Beiträge zum Thema Corona-Masche

Blaulicht
Nie auf Geldforderungen einlassen, rät die Polizei

Ein Medikament für 30.000 Euro
Jetzt nutzen Enkeltrick-Betrüger die Corona-Masche

nw/tk. Stade. Auch Betrüger wechseln ihre Masche und greifen aktuelle Themen auf: Beim Enkeltrick rufen Kriminelle bei Senioren an und versuchen, als vermeintliche Verwandte hohe Summen abzuluchsen. Aktuell hat es am Donnerstag im Kreis Stade mehrere solche Anrufe gegeben.  Dieses Mal ging es um angebliche Corona-Notfälle. Die Kinder oder Enkel lagen in Stade und Buxtehude im Elbe Klinikum - ihr Leben am seidenen Faden und nur ein einziges Medikament könne helfen. Das müsse allerdings aus der...

  • Stade
  • 11.06.21
  • 304× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.