Christkindmarkt

Beiträge zum Thema Christkindmarkt

Service
Lisa Mundhenke verkauft dekorative Schilder
6 Bilder

Kein Christkindmarkt: Hobbykünstler finden Alternativen
Weihnachtsshopping mal anders

sb. Himmelpforten. Er ist jedes Jahr in der Adventszeit ein absoluter Publikumsmagnet: der Christkindmarkt in Himmelpforten. Corona-bedingt muss die Traditionsveranstaltung in diesem Jahr leider ausfallen. Ein kleines Programm wird es im Christkinddorf jedoch trotzdem geben. "Der Weihnachtsmann wird am Freitag, 27. November, um 16 Uhr wie gewohnt mit einem besonderen Fahrzeug nach Himmelpforten kommen", sagt Bürgermeister Bernd Reimers. "Besucher haben die Möglichkeit, entlang der Strecke bei...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 25.11.20
Panorama
Ein Besuch beim Weihnachtsmann ist für viele Besucher des Christkindmarktes das Größte

Zum 15. Mal Christkindmarkt

Das beliebte Event wirft seine Schatten voraus / Organisatoren machen Lust auf Weihnachtensb. Himmelpforten. Wenn Andere auf der Stader Geest noch in kurzen Hosen die Sommersonne genießen, beginnt bei Einigen bereits die heiße Phase für die Vorbereitung des beliebten Christkindmarkts. Von Freitag, 29. November, bis Sonntag, 8. Dezember, öffnet die besondere Budenstadt rund um die Villa von Issendorff wieder ihre Türen. "Der Einzug des Weihnachtsmannes in das Christkinddorf und seine Stube in...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 19.09.19
Panorama
Tarik Rose (re.) im Gespräch mit Bernd Reimers
2 Bilder

TV-Kochduell in Himmelpforten

NDR-Show "Duell auf dem Marktplatz" wurde auf dem Christkindmarkt gedreht sb. Himmelpforten. Da staunten die Besucher des Christkindmarktes in Himmelpforten nicht schlecht, als sie zwischen den Buden zwei regionale Fernsehstars entdeckten. NDR-Moderator Yared Dibaba und Fernsehkoch Tarik Rose waren mit ihrem Team in das Christkinddorf gereist, um dort eine Ausgabe ihrer Sendung ""Iss besser! Duell auf dem Marktplatz" zu produzieren. Ausgestrahlt wird sie im NDR Fernsehen am Samstag, 22....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.12.18
Panorama
Engel ahoi in Himmelpforten
6 Bilder

Christkindmarkt in Himmelpforten: Santa Claus segelte auf dem Narrenschiff

Das Turbo-Wochenende der Weihnachtsmärkte: Großer Saison-Auftakt mit vielen festlichen Höhepunkten im Landkreis Stade / Erleuchtete Festung tp/sc. Landkreis Stade. Allerorten im Landkreis Stade genießen die Besucher jetzt die gemütliche und weihnachtliche Atmosphäre auf kleinen und großen Märkten, die am ersten Adventswochenende eröffnet wurden. Die Veranstalter boten ihren Gästen an dem Turbo-Weihnachtsmarkt-Wochenende viele Höhepunkte. Bei der Christmarkt-Eröffnung am Freitagabend in...

  • Stade
  • 04.12.18
Panorama
Besucher-Scharen beim Markt-Auftakt
3 Bilder

Christkindmarkt in Himmelpforten: "Eröffnung wird spektakulär"

Organisator Bernd Reimers: "Kinderparadies wird noch schöner" / 85 Aussteller sind dabei tp. Himmelpforten. Die Vorbereitungen für den Christkindmarkt in Himmelpforten beginnen immer schon im Sommer und laufen inzwischen auf vollen Touren. Für das überregional beliebte Event, das traditionell am Freitag vor dem 1. Advent eröffnet wird und bis zum 2. Advent dauert, hat das Organisatoren-Team um Markt-Manager und Bürgermeister Bernd Reimers erneut ein tolles Programm mit zahlreichen Höhepunkten...

  • Stade
  • 19.09.18
Panorama
Sangen gemeinsam ein Lied: Mitglieder des Mofa-Clubs „De Täär Brenner’s“, Engel und der Weihnachtsmann
6 Bilder

Christkindmarkt Himmelpforten: Motorgeknatter zur Eröffnung

Mofa-Gang als Eskorte für den Weihnachtsmann / Schon 3.500 Briefe ans Postamt tp. Himmelpforten. Hunderte Besucher säumten die festlich beleuchtete Poststraße, helle Kinderstimmen riefen: "Weihnachtsmann! Weihnachtsmann!" Dann kam er unter Motorengeknatter und einer ordentlichen Diesel-Wolke: Zur spektakulären Eröffnung des Christkindmarktes am Freitagabend im Himmelpforten eskortierten Mitglieder des Mofa-Clubs „De Täär Brenner’s“ aus Harsefeld den Rauschebart und seine Engelsschar. Noch...

  • Stade
  • 05.12.17
Panorama
Massenandrang herrscht jährlich zur Eröffnung des Marktes im Ortszentrum   Fotos: tp
2 Bilder

Festliche Stimmung im Christkinddorf Himmelpforten

Markttreiben mit Rock-Party, Kinderparadies und Show-Bühne / Kekse aus der Backstube und Malspaß tp. Himmelforten. Eine Christmas-Rock-Party unter freiem Himmel und ein Kinderspielparadies sind zwei von vielen Highlights des Christkindmarktes 2017 in Himmelpforten. Zum 13. Mal lädt das Christkinddorf auf der Stader Geest von Freitag bis Sonntag, 1. bis 10. Dezember, in die vorweihnachtliche Budenstadt bei der Villa von Issendorff ein. Marktzeiten: montags bis freitags ab 15 Uhr, samstags und...

