Alles zum Thema Claudia Körner

Beiträge zum Thema Claudia Körner

Wir kaufen lokal
Werben für die Osterwunschstrauß-Aktion (hinten v. li.): Claudia Körner vom Futterhaus, Christine Boll, Sylvia Krause und Andrea Pehka sowie (vorne v. li.): Andrea Williams mit Babe und Birgit Ruepert mit Gizmo

Tiertafel Nordheide
Tieren Osterwünsche erfüllen

bim. Tostedt. Immer mehr Menschen, insbesondere Ältere, sind auf Unterstützung angewiesen - auch bei der Versorgung ihrer geliebten Haustiere. Ihnen hilft die vom Verein Besitzerhunde initiierte Tiertafel Nordheide, die Bedürftige mit Futterspenden unterstützt. Jetzt haben die Engagierten der Tiertafel um Christine Boll einen Osterwunschstrauß "geschmückt". Die Aktion läuft ab heutigen Samstag bis Ostern in den "Futterhaus"-Filialen in Tostedt, Buchholz und Schneverdingen. Und so...

  • Tostedt
  • 13.04.19
Panorama
An der Zufahrt zum neuen Baugebiet (v. li.): Ulrich Woltmann und Claudia Körner von der Sparkasse sowie Bürgermeister Rolf Aldag
2 Bilder

Nachfrage nach Baugrundstücken in Dohren ist riesig

bim. Dohren. „Wer im Landkreis Harburg zurzeit auf der Suche nach einem Grundstück ist, sollte sich möglichst für viele Baugebiete vormerken lassen“, rät Claudia Körner von der idb-Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Denn zunächst würden bei freien Bauplätzen diejenigen informiert, die schon registriert sind. So wie jetzt im Neubaugebiet „Am Holzfeld“ in Dohren, das bereits fast voll belegt ist. Entstanden ist es auf rund 1,4 Hektar am Ortsrand Dohrens...

  • Tostedt
  • 20.01.15
Panorama
"Das Futterhaus"-Inhaberin Anke Kressin-Pulla (li.) mit Claudia Körner und Natascha Maatsch (re.) mit den neuen Merkblättern
3 Bilder

Merkblatt wird bei Verkauf von Wirbeltieren Pflicht - Heimische Heimtierhändler sind bestens vorbereitet

(bim). Mit der Änderung des Tierschutzgesetzes sind Händler von Heimtierbedarf nun seit Monatsanfang verpflichtet, ihren Kunden beim Erstkauf von Wirbeltieren - Säugetieren, Vögeln, Fischen, Amphibien und Reptilien - ein Merkblatt über die Bedürfnisse des neuen Mitbewohners mitzugeben. Darin sollen die Halter grundlegende Informationen über Herkunft, Pflege und Haltung des neuen Heimtieres finden. Doch wie lässt sich das in der Praxis handhaben? Das WOCHENBLATT fragte nach. "Wir begrüßen die...

  • Tostedt
  • 17.09.14
Politik
Laden zum Infoabend ein (v. li.): Jörg Ruschmeyer, Claudia Körner (Erschließungsgesellschaft IDB), Carsten Reinhard und Rainer Bestmann (beide Sparkasse)

Infoabend für Bauherren

thl. Stelle. "Das Neubaugebiet Oldendörpsfeld ist ein Renner", sagt Jörg Ruschmeyer, bei der Gemeinde Stelle zuständig für die Bauleitplanung. Es gebe eine riesige Nachfrage nach Grundstücken auf dem Gelände der ehemaligen Geflügelfarm Witt. Grund sei vor allem die attraktive Lage. Weil der Gemeinderat beschlossen hat, dass in dem Gebiet nur nach energetischen Gesichtspunkten hochwertige Häuser gebaut werden dürfen, die mindestens das KfW-Effizienzzeichen 55 besitzen, lädt die Gemeinde...

  • Stelle
  • 15.04.13