkündet. Er werde daher alle politischen Ämter in der Samtgemeinde und in der Gemeinde Dollern niederlegen. Die Entscheidung habe er sich nicht leicht gemacht, aus persönlichen Gründen sei ein "weiter so" aber für ihn nicht möglich, so...

  • Horneburg
  • 04.02.20
Politik

Quellner Straße in Tostedt wird ausgebaut

bim. Tostedt. Risse und Schlaglöcher in der Fahrbahn, Wurzelaufbrüche auf dem Radweg und stark ausgefahrene Seitenräume - so sieht die Gemeindeverbindungsstraße 10/11 zwischen Tostedt und Wistedt inzwischen aus, die viel befahren ist und auch als Schulweg genutzt wird. Der Tostedter Bau- und Planungsausschuss empfahl in seiner jüngsten Sitzung einstimmig, für den Ausbau der Triftstraße und eines Teils des Quellner Wegs sowie eines Abschnitts der Quellner Straße eine Landesförderung aus den...

  • Tostedt
  • 26.02.19
Politik
Die Kandidaten der FWG AUE (v. li.): Carsten Dittmer, Wilfried Peters, Franka Marie Dittmer, Jörk Philippsen und Michael Tschirschwitz

Kommunalwahl 2016: Die FWG Aue Horneburg im WOCHENBLATT-Interview

lt. Horneburg. Die Bürger sind gefordert: Am Sonntag, 11. September, finden in ganz Niedersachsen die Kommunalwahlen statt. Das WOCHENBLATT stellt auf den Ortsseiten der kommenden Mittwochs-Ausgaben alle Parteien vor, die in die Stadt-, Gemeinde- und Samtgemeinde-Räte einziehen wollen. Jede Partei hat fünf Fragen beantwortet. Hier sind die Antworten der Freien Wählergemeinschaft (FWG) Aue Horneburg: Was sind die wichtigsten Projekte, die Sie voranbringen möchten? Wir wollen eine...

  • Stade
  • 09.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.