  • Stade
  • 28.11.17
Panorama
Der umstrittene Marktbeschicker darf seine Punschbude vorerst weiter betreiben
2 Bilder

Skandal-Wurst unerwünscht!

Kein Galloway-Fleisch vom Kadaver-Hof: Markt-Manager im Christkinddorf Himmelpforten warnt Standbeschicker tp. Himmelpforten. Besinnlichkeit in der Vorweihnachtszeit und Tierquälerei passen nicht zusammen: Ein umstrittener Standbetreiber auf dem Christkindmarkt in Himmelpforten hat jetzt seinen Stellplatz auf der Budenmeile geräumt. Er soll am Wochenende auf dem Markt Wurst von Galloway-Rindern zum Verkauf angeboten haben, die von seinem Hof in Groß Sterneberg stammen: Der Betrieb war im...

  • Stade
  • 02.12.16
Panorama
Profi-Trompeter und Dirigent Vardan Tonoyan

Profi aus Himmelpforten setzt hohe Maßstäben in der lokalen Musikszene

Aus Verbundenheit zur Wahlheimat: Musiker Vardan Tonoyan (60) gründet Bigband tp. Bossel. Er liebt Jazz und Klassik, verehrt Trompeten-Legende Otto Sauter, spielte in seiner Heimat Armenien in einer renommierten Jazzband, ist studierter Instrumentalmusiker, Dirigent und Musikpädagoge: Vardan Tonoyan (60) aus dem kleinen Dorf Bossel auf der Stader Geest bei Himmelpforten. Aus Verbundenheit zu seiner Wahlheimat, in der er seit 1990 mit seiner Familie lebt, wo er die freundlichen Menschen und die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 21.10.16
Politik
Bernd Reimerrs

Dreifacher Wahlerfolg für parteilosen Bernd Reimers aus Himmelpforten

Unerwarteter Einzug in den Stader Kreistag / "Ich muss lernen, zu deligieren" tp. Himmelpforten. Planung des Neubaugebietes und Einkaufszentrums, Richtfest beim Kinderhort, Einweihungen, Bürger-Informationsveranstaltungen, Christkindmarkt - am liebsten macht Bernd Reimers (57), Bürgermeister von Himmelpforten, alles selbst. Doch nun muss der Anpacker Aufgaben an andere verteilen: Bei den Kommunalwahlen zog er mit jeweils beachtlichen Direktstimmen in gleich drei politische Gremien ein: mit...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 28.09.16
Blaulicht
Der "Weihnachtsmann" alias Bürgermeister Bernd Reimers
2 Bilder

Vandalismus an Engelsskulptur in Himmelpforten

"Weihnachtsmann" droht mit Rute / Bernd Reimers: "Keine Geschenke zu Weihnachten" tp. Himmelpforten. "Erschreckend, ich hatte das schon befürchtet!", sagt der Bürgermeister und Christmarkt-Manager von Himmelpforten, Bernd Reimers, nachdem Unbekannte zum zweiten Mal Holz-Skulpturen vor der Villa von Issendorff an der Poststraße beschädigten. Laut Polizei brachen Unbekannte den Flügel des schmucken Holzengels bereits am Wochenende, Samstag und Sonntag, 6. und 7. August, ab. Kein Einzelfall:...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.08.16
Service
3 Bilder

Musik und Showeinlagen beim Christkindmarkt in Himmelpforten

Vorweihnachtliche Budenstadt an der Villa von Issendorff / Samba, Blasmusik und das „Duo Leuchtfeuer“ tp. Himmelpforten. Er wird jedes Jahr größer und schöner: der Christkindmarkt in Himmelpforten. Von Freitag bis Sonntag, 27. November bis 6. Dezember, öffnet die festliche Budenstadt rund um die Villa von Issendorff in der Ortsmitte zum elften Mal ihre Tore für Besucher. Das ehrenamtliche Organisationsteam um Bürgermeister und Markt-Manager Bernd Reimers hat ein tolles Bühnenprogramm mit Musik,...

  • Stade
  • 25.11.15
Panorama
Markteröffnung auf der Show-Bühne: Himmelpfortens Bürgermeister Bernd Reimers (li.) mit seinem Amtskollegen aus der polnischen Partnergemeinde Puck, Tadeucz Puszkarcuzk. Polnische Lehrerinnen (re.) überreichten zwei Weihnachtsmann-Figuren
10 Bilder

Rauschebart fährt "Bulli"

PS-Nostalgie zur Eröffnung des zehnten Christkind-Marktes / Rotkittel-Figur aus Polen fürs Museum tp. Himmelpforten. Riesen-Spektakel zur Eröffnung des zehnten Christkindmarkes in Himmelpforten: Hunderte Zuschauer säumten am frühen Freitagabend die mit Fackeln illuminierte Poststraße, um den Weihnachtsmann zu begrüßen. Mit leichter Verspätung traf der Rauschebart ein - zur Überraschung der jubelnden Kinder dieses Mal nicht mit der Kutsche, sondern in einem historischen Kleinbus. In Begleitung...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 02.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.