Collage

Beiträge zum Thema Collage

Panorama
Der Künstler Rupprecht Matthies hat aus mehr als 1.500 Zusendungen eine sehenswerte Collage mit besonderen Worten gefertigt, die für Menschen während der Corona-Krise eine Bedeutung haben
3 Bilder

"Worte zur Zeit": Kunstverein freut sich über mehr als 1.500 Zuschriften

mum. Jesteburg. Anfang April riefen der Kunstverein Jesteburg (Kunsthaus) und der Künstler Rupprecht Matthies zur Teilnahme an einem gemeinsam Projekt auf - das Thema lautete "Worte zur Zeit": "Wir fragten die Öffentlichkeit, welche Worte für sie die aktuelle Situation prägen. Wir wollten wissen, welche Worte den Menschen zurzeit wichtig sind", so Matthies. Zudem wollte der Künstler erfahren, welche Worte die Leute schon nicht mehr hören können. Der Aufruf wurde via E-Mail und auf...

  • Jesteburg
  • 05.05.20
Panorama
WOCHENBLATT-Volontärin Jaana Bollmann zeigt eine Mustercollage aus WOCHENBLATT-Bildern
3 Bilder

Für die ganze Familie: Klebt eine bunte Collage mit Motiven aus Deiner Heimatzeitung
Großer Bastelwettbewerb: Kreativ mit dem WOCHENBLATT

(sb). Der Malwettbewerb, zu dem das WOCHENBLATT zu Beginn der Coronazeit aufgerufen hat, war ein riesiger Erfolg. Die Kinder hatten viel Spaß beim Malen und die ganze Familie freute sich über die kreative Beschäftigungsmöglichkeit. "Bitte mehr davon!" hörten wir bei der Abgabe der kleinen Kunstwerke und bei der Übergabe der Gewinne von allen Seiten. Dieser Bitte kommt das WOCHENBLATT sehr gern nach und geht in eine neue Kreativ-Runde. Dieses Mal soll allerdings nicht gemalt, sondern...

  • Stade
  • 02.05.20
Service
Die Acrylmalereien und Collagen von Klaus W. Mitransky werden im 1. OG des Rathauses ausgestellt

Werke von Klaus W. Mitransky werden gezeigt
"Sichtwechsel" im Rathaus

as. Nenndorf. "Stille Momente" - unter diesem Titel werden ab dem 7. Oktober im 1. Obergeschoss des Rathauses der Gemeinde Rosengarten (Bremer Straße 42) in Nenndorf Malereien und Collagen von Prof. Dr. Klaus W. Mitransky (1935-2016) ausgestellt. Mitransky hat Malerei und Design in Düsseldorf und Kiel studiert und u.a. an der Berufsschule in Hamburg, der Universität Hamburg und der Universität Wuppertal gelehrt. Der Künstler war Mitbegründer der "Planungsgruppe Farbdesign im Städtebau" und...

  • Rosengarten
  • 01.10.19
Service

Ein Netzwerk für Kunstschaffende

(os). Um das künstlerische Schaffen aus der Region in der öffentlichen Wahrnehmung zu stärken, haben sich 18 bildende Künstlerinnen aus dem Hamburger Süden zum "Kunstnetzwerk 13" zusammengeschlossen. Die Internetseite www.kunstnetzwerk13.de informiert über die Arbeit der Kunstschaffenden, die in den Bereichen Malerei, Grafik, Druckgrafik, Zeichnung, Collage, digitale Kunst, Fotografie, Mixed Media, Objektkunst, Skulptur/Plastik und Installation tätig sind. Zudem gibt es Informationen über...

  • Buchholz
  • 08.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.